Arbeits- und Tarifrecht in der (Corona-)Krise

2021 Q493 GB

 

In der Corona-Krise ergeben sich besondere arbeits- und tarifrechtliche Fragestellungen. Wir geben Ihnen einen Überblick und zeigen Handlungsoptionen
auf. U.a.
behandeln wir folgende Aspekte (und die von Ihnen vorab an t.wurm@dbbakademie.de zugesendeten Fragen): Rückkehr ins Büro
Darf/muss der Arbeitgeber den Impfstatus abfragen?
Kann der Arbeitgeber eine 2G oder 3G Regel etablieren?
Wer zahlt erforderliche Tests und finden diese während der Arbeitszeit statt?
oder lieber nicht?
Mobiles Arbeiten vom Ausland aus?

Schutzpflicht des Arbeitgebers:
·ð Müssen Arbeitnehmer noch im Büro erscheinen?
·ð Anspruch oder Pflicht, im  Homeoffice zu arbeiten / arbeiten zu dürfen?
·ð Mitteilungspflicht des Arbeitgebers über eine Infizierung von Kollegen?
·ð Kann der Arbeitgeber einen Corona-Test verlangen?
Auswirkungen auf das Direktionsrecht: Was kann der Arbeitgeber noch vom
Arbeitnehmer verlangen?
·ð Dienstreisen
·ð Kundenkontakt
Update zu Arbeitsbefreiung, Entschädigung und Krankengeld in Coronafällen
Urlaub und Guthabenstunden  jetzt abbauen?!

 


 

Das müssen Sie wissen

 

Seminarnummer: 2021 Q493 GB

Datum

Beginn: Ende:
02.12.2021 02.12.2021

Ort

Internet

 

Preis(e)

Preis ohne Übernachtung:
180,00 € ohne Ü/VP

 

Seminar ist bereits abgelaufen

Ihr Kontakt

Zurück