Fort- und Weiterbildung konzipieren

Fort- und Weiterbildung zu konzipieren, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Aus häufig unstrukturierten Daten, Wünschen von potenziellen Teilnehmenden, Organisationserfordernissen und Erwartungen von Führungskräften sollen geeignete Veranstaltungen geplant werden. Manchmal sind erforderliche Planungsdaten gar nicht oder nur bruchstückhaft vorhanden.

Im Seminar lernen Sie, Fort- und Weiterbildung selbst bei komplizierter Ausgangslage professionell zu planen. Sie erarbeiten exemplarisch betriebliche/behördliche Fortbildungsprogramme.

- Fortbildungsplanung in Betrieben und in Behörden
- Beispiele guter und weniger guter Fortbildungsprogramme
- Bildungsprogramme strukturieren
- Seminarziele definieren
- Zielgruppen festlegen und ansprechen
- Lernziele formulieren
- Inhalte und Didaktik

Die Veranstaltung (Sem. Nr. 2018 Q215 SF) findet vom 28. bis 29. Juni 2018 in Düsseldorf statt. Der Teilnehmerpreis beträgt 430 € (ohne Ü/VP).

Veranstaltungsprogramm und Online-Anmeldung

Ihre Ansprechpartnerinnen sind:
Brigitte Bojanowsky (Inhalte), Tel.: 0228. 81 93 125, b.bojanowsky@dbbakademie.de
Sabine Franke (Organisation), Tel.: 0228. 81 93 196, s.franke@dbbakademie.de

Finden Sie weitere Seminarinhalte, die Sie interessieren könnten:

Seminarsuche

Hilfe

Sie können über die Auswahl einen Filter für unsere Seminare setzen. Das Pulldown-Menü öffnen und einfach auswählen.

Über die Volltextsuche können Sie ein beliebiges Stichwort in allen Seminaren suchen. Mehrere Begriffe verbinden Sie bitte mit einem +.