Die Lehrereingruppierung nach TV EntgO-L

2022 Q030 GB

 

Nicht alle Lehrenden sind verbeamtet !

Mit dem schon seit August 2015 geltenden TV EntgO-L wurde die Eingruppierung der tarifbeschäftigten Lehrkräfte an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen, die unter § 44 TV-L fallen, neu aufgestellt. Sie wird nicht mehr einseitig aufgrund von Richtlinien der Arbeitgeberseite vorgenommen sondern -entsprechend des Tarifvertrages- aus der Besoldungsgruppe vergleichbarer Beamter hergeleitet.

Auch wenn in den letzten Tarifrunden Verbesserungen erzielt wurden, ist man vom Ziel des Erreichens der Paralleltabelle noch ein wenig entfernt.

Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen und klären aktuelle Fragen - damit die Bezahlung korrekt erfolgt.
Aufbau und Systematik der Eingruppierung nach der Lehrkräfte - Entgeltordnung gemäß Ausbildung und Tätigkeit
Vorübergehende Übertragung höherwertiger Tätigkeiten mit Zulagenregelung auf Basis des jeweiligen Beamtenrecht

Maßgaben zu § 16 - besondere Regelungen zur Stufenzuordnung bei Neueinstellung und zu Stufenlaufzeiten 
Stufenzuordnung bei Höhergruppierunge
Regelungen zu Entgeltgruppenzulagen, zu Vertretungen sowie bei Einsatz an einer anderen als dem Lehramtsstudium entsprechenden Schulfor
Nachwirkende Probleme der Überleitung
Ausblick auf kommende Tarifrunden

 


» zur Anmeldung

 

Das müssen Sie wissen

 

Seminarnummer: 2022 Q030 GB

Datum

Beginn: Ende:
07.06.2022 09.06.2022

Ort

dbb forum siebengebirge

An der Herrenwiese 14

53639 Königswinter-Thomasberg

Preis(e)

Preis mit Übernachtung:
760,00 € incl. Ü/VP

 

» zur Anmeldung

Ihr Kontakt

Zurück