Termin vormerken - 4. dbb forum Öffentlicher Dienst 2019

"Digitalisierungseuphorie oder KI-Wahnsinn?" - so der Titel vom diesjährigen dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST am 18. Juni 2019 in Berlin.

Lesen Sie mehr

12. dbb Forum Personalvertretungsrecht: Öffentlicher Dienst kann und muss Vorreiter sein

Foto: dbb/Jan Brenner

Der öffentliche Dienst kann und muss Vorreiter für eine moderne, vielfältige, agile und digitale Arbeitswelt sein, forderte dbb Chef Ulrich Silberbach zum Auftakt des 12. dbb Forum Personalvertretungsrecht am 8. April 2019 in Berlin.

Lesen Sie mehr

Wissen vertiefen - Beteiligungsrechte rechtssicher und fachkompetent wahrnehmen

Nach Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts stehen sich Personalvertretungen der Dienststellenleitung bei der Ausübung ihrer Funktion als gleichberechtigter Partner gegenüber. Diesen Erwartungshorizont und Maßstab legen zumeist auch die Beschäftigten bei ihrem Personalrat an.

Lesen Sie mehr

Personalrat und Verwaltung 4.0

Wie sehen sie aus, die Anforderungen der Personalräte in der digitalisierten Welt und welche Art der Fortbildung benötigen sie? Die dbb akademie hat zu diesem Thema die fünfmodulige Seminarreihe „Personalrat und Verwaltung 4.0“entwickelt. Die Veranstaltungen sind einzeln als auch als Gesamtpaket buchbar.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Ihre Seminare zum Thema "Personalvertretungsrecht"

06.05. - 10.05.2019

Berlin (Berlin)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2019 Q170 DL

Preis mit Übernachtung:
900,00 €incl. Ü/VP
06.05. - 09.05.2019

Berlin (Berlin)

Wissen vertiefen - Beteiligungsrechte rechtssicher und fachkompetent wahrnehmen

Seminar-Nr.
2019 Q172 DL

Preis mit Übernachtung:
720,00 €incl. Ü/VP

Nach Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts stehen sich Personalvertretungen der Dienststellenleitung bei der Ausübung ihrer Funktion als gleichberechtigter Partner gegenüber. Diesen Erwartungshorizont und Maßstab legen zumeist auch die Beschäftigten bei ihrem Personalrat an.

Personalvertreter/innen sind daher gut beraten, ihre Kenntnisse über Beteiligungsrechte ständig zu aktualisieren und zu vertiefen. Das gilt ebenso für die Technik der Rechtsanwendung, das Wissen um die Verzahnung von Personalvertretungs-, Arbeits- und Dienstrecht sowie für die 'Kunst' der Kommunikation. Es gilt, die Aufgaben rechtssicher und hochkompetent wahrzunehmen und konfliktmindernd in der täglichen Praxis anzuwenden.


  • Praktische Fälle der Beteiligung
  • Fachkompetente Anwendung und Durchsezung
  • Verwaltungsgerichtlicher Rechtsschutz
  • Initiativrechte
  • Dienstvereinbarung

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

27.05. - 28.05.2019

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Modul 5: Psychische Belastungen und Gesundheitsmanagement-Beteiligungs- und Initiativrechte

Seminar-Nr.
2019 Q218 DL

Preis:
300,00 €ohne Ü/VP
17.06. - 19.06.2019

Leipzig (Sachsen)

Belastende Maßnahmen gegenüber den Beschäftigten - Antragsbezogenen Beteiligung

Seminar-Nr.
2019 Q186 DL

Preis mit Übernachtung:
540,00 €incl. Ü/VP
01.07. - 03.07.2019

Leipzig (Sachsen)

Modul 1: Digitale Verwaltung und deren Auswirkungen auf die Beschäftigten

Seminar-Nr.
2019 Q205 DL

Preis mit Übernachtung:
540,00 €incl. Ü/VP
01.07. - 03.07.2019

Unterschleißheim (Bayern)

Modul 5: Psychische Belastungen und Gesundheitsmanagement-Beteiligungs- und Initiativrechte

Seminar-Nr.
2019 Q212 DL

Preis mit Übernachtung:
540,00 €incl. Ü/VP
05.08. - 08.08.2019

Berlin (Berlin)

Beteiligungsrechte im Arbeitsrecht

Seminar-Nr.
2019 Q179 DL

Preis mit Übernachtung:
720,00 €incl. Ü/VP
02.09. - 04.09.2019

Leipzig (Sachsen)

Personalversammlung - Bilanz des Erreichten

Seminar-Nr.
2019 Q189 DL

Preis mit Übernachtung:
540,00 €incl. Ü/VP
09.09. - 12.09.2019

Chemnitz (Sachsen)

Wissen vertiefen - Beteiligungsrechte rechtssicher und fachkompetent wahrnehmen

Seminar-Nr.
2019 Q173 DL

Preis mit Übernachtung:
720,00 €incl. Ü/VP

Nach Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts stehen sich Personalvertretungen der Dienststellenleitung bei der Ausübung ihrer Funktion als gleichberechtigter Partner gegenüber. Diesen Erwartungshorizont und Maßstab legen zumeist auch die Beschäftigten bei ihrem Personalrat an.

Personalvertreter/innen sind daher gut beraten, ihre Kenntnisse über Beteiligungsrechte ständig zu aktualisieren und zu vertiefen. Das gilt ebenso für die Technik der Rechtsanwendung, das Wissen um die Verzahnung von Personalvertretungs-, Arbeits- und Dienstrecht sowie für die 'Kunst' der Kommunikation. Es gilt, die Aufgaben rechtssicher und hochkompetent wahrzunehmen und konfliktmindernd in der täglichen Praxis anzuwenden.


  • Praktische Fälle der Beteiligung
  • Fachkompetente Anwendung und Durchsezung
  • Verwaltungsgerichtlicher Rechtsschutz
  • Initiativrechte
  • Dienstvereinbarung

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

16.09. - 19.09.2019

Berlin (Berlin)

Ergebnisorientierte Wahrnehmung personalvertretungsrechtlicher Aufgaben - Kommunikation, Gesprächsführung und Konfliktmanagement in der Personalratsarbeit

Seminar-Nr.
2019 Q176 DL

Preis mit Übernachtung:
720,00 €incl. Ü/VP
14.10. - 16.10.2019

Berlin (Berlin)

Beteiligung bei der Einführung neuer Technologien - Verhaltens- und Leistungskontrolle

Seminar-Nr.
2019 Q188 DL

Preis mit Übernachtung:
540,00 €incl. Ü/VP
16.10. - 18.10.2019

Berlin (Berlin)

Arbeitszeit

Seminar-Nr.
2019 Q200 DL

Preis mit Übernachtung:
600,00 €incl. Ü/VP
21.10. - 23.10.2019

Berlin (Berlin)

Personalversammlung - Bilanz des Erreichten

Seminar-Nr.
2019 Q190 DL

Preis mit Übernachtung:
540,00 €incl. Ü/VP
28.10. - 30.10.2019

Erfurt (Thüringen)

Modul 2: Beteiligung bei Verwaltungsmodernisierungen - technische Einrichtungen

Seminar-Nr.
2019 Q207 DL

Preis mit Übernachtung:
540,00 €incl. Ü/VP
04.11. - 07.11.2019

Berlin (Berlin)

Beteiligungsrechte im Dienstrecht

Seminar-Nr.
2019 Q182 DL

Preis mit Übernachtung:
720,00 €incl. Ü/VP
04.11. - 06.11.2019

Unterschleißheim (Bayern)

Modul 3: Beteiligungsrechte bei Verwaltungsmodernisierungen - Arbeitszeit/-modelle

Seminar-Nr.
2019 Q209 DL

Preis mit Übernachtung:
540,00 €incl. Ü/VP
25.11. - 27.11.2019

Berlin (Berlin)

Personalversammlung - Bilanz des Erreichten

Seminar-Nr.
2019 Q191 DL

Preis mit Übernachtung:
540,00 €incl. Ü/VP
02.12. - 04.12.2019

Berlin (Berlin)

Modul 4: Qualifizierung der Mitarbeiter, Beteiligungs- und Initiativrechte

Seminar-Nr.
2019 Q211 DL

Preis mit Übernachtung:
540,00 €incl. Ü/VP
12.12.2019

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Wahlvorstandsschulung BPersVG

Seminar-Nr.
2019 Q194 DL

Preis:
200,00 €ohne Ü/VP
16.12.2019

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Wahlvorstandsschulung BPersVG

Seminar-Nr.
2019 Q195 DL

Preis:
200,00 €ohne Ü/VP
16.12. - 18.12.2019

Berlin (Berlin)

Modul 5: Psychische Belastungen und Gesundheitsmanagement-Beteiligungs- und Initiativrechte

Seminar-Nr.
2019 Q213 DL

Preis mit Übernachtung:
540,00 €incl. Ü/VP
18.12.2019

Berlin (Berlin)

Wahlvorstandsschulung BPersVG

Seminar-Nr.
2019 Q196 DL

Preis:
200,00 €ohne Ü/VP

Ihre Ansprechpartner

Helmuth Wolf
Inhalte
030 / 4081 65 30
Daria Lohmar
Organisation
0228 / 8193 169