Unsere Web-Seminare werden über verschiedene Plattformen abgehalten.

Wissenwertes, Hilfreiches und technische Voraussetzungen rund um unsere Web-Seminare finden Sie in dieser Übersicht.

Korruptionsprävention

neues Thema
01.06.2022

 

Korruptionsprävention und mobiles Arbeiten: Konkrete Fragen zur Compliance praxisnah vermittelt -eTraining

Seminar-Nr.
2022 Q147 BS

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

01.06.2022                      09:00 - 16:00 Uhr

Diese Online-Schulung richtet sich an alle Bediensteten, die die Grundlagen der Regeln von Korruptionsprävention im öffentlichen Dienst im Spiegel des mobilen Arbeitens kennenlernen und anwenden möchten. Das Erkennen von nicht integren und strafbaren Handlungen am mobilen Arbeitsplatz und das Erlernen von Mechanismen der Prävention und der angemessenen Reaktion stehen hierbei ganz besonders im Fokus dieses E-Trainings.

Die Regeln des Bundes und der Länder finden im Seminar Berücksichtigung und werden bei der Lösung von realen Fällen, in denen sich Beschäftigte in einer sogenannten Dilemma- Situation befinden, herangezogen und praxisnah ausgelegt.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

neues Thema
17.06.2022

 

Richtig handeln in der Krise: Die Ansprechperson für Korruptionsprävention -Web-Seminar

Seminar-Nr.
2022 Q148 BS

Preis:
170,00 €ohne Ü/VP

17.06.2022                      10:00 - 13:00 Uhr

Der Ansprechperson für Korruptionsprävention kommt eine herausgehobene Bedeutung im Kampf gegen Korruption zu. Oft ist aber der Umfang der Tätigkeiten und ihrer Kompetenzen unklar.

Wir erarbeiten einen Überblick über die notwendigen Aufgaben und Strategien für die erfolgreiche Umsetzung in einem Arbeitsumfeld, in dem die Ansprechperson möglicherweise nicht ausreichend Anerkennung für ihre Tätigkeit genießt oder nur ein begrenztes Zeitbudget zur Verfügung hat.  

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

neues Thema
31.08.2022

 

Basisschulung: Korruptionsprävention -eTraining

Seminar-Nr.
2022 Q150 BS

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

31.08.2022                   10:00 - 17:00 Uhr

Korruption schädigt das Ansehen der öffentlichen Verwaltung und zerstört das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in die Lauterkeit des Verwaltungshandelns - so die abstrakt genutzte Beschreibung. Mit ersten, wenigen Schritten können ganz konkret von den Beschäftigten erfolgreich Maßnahmen gegen Korruption an den Arbeitsplätzen ergriffen werden.

Wir erklären praxisnah, was Korruption bereits ist und wie diese verhindert werden kann, um sich selbst und die Gesellschaft insgesamt effektiv zu schützen. 


 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

neues Thema
28.10.2022

 

Korruptionsprävention update: Neues aus Praxis und Rechtsprechung - Web-Seminar

Seminar-Nr.
2022 Q152 BS

Preis:
170,00 €ohne Ü/VP

28.10.2022               10:00 - 13:00 Uhr

Korruption ist verboten, das ist klar. Doch wie wird "Korruption" heute in der öffentlichen Verwaltung verstanden? Welche Verhaltensweisen und Praktiken sind im Rahmen der bestehenden Regelungen heute geduldet, welche werden bekämpft? Eine Reihe von aufschlussreichen Interpretationen der Regelungen, flankiert von aktuellen Urteilen geben einen interessanten und wichtigen Überblick über den Stand der Korruptionsprävention in der öffentlichen Verwaltung heute. Die Veranstaltung will insbesondere einen Transfer in die Praxis des behördlichen Alltags ermöglichen.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Finden Sie weitere Seminarinhalte, die Sie interessieren könnten:

Seminarsuche

PLZ-Bereich:
Hilfe

Sie können über die Auswahl einen Filter für unsere Seminare setzen. Das Pulldown-Menü öffnen und einfach auswählen.

Über die Volltextsuche können Sie ein beliebiges Stichwort in allen Seminaren suchen. Mehrere Begriffe verbinden Sie bitte mit einem +.