HomeOffice im digitalen Zeitalter

2023 Q085 BS

 

Die Einrichtung eines Home Offices bzw. die Ermöglichung des mobilen Arbeitens ist heute eine absolute Notwendigkeit.

Die Teilnehmer:innen lernen die rechtlichen und technischen Grundsätze des Datenschutzes und die damit verbundenen Herausforderungen eines Home Offices sowie deren praktische Lösung kennen. Unter anderem zeigt die Veranstaltungen Optionen und Grenzen für eine Datenschutzvereinbarung auf, die mit Beschäftigten geschlossen werden kann.   

Notwendige Wege der Sensibilisierung der Beschäftigten im Hinblick auf den Umgang mit personenbezogenen Daten im Home Office und beim mobilen Arbeiten werden in der Veranstaltung aufgezeigt.

Berücksichtigung in der Veranstaltung finden ebenso die Anforderungen von Compliance an das Home Office.

  • Notwendige Grundlagen der EU-DSGVO
  • Wichtige Eckdaten des Beschäftigtendatenschutzes gemäß der EU-DSGVO und der DSG (Bund/Land)
  • Was ist für die Beschäftigten anders im Home Office und welche Verantwortlichkeiten bestehen?
  • Inhalte und Notwendigkeiten von Vereinbarungen mit den Beschäftigten (Stichwort Dienstvereinbarungen)
  • Technische und juristische Voraussetzungen - Grenzen der Überwachung im Home Office
  • Fallstricke im Alltag eines Home Office für die Beschäftigten
  • Spannungsfeld Compliance und Datenschutz: Was gibt es zu beachten und welche Grenzen gibt es?



Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 


» zur Anmeldung

 

Das müssen Sie wissen

 

Seminarnummer: 2023 Q085 BS

Datum

Beginn: Ende:
30.03.2023 30.03.2023

Ort

Cisco WebEx

 

Preis(e)

Preis ohne Übernachtung:
290,00 € ohne Ü/VP

 

» zur Anmeldung

Ihr Kontakt

Zurück