Schutz vor Mobbing

Im Gegensatz zu offen ausgetragenen Konflikten bezeichnet Mobbing versteckte Angriffe und Intrigen, die sich gegen Kollegen und Vorgesetzte richten. Folgen von Mobbing sind häufig psychische und physische Erkrankungen, die den Arbeitsprozess lähmen und  Krankenstände erhöhen.

Das Seminar will Anzeichen und Folgen von Mobbing verdeutlichen, Mut zur Veränderung und Intervention machen und Techniken zur Verhinderung von Mobbing vermitteln.

  • Erkennen von Mobbing
  • Ursachen für Mobbing
  • Reaktionsmöglichkeiten und Techniken zur Verhinderung von Mobbing
  • Verhalten bei Bossing
  • Mobbing und Führung
  • Aufgaben von Führungskräften bei Mobbing

Die Veranstaltung (2019 Q136 SF) findet vom 17. bis 19. September 2019 in Königswinter statt. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 660 € (inkl. Ü/VP).

Veranstaltungsprogramm und Online-Anmeldung

Ihre Ansprechpartnerinnen sind:
Lioba Kumpf (Inhalte), Tel.: 0228. 81 93 112, l.kumpf@dbbakademie.de
Daria Lohmar (Organisation), Tel.: 0228. 81 93 196, d.lohmar@dbbakademie.de

Finden Sie weitere Seminarinhalte, die Sie interessieren könnten:

Seminarsuche

PLZ-Bereich:
Hilfe

Sie können über die Auswahl einen Filter für unsere Seminare setzen. Das Pulldown-Menü öffnen und einfach auswählen.

Über die Volltextsuche können Sie ein beliebiges Stichwort in allen Seminaren suchen. Mehrere Begriffe verbinden Sie bitte mit einem +.