Funktionsträger

ALUMNI-Veranstaltung 2022

Am 14. und 15. Mai 2022 trafen sich die Absolventen des "Zertifikatskurses Gewerkschaftsmanagement" zur jährlichen Alumni-Veranstaltung in Bonn.

Lesen Sie mehr

Ihre Seminare

neues Thema
09.02.2023

 

Digitale Tools in der Gewerkschaftsarbeit sinnvoll einsetzen

Seminar-Nr.
2023 G005 DL

Preis:
20,00 €ohne Ü/VP

09.02.2023  ||  10:00 bis 15:00 Uhr

Gewerkschaftliches Engagement und Zeitmangel gehen häufig Hand in Hand. Digitale Tools können unsere Arbeit erleichtern und effizienter gestalten. Gewusst wie, ist aber auch hier von Bedeutung. Welche Tools eignen sich, wie können sie sinnvoll eingesetzt und für viele nutzbar werden?

Unser Online-Seminar führt Sie in die Praxis ein.

Ihr Nutzen

Sie erfahren, wie durch den Einsatz digitaler Tools die Gewerkschaftsarbeit effizienter gestaltet werden kann und welche Arten digitaler Tools in den verschiedenen Aufgabenfeldern in der Gewerkschaftsarbeit eingesetzt werden können.

Inhalte

  • Nutzen digitaler Tools in der Zusammenarbeit
  • Einsatzfelder
  • Einführung digitaler Tools erfolgreich begleiten



Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

13.02.2023

 

Vereinsrecht im Fokus - Teil 1: Ausschluss von Mitgliedern

Seminar-Nr.
2023 G006 DL

Preis:
20,00 €ohne Ü/VP

13.02.2023  ||   15:00 bis 16:30 Uhr

Auch Gewerkschaften kommen gelegentlich in die Situation, dass einzelne Mitglieder nicht mehr tragbar sind. Dann steht ein Vereinsausschluss auf der Agenda. Dieser wird oft gerichtlich überprüft. Den Prozess muss die Gewerkschaft gewinnen. Im Onlineseminar werden die rechtlichen Anforderungen besprochen, damit das Verfahren gewonnen wird.



Inhalte

  • Anforderungen an die Satzung
  • Typische Gründe für den Ausschluss aus Gewerkschaften
  • Das vereinsinterne Ausschlussverfahren rechtssicher durchführen
  • Wenn nichts mehr hilft - gerichtliches Verfahren optimal vorbereiten



Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

21.02.2023

 

Vorstandssitzungen, Mitgliederversammlungen, Gewerkschaftstage virtuell gestalten und rechtssicher durchführen

Seminar-Nr.
2023 G007 DL

Preis:
20,00 €ohne Ü/VP

21.02.2023  ||  10:00 bis 15:00 Uhr

Die virtuelle Durchführung von Vorstandwahlen, Mitgliederversammlungen und Gewerkschaftstagen wird als Format auch nach der Pandemie genutzt werden. Unser eTraining gibt Ihnen Rechtssicherheit im Verfahren und bei der Beschlussfassung.

Inhalte

  • Rechtsgrundlagen der Beschlussfassung und Wahlen während der Corona-Pandemie
  • Besonderheiten der Beschlussfassung und Wahlen bei virtuellen Versammlungen
  • Beschlussfassung und Wahlen im elektronischen Umlaufverfahren organisieren und durchführen
  • Notwendige Satzungsregelungen für die Zeit nach dem 31.12.2021



Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

16.03. - 17.03.2023

Fulda (Hessen)

Datenschutz aktuell - Die EU-Datenschutzgrundverordnung und ihre Auswirkungen auf die gewerkschaftliche Arbeit

Seminar-Nr.
2023 G008 DL

Preis mit Übernachtung:
73,00 €incl. Ü/VP

Die EU-Datenschutzgrundverordnung bringt für Verbände und Vereine besondere Anforderungen im Umgang mit den Daten ihrer Mitglieder.

Unser Seminar informiert Sie über die Grundlagen des Gesetzes und ihre Auswirkungen auf die gewerkschaftliche Arbeit.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die Grundlagen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO); 
  • wissen um ihre Auswirkungen auf die gewerkschaftliche Arbeit;
  • bekommen Rechtssicherheit im Umgang mit der Rechtslage.



Inhalte

Grundlagen der EU-DSGVO
 

  • Ziele und zentrale Inhalte der DSGVO
  • Stellung des Datenschutzbeauftragten im Verband
  • Umgang mit Mitgliederdaten
  • Auftragsdatenverarbeitung
  • Umsetzung

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

neues Thema
22.03.2023

 

Digitalisierung als Interessenvertretung wirksam begleiten

Seminar-Nr.
2023 G009 DL

Preis:
20,00 €ohne Ü/VP

22.03.2023  ||  10:00 bis 15:00 Uhr

Digitalisierungsprojekte brauchen kompetente Begleitung von Personalvertretungen, um die Interessen der Beschäftigten wirkungsvoll zu schützen.

Unser online-Seminar zeigt wichtige Aspekte auf, die bei Digitalisierungsprojekten für Personalvertretungen besonders relevant sind und wie diese gestaltet werden können. Sie werden befähigt, die Einführung digitaler Prozesse aus Beschäftigtenperspektive wirksam zu begleiten.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über relevante Digitalisierungsprozesse im öffentlichen Dienst;
  • reflektieren ihre Rolle als Personalvertretung bei der digitalen Transformation in ihren Dienststellen;
  • lernen die wichtigen Rechtsgrundlagen kennen (Personalvertretungsrecht, Datenschutz, Vergaberecht);
  • lernen, welche Aspekte bei Digitalisierungsprojekten für Personalvertretungen besonders relevant sind und wie diese gestaltet werden können;
  • werden befähigt, die Einführung digitaler Prozesse aus Beschäftigtenperspektive wirksam zu begleiten.



Inhalte


Digitalisierungsprojekte im öffentlichen Dienst

Online-Leistungen, E-Akte, Fachverfahren und Co.

Projektmanagement und laufender Betrieb

Auswirkungen auf die Beschäftigten, Vorteile und Risiken


Personalvertretungen als Mitgestalter der Digitalisierung

Rolle von Personalvertretungen bei der Digitalisierung

Beteiligungsrechte und Formen vertrauensvoller Zusammenarbeit


Gestaltungsfelder aus Beschäftigtenperspektive

Anforderungsmanagement und Vergabeverfahren

Ergonomie und Barrierefreiheit

Beschäftigtendatenschutz, Leistungs- und Verhaltenskontrolle

Einführungsprozesse und Schulung

Evaluation und Beteiligung im laufenden Betrieb


Digitalisierungsprojekte erfolgreich begleiten

Konstruktive Mitgestaltung vs. kritisches Bremsen

Kommunikation mit den Beschäftigten



Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

23.03. - 24.03.2023

Köln

Mitgliedergewinnung und Mitgliederbindung Warum Mitglied bei uns?

Seminar-Nr.
2023 G010 DL

Preis mit Übernachtung:
73,00 €incl. Ü/VP

Was bewegt Menschen dazu, einen großen Teil ihrer freien Zeit für ehrenamtliches Engagement einzusetzen? Antworten auf diese Frage geben uns Hinweise darauf, welches Umfeld wir in Mitgliedsgewerkschaften schaffen müssen, um dieses Engagement zu befördern.

Eigeninitiative und Freude am Mitmachen wecken, bereits aktive Mitglieder einbinden und fördern, Wertschätzung vermitteln - auch unser online-Seminarangebot unterstützt Sie praxisnah in Ihren Bemühungen um ein aktives Gewerkschaftsleben.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen Menschen für ihre Gewerkschaft zu begeistern;
  • analysieren Leistungen und Vorteile ihrer Gewerkschaft;
  • führen erfolgreiche Werbergespräche;
  • gewinnen ein Verständnis für nachhaltige Mitgliederbetreuung.




Inhalte

  • Kontinuierliche Mitgliedergewinnung
  • Im Gespräch erfolgreich werben
  • Nachhaltige Mitgliederbetreuung

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

23.03. - 24.03.2023

Fulda (Hessen)

Seminar für Schatzmeister - Rechtliche und praktische Aspekte der Finanzen und Kassenführung in einer Gewerkschaft

Seminar-Nr.
2023 G011 DL

Preis mit Übernachtung:
73,00 €incl. Ü/VP

Mitglieder erwarten zu Recht einen transparenten und rechtlich einwandfreien Umgang mit den Finanzen ihrer Organisation. Das Seminar informiert Schatzmeister und Finanzverantwortliche über die rechtlichen Anforderungen an den Umgang mit den Finanzen und gibt Tipps zur Bewältigung dieser Anforderungen. Es leistet damit einen Beitrag zur professionellen Gewerkschaftsarbeit, zur Mitgliederbindung und zur Haftungsreduzierung.

Ihr Nutzen

Sie kennen die rechtlichen Grundlagen im Umgang mit den Finanzen eines Vereins und können diese anwenden.

 



Inhalte

Rechtliche Grundlagen zu den Finanzen eines Vereins
(§§ 259, 260 BGB, Buchführungspflicht, Steuern)

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

18.04.2023

 

Gremiensitzungen und Versammlungen erfolgreich leiten

Seminar-Nr.
2023 G012 DL

Preis:
20,00 €ohne Ü/VP

18.04.2023  ||  09:00 bis 12:00 Uhr

Der Erfolg von Gremiensitzungen und Versammlungen hängt nicht zuletzt von der Sitzungsleitung ab. Sie strukturiert das Treffen, sichert Ergebnisse, vermittelt im Konfliktfall und führt Entscheidungen herbei.

Das Seminar vermittelt Sicherheit im Umgang mit der Aufgabe und den Teilnehmenden.

Inhalt

  • Effektive Sitzungen gestalten
  • Meine Wirkung
  • Ergebnisse sichern
  • Umgang mit Störungen



Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

25.04. - 26.04.2023

Berlin (Berlin)

Satzungen und Geschäftsordnungen rechtssicher gestalten

Seminar-Nr.
2023 G022 DL

Preis mit Übernachtung:
73,00 €incl. Ü/VP

Satzungen und Geschäftsordnungen spielen eine oftmals nicht ausreichend beachtete Rolle. Dabei ist ihre Bedeutung hoch. Das Seminar bietet einen Überblick über bewährte Satzungs- und Geschäftsordnungsregeln. Das Seminar gibt Tipps zur Gestaltung, zur Vorbereitung und Durchführung von Satzungsänderungen.


Ihr Nutzen

Sie gewinnen Sicherheit im Umgang mit Satzungs- und Geschäftsordnungsregeln und können Satzungsänderungen rechtssicher umsetzen.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

09.05. - 10.05.2023

Berlin (Berlin)

Kassenprüfung in der Gewerkschaft

Seminar-Nr.
2023 G013 DL

Preis mit Übernachtung:
73,00 €incl. Ü/VP

Das Seminar informiert Kassenprüfer:innen über ihre Rechte und Pflichten sowie die Grenzen ihrer Möglichkeiten. Es versetzt sie in die Lage, ihre Aufgaben zu erfüllen. Praktische Übungen dienen der Vertiefung des Gelernten.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen Rechte und Pflichten von Kassenprüfern kennen,
  • diskutieren Funktion und Rolle des Kassenprüfers innerhalb einer Gewerkschaft,
  • analysieren mögliche Fehlerquellen in der Kassenprüfung,
  • erhalten in praxisnahen Übungen wichtige Hilfestellungen für den Alltag.

 



Inhalte

  • Rechte und Pflichten der Kassenprüfer
  • Kassenprüfung in der Praxis

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

11.05.2023

 

Vereinsrecht im Fokus - Teil 2: Umgang mit dem Vereinsregister

Seminar-Nr.
2023 G014 DL

Preis:
20,00 €ohne Ü/VP

11.05.2023  ||  15:00 bis 16:30 Uhr

Viele Gewerkschaften sind als eingetragener Verein organisiert. Das führt zwingend zu Kontakt mit dem Vereinsregister. In der Veranstaltung wird erläutert, welche Aufgaben und Möglichkeiten das Vereinsregister hat und wie man sich ggf. gegen Entscheidungen des Vereinsregisters durchsetzen kann.



Inhalte

  • Was muss in das Vereinsregister eingetragen werden?
  • Ablauf des Eintragungsverfahrens
  • Was prüft das Vereinsregister?
  • Zwangsmittelmöglichkeiten des Vereinsregisters
  • Reaktion auf ablehnende Entscheidungen des Vereinsregisters, Rechtsschutz



Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

04.06. - 07.06.2023

Berlin (Berlin)

Bundeshauptstadt Berlin - Studienseminar

Seminar-Nr.
2023 G015 DL

Preis mit Übernachtung:
336,00 €incl. Ü/VP

Das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden  unsere Studienseminare führen auch in diesem Jahr nach Berlin und Brüssel und damit in die politischen Zentren von Deutschland und Europa.

Die Seminare vermitteln vor Ort Einblicke in Gesellschaft, Politik und Kultur, in politische Institutionen und ihre Entscheidungsprozesse.

Berlin und Brüssel sind immer eine Reise wert.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

08.06.2023

 

Vereinsrecht im Fokus - Teil 3: Tipps zur Haftungsreduzierung durch geschickte Vereinsorganisation

Seminar-Nr.
2023 G016 DL

Preis:
20,00 €ohne Ü/VP

08.06.2023 ||   15:00 bis 16:30 Uhr

Studien belegen, dass die Angst vor Haftungsrisiken das ehrenamtliche Engagement erschweren. Dabei lässt sich das persönliche Haftungsrisiko in der Vereins- und insbes. Gewerkschaftsarbeit durch sachgerechte Vereinsorganisation weitestgehend ausschließen. Die Veranstaltung gibt dazu die wichtigsten Tipps.



Inhalte

  • Interne Organisation optimieren
  • Sinnvolle Satzungsregelungen
  • Insolvenzrisiko infolge der Coronapandemie



Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

13.06. - 14.06.2023

Köln

Worauf es ankommt - Führung in der Gewerkschaft

Seminar-Nr.
2023 G017 DL

Preis mit Übernachtung:
73,00 €incl. Ü/VP

Wie definiere ich meine Rolle als Führungskraft in einer Gewerkschaft, wie motiviere ich die Menschen in meiner Umgebung, delegiere Aufgaben, führe schwierige Gespräche?

Führungskompetenz lässt sich erlernen und unser Seminar gibt Ihnen Sicherheit für neue Aufgaben.

Ihr Nutzen

  • Sie definieren die Rolle einer Führungskraft;
  • reflektieren ihre eigene Rolle als Führungskraft;
  • lernen verschiedene Führungsstile, Führungsaufgaben und Führungskompetenzen kennen
  • begreifen Kommunikation als wirksames Werkzeug einer Führungskraft;
  • sensibilisieren sich für die Gesprächsführung in schwierigen Situationen.



Inhalte

  • Handlungsfelder der Führung
  • Grundlagen moderner Führung
  • Führung in einer Gewerkschaft
  • Führung und Kommunikation

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

17.06. - 18.06.2023

Berlin (Berlin)

Alumni-Jahrestagung

Seminar-Nr.
2023 G018 DL

Im Kontakt bleiben und voneinander lernen  das ist das Motto der Absolventinnen und Absolventen vom Zertifikatskurs Gewerkschaftsmanagement, die sich in der Alumni-Vereinigung zusammengeschlossen haben.

Einmal jährlich kommen die Mitgliederzu einer Jahrestagung zusammen. Fachlicher Input, Netzwerkarbeit, Erfahrungsaustausch und Kontaktpfle geben der Veranstaltung ihren Reiz.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

14.09. - 15.09.2023

Bonn

Gewerkschaftliche Anliegen erfolgreich verhandeln

Seminar-Nr.
2023 G019 DL

Preis mit Übernachtung:
73,00 €incl. Ü/VP

Die Fähigkeit zum erfolgreichen Verhandeln ist eine Schlüsselkompetenz für Gewerkschafter. Nach innen und außen vertreten sie Positionen und Meinungen. Im Seminar erarbeiten Sie Grundlagen erfolgreicher Verhandlungsführung und lernen, Ihre eigenen Stärken gezielt zu nutzen.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen unterschiedliche Argumentationsmöglichkeiten in Verhandlungen kennen, 
  • reflektieren eine durchdachte Verhandlungsstruktur,
  • führen Verhandlungen sachlich und ergebnisorientiert,
  • üben den Umgang mit Einwänden und Blockaden.

 



Inhalte

  • Souverän argumentieren
  • Verhandlungen erfolgreich führen
  • Umgang mit Einwänden und Blockaden

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

18.09.2023

 

Vereinsrecht im Fokus - Teil 4: Risiko Beschlussanfechtung So sichern Sie sich ab

Seminar-Nr.
2023 G020 DL

Preis:
20,00 €ohne Ü/VP

18.09.2023  ||  15:00 bis 16:30 Uhr

Fehler bei der Beschlussfassung während Gewerkschaftstagen oder anderen Organsitzungen führen schnell dazu, dass Beschlüsse unwirksam sind. Die Veranstaltung gibt wichtige Tipps, um dies zu vermeiden.


Inhalte

  • Anfechtbare und nichtige Beschlüsse
  • Typische Fehlerquellen
  • Tipps zur Organisation
  • Ablauf des Beschlussanfechtungsverfahrens
  • Anfechtungsberechtigung
  • Fristen
  • Verfahren



Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

21.09. - 22.09.2023

Berlin (Berlin)

Aktuelle Entwicklungen im Vereinsrecht

Seminar-Nr.
2023 G021 DL

Preis mit Übernachtung:
73,00 €incl. Ü/VP

Gerade im Vereinsrecht hat sich durch neue Gesetze und neue Rechtsprechung einiges geändert.
Mit diesem Seminar bringen wir Sie auf den aktuellen Stand und frischen die bereits erworbenen Kenntnisse auf. So können Sie weiterhin rechtssicher für sich und Ihre Mitglieder agieren.

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren aktuelle gesetzliche Veränderungen für Vereine, 
  • reflektieren die Auswirkungen des Mindestlohngesetzes für ihre Arbeit,
  • kennen die neue Rechtsprechung zur Mitgliederversammlung und Vorstandswahl, zu Rechten und Pflichten mit Mitgliedern und Vereinsfinanzen
  • sind vertraut mit dem Verfahren zum Vereinsregister und seinen Rechtsschutzmöglichkeiten.

 

Inhalte

  • Aktuelle gesetzliche Änderungen für Vereine
  • Auswirkungen des Mindestlohngesetzes
  • Neue Rechtsprechung zu Mitgliederversammlungen und Vorstandswahlen
  • Rechte und Pflichten von Mitgliedern
  • Vereinsfinanzen - neue Rechtsprechung
  • Verfahren mit dem Vereinsregister inkl. von Rechtsschutzmöglichkeiten

     

 

 

 


 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

24.09. - 27.09.2023

Brüssel

Europa-Seminar: Brüssel erleben und verstehen

Seminar-Nr.
2023 G023 DL

Preis mit Übernachtung:
336,00 €incl. Ü/VP

Das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden  unsere Studienseminare führen auch in diesem Jahr nach Berlin und Brüssel und damit in die politischen Zentren von Deutschland und Europa. 

Die Seminare vermitteln vor Ort Einblicke in Gesellschaft, Politik und Kultur, in politische Institutionen und ihre Entscheidungsprozesse. 

Berlin und Brüssel sind eine Reise wert  wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

19.10. - 20.10.2023

Köln

Öffentlichkeits- und Medienarbeit in der Gewerkschaft

Seminar-Nr.
2023 G024 DL

Preis mit Übernachtung:
73,00 €incl. Ü/VP

Die Anforderungen an Kommunikation in der modernen Medienwelt sind vielfältig. Auch in den Gewerkschaften gilt es, Konzepte und Strategien für eine professionelle Öffentlichkeits- und Medienarbeit sowie im Umgang mit den Sozialen Netzwerken zu entwickeln.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

26.10. - 27.10.2023

Berlin (Berlin)

Seminar für Schatzmeister - Rechtliche und praktische Aspekte der Finanzen und Kassenführung in einer Gewerkschaft

Seminar-Nr.
2023 G025 DL

Preis mit Übernachtung:
73,00 €incl. Ü/VP

Mitglieder erwarten zu Recht einen transparenten und rechtlich einwandfreien Umgang mit den Finanzen ihrer Organisation. Das Seminar informiert Schatzmeister und Finanzverantwortliche über die rechtlichen Anforderungen an den Umgang mit den Finanzen und gibt Tipps zur Bewältigung dieser Anforderungen. Es leistet damit einen Beitrag zur professionellen Gewerkschaftsarbeit, zur Mitgliederbindung und zur Haftungsreduzierung.

 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

06.11.2023

 

Umgang mit Bildrechten bei der Vereinskommunikation

Seminar-Nr.
2023 G026 DL

Preis:
20,00 €ohne Ü/VP

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte - aber wie können Bilder rechtssicher eingesetzt werden? Was gilt es zu beachten? Das online-Seminar gibt Ihnen Sicherheit bei der Auswahl und Verwendung von Bildmaterial.


Ihr Nutzen

  • Sie reflektieren den Wert von Bildern in der Vereinskommunikation;
  • können das Recht am Bild, Datenschutz und Kunsturhebergesetz einordnen und für ihren Bereich anwenden;
  • kennen die Erfordernisse für die Zusammenarbeit mit den Fotografierten.



Inhalt

  • Warum es ohne Bilder nicht geht
  • Was bedeutet das Recht am Bild?
  • Datenschutz und Kunsturhebergesetz - wann gilt was?
  • Welche Risiken bestehen?
  • Wann ist eine Einwilligung des Fotografierten erforderlich?
  • Worauf kommt es bei der Einwilligung an?
  • Tipps zur praktischen Umsetzung



Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.11.2023

 

Vereinsrecht im Fokus - Teil 5: Auf die Mehrheiten kommt es an

Seminar-Nr.
2023 G027 DL

Preis:
20,00 €ohne Ü/VP

07.11.2023  ||  15:00 bis 16:30 Uhr

Die Gerichte müssen sich immer wieder mit Beschlüssen von Vereinsorganen beschäftigen, bei denen die notwendigen Mehrheiten nicht erreicht wurden. Ursache ist oft die falsche Auslegung der eigenen Satzung. Die Veranstaltung zeigt anhand von Beispielen aus der Rechtsprechung, worauf es dabei ankommt.


Inhalte

  • Absolute, einfache oder relative Mehrheit: Begriffsklärung
  • Gesetzliche Mehrheiten kennen und ggf. anpassen
  • Mehrheit wovon?
  • Mehrfachstimmrechte
  • Vertretung bei der Stimmabgabe
  • Stimmverbote



Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

16.11.2023

 

Datenschutz in der Gewerkschaftsarbeit - update

Seminar-Nr.
2023 G028 DL

Preis:
20,00 €ohne Ü/VP

16.11.2023  ||  10:00 bis 15:00 Uhr   

Das Datenschutzrecht entwickelt sich immer weiter. Das Online-Seminar informiert kurz und prägnant über die Entwicklungen seit Inkrafttreten der DSGVO im Mai 2018. Dabei wird insbesondere auf die vereinsspezifischen Entwicklungen eingegangen.

Inhalte

  • Verhängte Bußgelder: Wo lauern besondere Risiken für Vereine und Gewerkschaften?
  • Aktueller Stand zum Einsatz von Software von US-Firmen
  • Anforderungen an die Speicherung in der Cloud
  • Problem WhatsApp in der gewerkschaftlichen Nutzung



Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung


Finden Sie weitere Seminarinhalte, die Sie interessieren könnten:

Seminarsuche

PLZ-Bereich:
Hilfe

Sie können über die Auswahl einen Filter für unsere Seminare setzen. Das Pulldown-Menü öffnen und einfach auswählen.

Über die Volltextsuche können Sie ein beliebiges Stichwort in allen Seminaren suchen. Mehrere Begriffe verbinden Sie bitte mit einem +.