Train the E-Trainer Modul 2 Kommunikation und Auftreten im E-Training - Was ist anders?

2020 Q466 SF

 

Zeiten:

09:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Im Präsenzseminar wird das Verhalten der Trainer*innen durch nonverbale Signale wie Gestik, Mimik, Blickkontakt, Körperhaltung etc. unterstützt. Im E-Training muss es besonderen Bedingungen angepasst werden.

In der Face-to-Face-Kommunikation spielen Sender*innen und Empfänger*innen meist eine aktive Rolle. Sie können auch nonverbal signalisieren, wie eine Aussage (Mitteilung, Frage etc.) verstanden wird.

Die medial vermittelte Kommunikation hat dagegen viele Besonderheiten, die spezielle Kompetenzen verlangen. 

Die Teilnehmer*innen 

  • kennen und verstehen die Besonderheiten des E-Trainings in Bezug auf Verhalten, Auftreten und Kommunikation 
  • erwerben Lese-, Schreib-, Sprech- und Hörkompetenzen für die virtuelle Kommunikation 
  • können ihr Verhalten den Anforderungen im E-Training anpassen

 


» zur Anmeldung

 

Das müssen Sie wissen

 

Seminarnummer: 2020 Q466 SF

Datum

Beginn: Ende:
26.11.2020 26.11.2020

Ort

Internet

 

Preis(e)

Preis ohne Übernachtung:
180,00 € ohne Ü/VP

 

» zur Anmeldung

Ihr Kontakt

Zurück