Evaluation im betrieblichen/behördlichen Gesundheitsmanagement

Evaluation im betrieblichen bzw. behördlichen Gesundheitsmanagement (BGM) ist Teil des Managementkreislaufs und ermöglicht aus den Erfahrungen der alltäglichen Praxis zu lernen und das künftige Handeln anzupassen.

Lesen Sie mehr

Dienstvereinbarung Betriebliches/Behördliches Gesundheitsmanagement

Um nachhaltig etwas für Gesundheit und damit auch Leistungsfähigkeit der Beschäftigten im Arbeitsalltag zu tun, sind Strukturen wichtig, die fest in der Behörde implementiert werden müssen. Daher kann der Abschluss einer Dienstvereinbarung ratsam sein.

Lesen Sie mehr

Ihre Seminare zum Thema "Gesundheitsmanagement"

06.11. - 07.11.2019

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Impulsworkshop/Erfahrungsaustausch für Gesundheitsmanager/-innen

Seminar-Nr.
2019 Q102 SF

Preis mit Übernachtung:
610,00 €incl. Ü/VP

Dieses Angebot richtet sich speziell an Absolventen der Zertifizierten Fortbildung zum/zur Gesundheitsmanager/in der dbb akademie. Im Mittelpunkt des Workshops stehen Erfahrungsaustausch, die Vermittlung ausgewählter, für die Tätigkeit als Gesundheitsmanager/in nützlicher Kenntnisse und die Erweiterung der Methodenkompetenz.


  • Erfahrungsaustausch zur praktischen Umsetzung des BGM in den Behörden
  • Austausch zu Widerstandsphänomenen im Gesundheitsmanagement
  • Strategien und Interventionen zur Förderung der Motivation und aktiven Beteiligung aller Akteure in der Behörde
  • Ideen zur Förderung der Motivation der Beschäftigten zur aktiven Nutzung des BGF-Angebots

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

19.11. - 21.11.2019

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Dienstvereinbarung Betriebliches / Behördliches Gesundheitsmanagement

Seminar-Nr.
2019 Q115 SF

Preis mit Übernachtung:
660,00 €incl. Ü/VP

Steigende Arbeitsanforderungen und stetig wachsende Arbeitsbelastungen haben einen enormen Einfluss auf die Gesundheit und somit auf die Leistungsfähigkeit der Beschäftigten. Durch ein strukturiertes Gesundheitsmanagement können die Beschäftigen in die Lage versetzt werden, mit den steigenden Arbeitsanforderungen besser umzugehen.

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über die Bausteine eines nachhaltigen Gesundheitsmanagements in der Praxis: Ziele, Vorgehen, Handlungsfelder.

Es folgt eine Abgrenzung zu Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung, und es wird gemeinsam erarbeitet, welche Themenfelder sich in einer Dienstvereinbarung wiederfinden könnten.

Die Teilnehmenden setzen sich mit Vor- und Nachteilen von Dienstvereinbarungen im Bereich des Gesundheitsmanagements auseinander und erhalten Beispiele von bereits existierenden Dienstvereinbarungen. 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

26.11. - 27.11.2019

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Sicherheit im Umgang mit psychischen Störungen am Arbeitsplatz - Basiswissen für Führungskräfte

Seminar-Nr.
2019 Q116 SF

Preis:
530,00 €ohne Ü/VP

Die Anzahl psychischer Erkrankungen steigt. Die psychische Gesundheit der Beschäftigten liegt heutzutage mehr denn je in der Verantwortung der Behörde. Wie kann die Führungskraft psychische Störungen erkennen und damit umgehen und welche präventiven Konzepte gibt es?


  • Psychische Störungen
  • Psychische Störungsbilder
  • Umgang mit psychischen Auffälligkeiten und Störungen
  • Gesundheitsfördernde Führung

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

02.12. - 03.12.2019

Berlin (Berlin)

Gelassen und optimal leistungsfähig sein: Stimmiges Balancieren vielfältiger Anforderungen

Seminar-Nr.
2019 Q122 SF

Preis:
530,00 €ohne Ü/VP

Herausfordernde berufliche Situationen bestmöglich vorbereiten und souverän bestehen  darum geht es in diesem Seminar. Der Schlüssel dazu ist Gelassenheit. Nur in einem Zustand der aufmerksamen Gelassenheit hat ein Mensch Zugriff auf all sein Wissen und Können. Gelassenheit und innere Stabilität auch unter hohen Anforderungen sind entscheidende Faktoren für den dauerhaften Erhalt der Leistungsfähigkeit.

Im Seminar stärken Sie Ihre Kompetenz, umsichtig mit den eigenen Kräften zu haushalten und so optimal leistungsfähig zu bleiben. Sie erfahren, wie komplexe Situationen geklärt und hohe Anforderungen oder widersprüchliche Interessen besser in Einklang gebracht werden können. Sie lernen bewährte Methoden kennen, blockierende Gedanken und Emotionen zu steuern und aufzulösen. Stress kann fühlbar abgebaut werden und innerliches Entspannen gelingt. Die vermitteltenMethoden können später selbstständig angewendet werden.


  • Wie das eigene Ich funktioniert und worauf volle Leistungsfähigkeit beruht
  • Stress erzeugende Antreiber-Dynamiken verändern
  • Hindernisse überwinden durch Perspektivenwechsel
  • Ausbalancierte Entscheidungen treffen
  • Schwierige Situationen gelassen besser bewältigen
  • Arbeit an persönlichen Fallbeispielen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

10.12. - 11.12.2019

Berlin (Berlin)

Evaluation im betrieblichen Gesundheitsmanagement

Seminar-Nr.
2019 Q117 SF

Preis:
530,00 €ohne Ü/VP

Evaluation im betrieblichen bzw. behördlichen Gesundheitsmanagement (BGM) ist Teil des Managementkreislaufs und ermöglicht aus den Erfahrungen der alltäglichen Praxis zu lernen und das künftige Handeln anzupassen. Evaluation sortiert die Erkenntnisse, hilft künftige Maßnahmen zu priorisieren und legitimiert in der Behörde ein BGM-Konzept. Sie lernen ausgewählte Methoden zur Wirtschaftlichkeitsmessung und Evaluationsmethoden kennen. In der Anwendung der betrieblichen Praxis werden Stolpersteine der Evaluation sowie realisierbare Evaluationsprozesse vorgestellt.


  • Ziele der Evaluation
  • Messgrößen und Indikatoren zur Wirksamkeitsprüfung
  • Instrumente
  • Praxisbeispiele

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Ihre Ansprechpartner

Sabine Franke
Inhalte und Organisation
0228 / 8193 196

Seminarsuche

PLZ-Bereich:
Hilfe

Sie können über die Auswahl einen Filter für unsere Seminare setzen. Das Pulldown-Menü öffnen und einfach auswählen.

Über die Volltextsuche können Sie ein beliebiges Stichwort in allen Seminaren suchen. Mehrere Begriffe verbinden Sie bitte mit einem +.