Ihre Seminare zum Thema "Personalvertretungsrecht der einzelnen Länder"

07.09. - 11.09.2020

Hannover (Niedersachsen)

Niedersächsisches Personalvertretungsgesetz (NPersVG)

Seminar-Nr.
2020 Q190 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Grundschulung Landespersonalvertretungsgesetz Niedersachsen
Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Landes Niedersachsen bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

30.09. - 02.10.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Grundschulung LPersVG NRW nach § 42 Abs. 5 LPVG NRW

Seminar-Nr.
2020 Q189 DL

Preis:
735,00 €ohne Ü/VP

Grundschulung Landespersonalvertretungsrecht NRW
Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Landes Nordrhein-Westphalen bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.12. - 11.12.2020

Hannover (Niedersachsen)

Niedersächsisches Personalvertretungsgesetz (NPersVG)

Seminar-Nr.
2020 Q191 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Grundschulung Niedersächsisches PersVG
Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Landes Niedersachsen bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Ihre Ansprechpartner

Kerstin Solaße
Inhalte
0228 / 8193 138
Daria Lohmar
Organisation
0228 / 8193 169