Bildungsmanagement - mit (neuen) Konzepten des Bildungscontrollings Nachhaltigkeit und Transparenz erreichen

Qualifizierung ist in der öffentlichen Verwaltung zu einem wichtigen Erfolgsfaktor bei der Umsetzung von Strategien, bei der Erreichung von Zielen und Erhöhung der Qualität von Dienstleistungen geworden. Arbeitsverdichtung, interne Leistungsverrechnung usw. zwingen die Verantwortlichen, bewusster mit finanziellen und personellen Ressourcen umzugehen. Bildungsmanagement nachhaltig zu gestalten, wird damit zu einem wichtigen Erfolgsfaktor. Prozesse und Instrumente des Bildungscontrollings unterstützen nicht nur dabei, den Erfolg von Bildungsmaßnahmen zu messen, sondern insbesondere Bildungsprozesse von Anfang an zum Nutzen der Organisation und ihren Beschäftigten zu gestalten.

  • Praxis - Modell eines ganzheitlichen, nachhaltigen Bildungsmanagements
  • Werkzeuge des Bildungscontrollings und deren Anwendung
  • Herausforderungen und Erfolgsfaktoren eines Bildungsmanagements

Die Veranstaltung (Sem. Nr. 2018 Q078 SF) findet vom 15.-16.10.2018 in Berlin statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 430 € (inkl. Tagesverpflegung).

Ihre Ansprechpartnerinnen sind:

Brigitte Bojanowsky (Inhalte), 0228 8193125, b.bojanowsky@dbbakademie.de
Sabine Franke (Organisation), 0228 8193196, s.franke@dbbakademie.de

Finden Sie weitere Seminarinhalte, die Sie interessieren könnten:

Seminarsuche

PLZ-Bereich:
Hilfe

Sie können über die Auswahl einen Filter für unsere Seminare setzen. Das Pulldown-Menü öffnen und einfach auswählen.

Über die Volltextsuche können Sie ein beliebiges Stichwort in allen Seminaren suchen. Mehrere Begriffe verbinden Sie bitte mit einem +.