MTV Autobahn GmbH - Aufbauschulung

2022 Q050 GB

 

Sind Sie noch nicht so vertraut mit dem Tarifrecht der Autobahn GmbH? Höchste Zeit, sich jetzt gründlich einzuarbeiten! Unser Seminar zum MTV Autobahn GmbH verschafft Ihnen strukturierte Grundlagen. Nur wer über solides Basiswissen verfügt, kann das Tarifrecht sicher anwenden und das aktuelle Geschehen nachvollziehen.

  • Rechtsquellen, was steht wo ?
  • Aufbau des Manteltarifvertrages (MTV), Überblick über andere wichtige Tarifverträge der Autobahn GmbH
  • Schwerpunkt dritter Abschnitt - die Entgelttabelle, Eingruppierung und Stufenzuordnung
  • Übertagung von Tätigkeiten
  • Grundzüge des Eingruppierungsrechts, 4 (5) Schritte zur Feststellung der richtigen EG 
  • Stufenzuordnung bei Neueinstellung, Stufenlaufzeiten, Unterbrechungen
  • (befristete oder unbefristete) Höhergruppierung, vorübergehende Erledigung höherwertiger Tätigkeiten, Herabgruppierungen
  • 13.Monatseinkommen
  • Unternehmensbonus
  • Entgelt im Krankheitsfall (Entgeltfortzahlung und Krankengeldzuschuß)
  • Aus dem 5. Abschnitt: Befristungsrecht (§ 30 MTV) i.V.m. TzBfG

Anmerkung: In unserer Grundschulung behandeln wir den 3.Abschnitt (Entgelt) und aus dem fünften Abschnitt das Befristungsrecht. Die weiteren Abschnitte des Tarifrechts, also den ersten Abschnitt (allgemeine Vorschriften, Zustandekommen des Arbeitsvertrages, Nebenpflichten, Personalgestellung & Co), den zweiten Abschnitt (Arbeitszeit), den vierten Abschnitt (Urlaub) und der Rest vom fünften Abschnitt (u.a. Kündigungsrecht) wird uns in einer gesonderten Aufbauschulung beschäftigen.

Grundschulung + Aufbauschulung = danach sind Sie fit !

 


» zur Anmeldung

 

Das müssen Sie wissen

 

Seminarnummer: 2022 Q050 GB

Datum

Beginn: Ende:
30.08.2022 01.09.2022

Ort

Penta Hotel Berlin-Köpenick

Grünauer Straße 1

12557 Berlin

Preis(e)

Preis ohne Übernachtung:
630,00 € ohne Ü/VP

 

» zur Anmeldung

Ihr Kontakt

Zurück