Datenschutzrecht & Internetpräsenz - Web-Seminar

2022 Q372 BS

 

Seit Mai 2018 gilt mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG 2018) ein neuer Rechtsrahmen für den Datenschutz in Behörden und Unternehmen. 
Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen neben den juristischen auch die notwendigen technischen Grundlagen, da das Thema IT-Sicherheit im Bereich Datenschutz online immer größer werdenden Stellenwert einnimmt.

Im technischen Teil soll ein Verständnis dafür gegeben werden, was bei der Umsetzung der juristischen Vorgaben alles zu beachten ist und wo mögliche Stolpersteine liegen. Hierbei soll ein Blick hinter die Kulissen von Content Management Systemen und Social Media Netzwerken gegeben werden und aufgezeigt werden. Ebenso soll auf mögliche Probleme eingegangen werden, die entstehen, wenn man mit externen Dienstleistern zusammenarbeitet.

Bitte beachten Sie, auf Grund unterschiedlicher Bedürfnisse und verwendeten Softwareprodukten, werden in diesem Kurs allgemeingültige Prinzipien erläutert.

 Diese Veranstaltung
- dient dem Erwerb, Aufbau und Erhalt der Fachkunde als Datenschutzbeauftragte:r nach DSGVO und BDSG,
- ist für alle Teilnehmenden geeignet, die an den Grundlagen des Datenschutzrechts im Online-Bereich sowie an diversen technischen Kenntnissen interessiert sind.

 Vorkenntnisse im juristischen und / oder technischen Bereich sind ideal, aber nicht zwingend notwendig. Es wird kein Vorwissen vorausgesetzt.

- Grundlagen Datenschutzrecht (DSGVO & BDSG)
- Datenschutzerklärung
- Social Plugins
- Grundlagen Versand von elektronischer Werbung
- Facebook-Pixel / Facebook Custom Audience
- Nutzung von Personenfotos (Recht am eigenen Bild)
- Besonderheiten der sozialen Medien
- Betreiben eines Content Management Systems
- Zugriffsrechte
- Mediendatenbank
- Anbindung an Social Media Dienste
- Einsatz von Social Media Diensten
- Einsatz von Newsletter-Tools
- Weitergabe und Zusammenarbeit mit externem Dienstleister z.B. Agentur
- Notwendige Ergänzungen im Verfahrensverzeichnis

Wissenswertes zu diesem Online-Seminar 

Methodik und Ablauf

In diesem Online-Seminar erwartet Sie ein visualisierter Fachbeitrag zu Ihrem Thema. Je nach Verlauf werden Sie entweder über Chat, Mikrofon oder andere Online-Medien aktiv in den Veranstaltungsverlauf eingebunden. Die Dozent:innen entscheiden entsprechend der Seminarsituation über Art und Weise der Beteiligung. Die Inhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Fallbeispiele, Diskussionen sowie ggf. durch Gruppenarbeiten oder Feedbackrunden vermittelt. Dabei kommen bewährte Online-Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Headset und ggf. Webcam.
Unabhängig von der eingesetzten Online -Seminarplattform können Sie direkt über Ihren Browser beitreten. Alternativ können Sie die jeweilige Anwendung der Plattform installieren und nutzen.

Mit der Anmeldebestätigung zum Online-Seminar und per E-Mail eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Hilfestellung zur Nutzung der jeweils eingesetzten Online -Seminarplattform.

Wissenswertes rund um unsere Online-Seminare finden Sie auch hier.

 


» zur Anmeldung

 

Das müssen Sie wissen

 

Seminarnummer: 2022 Q372 BS

Datum

Beginn: Ende:
09.06.2022 09.06.2022

Ort

Zoom

 

Preis(e)

Preis ohne Übernachtung:
290,00 € ohne Ü/VP

 

» zur Anmeldung

Ihr Kontakt

Zurück