Gleich nach den Wahlen: Die Arbeit in der Schwerbehindertenvertretung

2022 Q443 GB

 

Gleich nach den Wahlen:

Die Schwerbehindertenvertretung fördert die Eingliederung schwerbehinderter Menschen in den Betrieb oder die Dienststelle, vertritt ihre Interessen und steht ihnen beratend zur Seite. Sie wacht über die Einhaltung entsprechender Vorschriften, beantragt dienliche und präventive Maßnahmen des Schutzes und "kümmmert sich".

Sie sind schon einige Zeit im Amt und brauchen neuen Input, neue Ideen und ein Update Ihrer Kenntnisse ?

Dann sind Sie in diesem Seminar gut aufgehoben. Wir behandeln Praxisfragen und wiederholen dabei die im SGB IX niedergelgten Grundlagen.

Diese Rechtsquellen müssen Sie kennen (grundlegende und neue)
Aufgaben nach § 178 SGB IX - wo setzen wir Schwerpunkte ?
Überwachungsfunktion - werden die Vorschriften eingehalten ? worauf müssen Sie achten ?
Maßnahmen beantragen, aber welche ?
Umgang mit Beschwerden, Unterstützung

die umfassende Unterrichtung nach § 178 Abs.2 SGB IX
und auf dieser Basis die Beteiliguung einfordern und sinnvoll nutzen !

Teilnahme an Vorstellungsgesprächen und am vorgelagerten Verfahren ach § 164 SGB IX
sowie bei Kündigungen (§ 178 Abs.2 a.E.)

Teilnahme an den Sitzungen des Betriebs- oder Personalrates - mischen Sie mit (notfalls auch durch Aussetzungsantrag) !
auch durch die aktive Teilnahme am Monats- oder Vierteljahesgespräch mnit dem Arbeitgber

Die Versammlung schwerbehinderter Menschen - Plattform für verschiedene Zwecke !

Gute Organisation und Infrastruktur sicherstellen

Fit machen für die Aufgabe - welche neue Entwicklungen sind wichtig für Ihre Arbeit?

Hart auf hart - Rechte notfalls durchsetzen (einstweilige Verfügungen, Widerspruch gegen Einstellungen, Verweigerungsgründe bei Kündigungen)

 



Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 


» zur Anmeldung

 

Das müssen Sie wissen

 

Seminarnummer: 2022 Q443 GB

Datum

Beginn: Ende:
23.11.2022 24.11.2022

Ort

Cisco WebEx

 

Preis(e)

Preis ohne Übernachtung:
500,00 € ohne Ü/VP

 

» zur Anmeldung

Ihr Kontakt

Zurück