Lernen mit der dbb akademie - Online-Fortbildung kompakt

Zwei starke Seminartypen: Derzeit bauen wir unser Angebot des digitalen Lernens kontinuierlich aus. Gleichzeitig besteht nun auch wieder die Möglichkeit, Präsenzveranstaltungen zu buchen.

Lesen Sie mehr

Reden schreiben – Von Argumentationsketten bis zu rhetorischen Stilmitteln

Gelungene und interessante Reden schreiben - welcher Redner möchte das nicht? Ob privat oder beruflich, vor kleinem oder großem Publikum: Reden schreiben ist kein Hexenwerk, denn man kann es lernen.

Lesen Sie mehr

Ihre Seminare zum Thema "Arbeitsorganisation und -techniken"

07.09. - 09.09.2020

Berlin (Berlin)

Schreiben für das Internet

Seminar-Nr.
2020 Q164 DL

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Print- und Onlinetexte unterscheiden sich fundamental. Eine professionell umgestaltete Online - Variante eines Textes hat oft mit ihrer Ursprungsform kaum noch etwas gemein. Das betrifft sowohl Gliederung und Struktur als auch optische Gestaltung, Kürze und Wortwahl. Für Internet-Texte gelten eigene Gesetzmäßigkeiten, die oft sträflich verkannt oder auch einfach missachtet werden. Das Seminar 'Schreiben für das Internet' schafft systematisch Wissen und Sensibilität bezüglich der Online - Gesetzmäßigkeiten. Und es liefert in einem zweit en Schritt die Instrumente, dieses Wissen umsetzen zu können. In zahlreichen Übungen können die Teilnehmenden ihr neues Wissen anwenden und die Instrumente erproben. Das Seminar richtet sich an Kolleginnen und Kollegen, die regelmäßig oder häufig Texte für das Internet erstellen, bearbeiten oder einpflegen.


  • Grundlagen von Veröffentlichungen im Internet
  • Besonderheiten von Internettexten
  • Regeln eines webgerechten Schreibens
  • Bausteine von Texten für das Internet
  • Textformen im Internet, Informations- und Meinungstexte

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

28.09. - 29.09.2020

Berlin (Berlin)

Einführung in das journalistische Schreiben

Seminar-Nr.
2020 Q165 DL

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Ob Pressemitteilung, Mitarbeiterzeitung, Verbandszeitschrift oder Jahresbericht - immer geht es darum, Inhalte so interessant und verständlich aufzubereiten. Auch Nutzen und Mehrwert sollen klar werden. Und: immer an den Leser denken! Das Seminar Einführung in das journalistische Schreiben vermittelt Grundlagen und Fertigkeiten, Texte für verschiedene Kommunikationsarten und Anlässe verständlich zu formulieren.


  • Texte: Verständnis und Unverständnis
  • Wie aus Wörtern Texte entstehen
  • Story telling - Die Verpackung der Botschaft
  • Der Satzbau als hohe Kunst
  • Von der Meldung bis zur Reportage
  • Lästig oder notwendig? Spaß am Überarbeiten

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

09.11.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Kreative Arbeitstechniken - innovativ denken, lösungsorientiert handeln

Seminar-Nr.
2020 Q166 DL

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

Frische Ideen auf Knopfdruck  wer will das nicht? Dabei schlummert das Talent für Kreativität undinnovatives Denken in jedem von uns  man muss es nur entdecken und freisetzen.

 

Das gelingt ambesten mit entsprechenden Werkzeugen und Instrumenten. Mit der richtigen Einstellung, dem Verlassen gewohnter Denkmuster und den passenden Methoden ist die Entwicklung innovativer Ideen leichter umsetzbar.


Die Veranstaltung vermittelt Kreativitätstechniken für Ihren beruflichen Alltag und zeigt Wege zur Ideenfindung und lösungsorientierten Problemlösung auf. Anhand von zahlreichen konkreten Beispielen aus der Praxis zeigen wir Ihnen, wie Sie diese gezielt und erfolgreich in Ihrem Arbeitsalltag einsetzen können.

  

Sie lernen:

  • was die Grundlagen von kreativem und innovativemDenken sind,
  • welche Kreativitätstechniken eingesetzt werden können und wie Sie sie nutzen können,

  • was Kreativitätsblockaden sind und wie Kreativität gelernt werden kann,

  • wie kreative Denkansätze innovative Lösungsstrategien ermöglichen können.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

23.11. - 24.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Klartext reden und schreiben - Umgang mit Beschwerden am Telefon und in der Korrespondenz

Seminar-Nr.
2020 Q167 DL

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Nicht immer verläuft der Kontakt zum Kunden konfliktfrei. In vielen Fällen können die Erwartungen der Kunden in Behörden und Service-Centern nicht oder nur zum Teil erfüllt werden. Da ist sprachliche Diplomatie gefragt. Was ist das Einmalseins der telefonischen Gesprächsführung und was zeichnet kundenfreundliches Gesprächsverhalten aus? Wie formuliert man auch bei schriftlichen Antworten geschickt und umschifft sachlich Fettnäpchen?


Die Inhalte vermitteln wir Ihnen sehr praxisorientiert, mit vielen konkreten Beispielen und Übungen. Gerne können Sie auch 'schwierige' Schreiben aus Ihrem Arbeitsbereich einbringen.


Sie lernen:

  • wie Sie sowohl bei mündlichen als auch schriftlichen Erklärungen IhrSprachgefühl/psychologisches Wissen erweitern können,
  • wie Sie professionell am Telefon auch mit schwierigen Gesprächspartnern umgehen können und trainieren bewährte Strategien, aus einem unzufriedenen einen zufriedenen Telefonkunden zu machen,
  • wie Sie telefonisch wie auch schriftlich passende Antwortstrategien entwickeln und bei schriftlicher Korrespondenz von Textbeginn bis zur Schlussformel klar, sachlich und diplomatisch formulieren können,
  • wie Sie auch im Beschwerdefall angemessen und professionell mündlich und schriftlich reagieren können,
  • wie Sie bei berechtigten Beschwerden Entschuldigungen verfassen können.




 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.12.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Business-Etikette: Der erste Eindruck zählt NEU

Seminar-Nr.
2020 Q168 DL

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

Ihre Ansprechpartner

Dr. Ben Grewing
Inhalte, Organisation
0228 / 8193 134
Petra Jakschies-Groß
Inhalte
0228 / 8193 116
Daria Lohmar
Organisation
0228 / 8193 169

Weitere Themen

Seminarsuche

PLZ-Bereich:
Hilfe

Sie können über die Auswahl einen Filter für unsere Seminare setzen. Das Pulldown-Menü öffnen und einfach auswählen.

Über die Volltextsuche können Sie ein beliebiges Stichwort in allen Seminaren suchen. Mehrere Begriffe verbinden Sie bitte mit einem +.