2023 Q262 SF

Grundlagen der Mediation

Präsenz
14.06.2023 - 15.06.2023
Bonn
680,00 ohne Ü
Anmeldung und weitere Termine Veranstaltungsprogramm als PDF

Nutzen und Ziele

Konflikte stören nicht nur Arbeitsabläufe und das Betriebsklima, sie führen zu starken Belastungen, wenn sie nicht bewältigt und gelöst werden. Mediation ist ein Verfahren zur Konfliktlösung. Mit Einverständnis der Konfliktbeteiligten kann eine unabhängige und allparteiliche Mediator*in beauftragt werden, die sich mit den Streitparteien auf die Suche nach einer einvernehmlichen Lösung begibt. Ein Kommunikationsprozess mit einer bestimmten Abfolge von Schritten soll zum guten Schluss zu einer produktiven Zusammenarbeit zurückführen.  

Das Seminar ermöglicht einen Einblick in die Methode der Mediation. Zahlreiche Fallbeispiele und Übungen geben Einblick in Vorgehensweise und Abläufe.

Inhalt


  • Erkennen und Verstehen von Konflikte
  • Was ist Mediation?
  • Was ist Mediation?
  • Ablauf einer Mediation
  • Rolle und Kompetenzen der Mediatoren
  • Methoden und Techniken der Mediatoren
  • Mediative Kompetenzen

Ausführliche Beschreibung

Tag 1

Grundlagen der Kommunikation

  • Kommunikationsebenen und ihre Beachtung
  • Elemente gelungener Kommunikation
  • Schritte gewaltfreier Kommunikation
  • Positive Körpersprache / körpersprachliche 'Waffen'

Konflikte

  • Konfliktarten
  • Elemente gelungener Kommunikation
  • Stufen im Konflikt  - Eskalation
  • Konfliktbewältigungsstrategien


Was ist Mediation?

  • Anwendungsfelder der Mediation
  • Prinzipien der Mediation
  • Worauf zielt Mediation?
  • Mediator:in - Rollenverständnis


Tag 2

Ablauf einer Mediation

  • Auftragsklärung
  • Arbeitsbündnis
  • Themenbereiche definieren
  • Positionen und Interessen
  • Problemlösung / Einigung
  • Abschlussvereinbarung, ggf. rechtliche Gestaltung

Methoden und Techniken in der Mediation

  • Aktives Zuhören
  • Körpersprache einsetzen
  • Fragetechniken
  • Paraphrasieren /Spiegeln
  • Verstärken
  • Konkretisieren
  • Intervenieren


Durchführung einer Mediation anhand eines Fallbeispiels aus dem Arbeitsbereich der Teilnehmenden

Rollenspiel unter Beteiligung aller Teilnehmenden
(Mediatoren / Medianten / Beobachter:innen)

Unser Seminarangebot

Datum/Uhrzeit Ort Preis Format
14.06.2023 - 15.06.2023 680,00 € Präsenz Anmeldung

Inhouse Fortbildung

Diese Fortbildung bieten wir auch als Inhouse Schulung an.

Inhouse Angebot anfragen