Gefundene Seminare zu Ihrer Auswahl

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Systematische Beobachtungskompetenz (weiter-)entwickeln

Seminar-Nr.
2021 A003 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Datenschutz im Standesamt unter Berücksichtigung der EU-DSGVO

Seminar-Nr.
2021 A002 BS

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

29.12. - 30.12.2020

 

 

Seminar-Nr.
2020 B227 SK

Preis mit Übernachtung:
90,00 €incl. Ü/VP
29.12. - 30.12.2020

 

Forum Arbeitszeit Tagungsort in Ascheffel / Termine Mitt August

Seminar-Nr.
2020 B241 SK

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
29.12.2020

 

Home Office und mobiles Arbeiten Tagungsort in Kaltenkirchen / Anfang September

Seminar-Nr.
2020 B242 SK

Preis:
50,00 €ohne Ü/VP
29.12.2020

 

Termin, Tagungsort und Thema auf Anfrage

Seminar-Nr.
2020 B251 SK

Preis:
50,00 €ohne Ü/VP
16.12. - 18.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Europapolitik

Seminar-Nr.
2020 B295 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
15.12. - 17.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Gewerkschaftspolitik

Seminar-Nr.
2020 B217 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
15.12. - 17.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Gesundheit

Seminar-Nr.
2020 B218 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
neues Thema
14.12.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Datenschutz-Update: Was gibt es Neues bei DSGVO, BDSG & Co.?

Seminar-Nr.
2020 Q080 BS

Preis:
375,00 €ohne Ü/VP

Seit Mai 2018 gilt mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG 2018) ein neuer Rechtsrahmen für den Datenschutz in Behörden und Unternehmen.

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen die aktuellen Entwicklungen, die seitdem im Bereich Datenschutzrecht stattgefunden haben.

Die Kenntnis der datenschutzrechtlichen Grundlagen ist hier Voraussetzung.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

14.12. - 18.12.2020

Leipzig (Sachsen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q217 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

14.12. - 16.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Jugendseminar

Seminar-Nr.
2020 B308 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
10.12. - 12.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Schulleiterseminar

Seminar-Nr.
2020 B280 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
10.12. - 12.12.2020

Berlin (Berlin)

VBE Frauen

Seminar-Nr.
2020 B247 SK

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
09.12. - 10.12.2020

Berlin (Berlin)

Schlag auf Schlag - TVöD / TV-L Jahresabschlusstagung

Seminar-Nr.
2020 Q016 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Wir behandeln die Neuigkeiten...

 

  • der Tariflandschaft und blicken auf die wichtigsten Entwicklungen des Jahres 2020 zurück. Dabei besprechen wir den Umsetzungsstand, stellen best-practice Beispiele vor und geben einen  Ausblick auf die kommenden Verhandlungsrunden,

  • im Gesetzesrecht, denn auch 2020 wurden wichtige arbeitsrechtliche Gesetze verändert, so dass die Praxis entsprechend reagieren muss,

  • aus der Rechtsprechung, die gerade im Arbeits- und Tarifrecht von zentraler Bedeutung für die Auslegung der oft unbestimmten Begrifflichkeiten ist.

 

Aktualität ist Trumpf !

Die Jahresabschlusstagung wird sehr aktuell auf die jeweilige Entwicklung der Tariflandschaft, neue Gesetze und Rechtsprechung eingehen. Das Seminarprogramm wird daher nach der Sommerpause 2019 laufend aktualisiert und konkretisiert.

 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

09.12.2020

Köln

Workshop Potenzialförderung und Talentmanagement

Seminar-Nr.
2020 Q110 SF

Preis:
320,00 €ohne Ü/VP

Nachdem der Schritt der Personalgewinnung abgeschlossen ist, steht die öffentliche Hand aufgrund der demografischen Entwicklung vor der enormen Herausforderung, leistungsstarke Mitarbeiter/-innen möglichst langfristig an die Organisation zu binden. Wie schaffen wir es vor dem Hintergrund der besonderen Bedingungen im öffentliche Dienst, Talente zu identifizieren und deren Potenziale bedarfsorientiert zu entwickeln? In diesem Workshop erhalten und erarbeiten Sie Impulse zur Initiierung eines Talentmanagements, zu Instrumenten und gezielten Maßnahmen der Potenzialförderung.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

neues Thema
08.12. - 09.12.2020

Bonn (Nordrhein-Westfalen)

Workshop zu den Dokumentationspflichten im Datenschutz nach der DSGVO

Seminar-Nr.
2020 Q079 BS

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP
08.12. - 10.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Wirtschaftsstandort Deutschland: Auswirkungen der Globalisierung, Wirtschafts- und Finanzkrisen

Seminar-Nr.
2020 B291 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
07.12.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Business-Etikette: Der erste Eindruck zählt NEU

Seminar-Nr.
2020 Q168 DL

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP
07.12. - 11.12.2020

Hannover (Niedersachsen)

Niedersächsisches Personalvertretungsgesetz (NPersVG)

Seminar-Nr.
2020 Q191 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Grundschulung Niedersächsisches PersVG
Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Landes Niedersachsen bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.12. - 11.12.2020

Chemnitz (Sachsen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q216 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Nach dem Lernen können Sie sich im Wellness Bereich des Hotels entspannen oder den Blick vom Schloßberg auf die Stadt genießen - und das alles zum fairen Preis!

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.12. - 10.12.2020

Berlin (Berlin)

JAV-Grundschulung nach § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q221 DL

Preis:
735,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Jugendausbildungsvertretung nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als JAVmitglied?
  • Welche Rechte hat die JAV und wie nimmt man diese wahr?
  • Wofür ist der Personalrat und wofür die JAV zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.12. - 09.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Frauenpolitik

Seminar-Nr.
2020 B299 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

 

Seminar-Nr.
2020 A029 CH

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

06.12. - 08.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Seniorenpolitik

Seminar-Nr.
2020 B286 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
06.12. - 08.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Tarifpolitik

Seminar-Nr.
2020 B187 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
06.12. - 08.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Datenschutz

Seminar-Nr.
2020 B302 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
05.12. - 06.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Eignungsfeststellungsverfahren

Seminar-Nr.
2020 B307 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
04.12. - 05.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

SLQ-Reihe, Kurs III

Seminar-Nr.
2020 B294 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
03.12. - 05.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Seminar für die NahVG

Seminar-Nr.
2020 B214 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
03.12. - 04.12.2020

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)

Datenschutz im Personalratsbüro - Praxisseminar für Personalräte

Seminar-Nr.
2020 Q078 BS

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Die Teilnehmer 

  • kennen die wichtigsten gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz,
  • sind über die Ziele und Aufgaben des Datenschutzes informiert,
  • lernen die datenschutzrechtlichen Begriffe und Definitionen kennen,
  • kennen die personalvertretungs- und datenschutzrechtlichen Zulässigkeitsvoraussetzungen für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Personalrat
  • erwerben Grundkenntnisse der technisch-organisatorischen Maßnahmen zum Datenschutz
  • kennen die Zulässigkeitsvoraussetzungen für Überwachungen der Beschäftigten
  • kennen die Grundlagen des Mitarbeiterdatenschutzes

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

02.12. - 04.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Schlag auf Schlag - TVöD / TV-L Jahresabschlusstagung

Seminar-Nr.
2020 Q015 DF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Wir behandeln die Neuigkeiten...

 

  • der Tariflandschaft und blicken auf die wichtigsten Entwicklungen des Jahres 2020 zurück. Dabei besprechen wir den Umsetzungsstand, stellen best-practice Beispiele vor und geben einen  Ausblick auf die kommenden Verhandlungsrunden,

  • im Gesetzesrecht, denn auch 2020 wurden wichtige arbeitsrechtliche Gesetze verändert, so dass die Praxis entsprechend reagieren muss,

  • aus der Rechtsprechung, die gerade im Arbeits- und Tarifrecht von zentraler Bedeutung für die Auslegung der oft unbestimmten Begrifflichkeiten ist.

  

Aktualität ist Trumpf !

Die Jahresabschlusstagung wird sehr aktuell auf die jeweilige Entwicklung der Tariflandschaft, neue Gesetze und Rechtsprechung eingehen. Das Seminarprogramm wird daher nach der Sommerpause 2020 laufend aktualisiert und konkretisiert.

 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

01.12.2020

Bonn (Nordrhein-Westfalen)

DSGVO und BDSG 2018 - Das Grundlagenwissen an einem Tag - Crashkurs

Seminar-Nr.
2020 Q076 BS

Preis:
375,00 €ohne Ü/VP

Seit Mai 2018 gilt in ganz Europa mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ein einheitliches neues Datenschutzrecht für Behörden und Unternehmen. Im Mittelpunkt dieses Crashkurses steht die Frage, welche Anforderungen die EU-DSGVO an Behörden und Unternehmen in Deutschland stellt. 

  • Welche Gesetze sind künftig zu beachten?
  • Wann ist eine Datenverarbeitung zulässig?
  • Wie kann man der Rechenschafts- und Dokumentationspflicht nachkommen; wie den umfangreichen Informationspflichten?
  • Wie funktionieren Datenschutz-Folgeabschätzung und Auftragsverarbeitung?
  • Wie entwickelt sich die Funktion der/des Datenschutzbeauftragten weiter?


Der Crashkurs führt komprimiert durch die Anforderungen des neuen Rechts, gibt Hinweise auf Arbeitshilfen und Tipps zur praktischen Umsetzung des neuen Rechts.

Die Veranstaltung

  • dient dem Erwerb, Aufbau und Erhalt der Fachkunde als Datenschutzbeauftragter nach EU- DSGVO und Bundesdatenschutzgesetz / Landesdatenschutzgesetz,
  • ist für Personalräte als Grundschulung nach § 46 Abs.6 BPersVG geeignet und
  • für alle Interessierten, die einen schnellen Einstieg in das neue Datenschutzrecht möchten.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

01.12. - 02.12.2020

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)

Beschäftigtendatenschutz - Praxisseminar

Seminar-Nr.
2020 Q077 BS

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Mit dem Beschäftigtendatenschutz soll mehr Rechtsklarheit und Rechtssicherheit im Arbeitnehmerdatenschutz geschaffen werden. Werden Beschäftigte tatsächlich vor der unrechtmäßigen Erhebung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten geschützt?

Dies und mehr wollen wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren. Sie lernen die Vorschriften des Beschäftigtendat enschutzes kennen und entwickeln eigene Lösungsstrategien zur Wahrung der Persönlichkeitsrechte der Beschäftigten in Ihrer Behörde.

 

  • Sinn und Zweck des Beschäftigtendatenschutzes
  • Auswirkungen der Regelungen auf Verwaltungspraxis und Rechtssprechung
  • Automatisierte Datenabgleiche (Korruptionsprävention)
  • Datenschutzkonformes Bewerbungs- und Ausschreibungsverfahren
  • Datenschutz vor und nach Begründung des Beschäftigungsverhältnisses
  • Überwachung durch die Hintertür
  • Personalrat und Datenschutzbeauftragter im Beschäftigtendatenschutz

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

30.11. - 01.12.2020

Münster (Nordrhein-Westfalen)

Stellenbeschreibungen, aber richtig!

Seminar-Nr.
2020 Q019 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Viele Einrichtungen verfügen über keine oder veraltete Stellenbeschreibungen bzw. Tätigkeitsdarstellungen. Als Konsequenz ist es schwierig bis unmöglich, die Eingruppierung der Beschäftigten korrekt vorzunehmen. Aber auch in anderer Hinsicht sind aktuelle Stellenbeschreibungen sinnvoll und wichtig: etwa als Grundlage für Mitarbeitergespräche, Zielvereinbarungen, Leistungsfeststellungen sowie eine sinnvolle Personalplanung und - entwicklung.

Gleichzeitig bestehen oft unrichtige Vorstellungen hinsichtlich der Rechtsqualität eiiner Stellenbeschreibung ("das steht nicht in meiner Stellenbeschreibung - das mache ich nicht").

Stellenbeschreibungen, aber richtig: Wir zeigen Ihnen, wie es geht und welche Rechtsfolgen entstehen !

  • Vorgehen bei der Anfertigung von Stellenbeschreibungen
  • Aufbau und Bestandteile einer Stellenbeschreibung
  • Bewährte Formulierungshilfen
  • Vermeiden gängiger Fehler
  • Organisatorische Aspekte
  • Einrichtung einer Stellenbewertungskommission
  • Zusammenarbeit mit externen Bewertern
  • Auswirkungen einer Stellenbeschreibung

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

30.11. - 01.12.2020

Berlin (Berlin)

Gelassen und optimal leistungsfähig sein: Stimmiges Balancieren vielfältiger Anforderungen

Seminar-Nr.
2020 Q138 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Herausfordernde berufliche Situationen bestmöglich vorbereiten und souverän bestehen  darum geht es in diesem Seminar. Der Schlüssel dazu ist Gelassenheit. Nur in einem Zustand der aufmerksamen Gelassenheit hat ein Mensch Zugriff auf all sein Wissen und Können. Gelassenheit und innere Stabilität auch unter hohen Anforderungen sind entscheidende Faktoren für den dauerhaften Erhalt der Leistungsfähigkeit.

Im Seminar stärken Sie Ihre Kompetenz, umsichtig mit den eigenen Kräften zu haushalten und so optimal leistungsfähig zu bleiben. Sie erfahren, wie komplexe Situationen geklärt und hohe Anforderungen oder widersprüchliche Interessen besser in Einklang gebracht werden können. Sie lernen bewährte Methoden kennen, blockierende Gedanken und Emotionen zu steuern und aufzulösen. Stress kann fühlbar abgebaut werden und innerliches Entspannen gelingt. Die vermitteltenMethoden können später selbstständig angewendet werden.


  • Wie das eigene Ich funktioniert und worauf volle Leistungsfähigkeit beruht
  • Stress erzeugende Antreiber-Dynamiken verändern
  • Hindernisse überwinden durch Perspektivenwechsel
  • Ausbalancierte Entscheidungen treffen
  • Schwierige Situationen gelassen besser bewältigen
  • Arbeit an persönlichen Fallbeispielen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

30.11. - 04.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q215 DL

Preis mit Übernachtung:
1.240,00 €incl. Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Neben dem Personalvertretungsrecht können Sie hier auch das berühmte Siebengebirge kennen lernen. Nach der Veranstaltung lockt ein Ausflug auf den Drachenfels oder ins nahe gelegene Bonn. Und: Übernachtung und Vollpension sind hier im Seminarpreis inklusive!

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

29.11. - 01.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Seniorenpolitik

Seminar-Nr.
2020 B211 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
27.11. - 28.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Bezirk Düren

Seminar-Nr.
2020 B210 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
27.11. - 29.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Tarifseminar

Seminar-Nr.
2020 B245 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
26.11. - 28.11.2020

Fulda (Hessen)

Tarifpolitik

Seminar-Nr.
2020 B208 SK

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
26.11. - 28.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Seniorenpolitik

Seminar-Nr.
2020 B209 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
26.11. - 28.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Jahrestagung Frauenbeauftragte

Seminar-Nr.
2020 B196 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
26.11. - 27.11.2020

Fulda (Hessen)

Öffentlichkeits- und Medienarbeit in der Gewerkschaft

Seminar-Nr.
2020 G023 SF

Preis mit Übernachtung:
210,00 €incl. Ü/VP

Die Anforderungen an Kommunikation in der modernen Medienwelt sind vielfältig. Auch in den Gewerkschaften gilt es, Konzepte und Strategien für eine professionelle Öffentlichkeits- und Medienarbeit sowie im Umgang mit den Sozialen Netzwerken zu entwickeln.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

26.11.2020

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) - Sicher handeln-Haftung vermeiden

Seminar-Nr.
2020 Q086 BS

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

In dem speziell auf die Praxis zugeschnittenen Seminar erhalten Beschäftigte einen kompakten Überblick über die neue Rechtslage und deren vielfältige Auswirkungen für das eigene Handeln. Anhand zahlreicher konkreter Beispielfälle werden verantwortliche Akteure für relevante Diskriminierungstatbestände sensibilisiert und bekommen wirkungsvolle Maßnahmen und Führungsstrategien zu deren Vermeidung, Früherkennung und Behebung aufgezeigt.

Das Seminar versteht sich als Schulung im Sinne des §12 II AGG und bereitet Sie auf eigene Schulungsmaßnahmen in Ihrer Behörde vor.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

25.11. - 27.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

TVöD / TV-L Aufbauschulung

Seminar-Nr.
2020 Q014 DF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Sie haben bereits unsere Grundschulung besucht, sich in das neue Tarifrecht eingearbeitet und kennen sich beim Thema Entgelt schon gut aus. Jetzt kommt es darauf an, Ihr Wissen zu vertiefen. In unserem Seminar zum TVöD/TV-L/TV-H behandeln wir weitere Fragen der Eingruppierung und Vergütung. Außerdem beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit anderen Abschnitten des Tarifrechts und zeigen, wie sie richtig angewendet werden.

Grundschulung + Aufbauschulung = fit für den Job!


  • Entgelt und Eingruppierung - was gibt es Neues?
  • 1.Abschnitt - ausgesuchte Aspekte zu Beginn des Beschäftigungsverhältnisses
  • 4. Abschnitt - aktuelle Entwicklungen im Urlaubsrecht
  • Nebenpflichten - von Nebentätigkeiten bis zur Haftung
  • 2. Abschnitt- Arbeitszeit - die Flexibilität richtig nutzen
  • 5. Abschnitt - Abmahnungen und Kündigungen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

25.11. - 27.11.2020

Berlin (Berlin)

Redaktionelle Kommunikation

Seminar-Nr.
2020 B236 SK

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
24.11. - 26.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Social Media - Facebook, Twitter & Co. in der Gewerkschaftsarbeit

Seminar-Nr.
2020 B207 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
24.11. - 27.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Integritätsmanagement und Korruptionsprävention in der öffentlichen Verwaltung: TÜV Zertifizierung zum Integritätsmanagement

Seminar-Nr.
2020 Q095 BS

Preis mit Übernachtung:
1.470,00 €incl. Ü/VP

Der Einsatz für Integrität ist eine Daueraufgabe, für die die Führungskräfte einer Behörde in besonderer Weise verantwortlich sind. Sie sind für die Umsetzung entsprechender Vorgaben der Verwaltungsspitze zuständig. Gleichzeitig verfügen sie über die beste Kenntnis des von ihnen geführten Arbeitsbereiches und sind so in der Lage, selber spezifische Präventionsansätze zu entwickeln, die auf die jeweiligen Besonderheiten zugeschnitten sind. Jede Führungskraft sollte daher über grundlegende Kenntnisse im Bereich der Korruptionsbekämpfung verfügen.

Den Zertifizierungskurs bieten wir zusammen mit dem TÜV Rheinland an. Dieser prüft und bescheinigt die Einhaltung eines von ihm entwickelten und anerkannten Standards. So können die Verwaltung und ihre Kunden sicher sein, dass alle Anstrengungen unternommen werden, um integer zu bleiben. Die teilnehmenden Führungskräfte erlangen eine besondere Qualifikation, die sich positiv auf ihre Personalentwicklung auswirken kann.

 

  • Abzeichnen, weglegen, vergessen - wie Sie Ihre Beschäftigten wirklich sensibilisieren
  • Gefährdungsanalyse - damit sie knappe Ressourcen richtig einsetzen
  • Präventionskonzepte - so können Sie es auch machen...
  • Gut vergeben - Grundzüge des Vergabrechts
  • Nicht erst seit Snowden: whistleblower unterstützen!
  • Wenn es doch passiert: das richtige Verhalten im Ernstfall

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

24.11. - 26.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Personalentwicklung - Beschäftigte motivieren, fördern und binden

Seminar-Nr.
2020 Q109 SF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Zeitgemäße Personalentwicklung (PE) leistet einen entscheidenden Beitrag für die Gewinnung und Bindung des vorhandenen Personals. Zentrales Ziel der Personalentwicklung ist die Anpassung der Kompetenzen der Beschäftigten an aktuelle und zukünftige Aufgaben des Arbeitgebers. Ob Sie ein ganzes Konzept zur Personalentwicklung erstellen wollen oder einzelne Bausteine umsetzen möchten  mit den Grundlagen in diesem Seminar sind Sie für Ihre ersten Schritte gut gerüstet.

  • Grundlagen der PE
  • Leistungssicherung und Förderung am Arbeitsplatz
  • Teamentwicklung
  • Ausgewählte Instrumente der PE
  • PE-Konzept entwickeln und umsetzen


 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

23.11. - 24.11.2020

Köln

Sicherheit im Umgang mit psychischen Störungen am Arbeitsplatz - Basiswissen für Führungskräfte

Seminar-Nr.
2020 Q131 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Die Anzahl psychischer Erkrankungen steigt. Die psychische Gesundheit der Beschäftigten liegt heutzutage mehr denn je in der Verantwortung der Behörde. Wie kann die Führungskraft psychische Störungen erkennen und damit umgehen und welche präventiven Konzepte gibt es?


  • Psychische Störungen
  • Psychische Störungsbilder
  • Umgang mit psychischen Auffälligkeiten und Störungen
  • Gesundheitsfördernde Führung

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

23.11. - 24.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Klartext reden und schreiben - Umgang mit Beschwerden am Telefon und in der Korrespondenz

Seminar-Nr.
2020 Q167 DL

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Nicht immer verläuft der Kontakt zum Kunden konfliktfrei. In vielen Fällen können die Erwartungen der Kunden in Behörden und Service-Centern nicht oder nur zum Teil erfüllt werden. Da ist sprachliche Diplomatie gefragt. Was ist das Einmalseins der telefonischen Gesprächsführung und was zeichnet kundenfreundliches Gesprächsverhalten aus? Wie formuliert man auch bei schriftlichen Antworten geschickt und umschifft sachlich Fettnäpchen?


Die Inhalte vermitteln wir Ihnen sehr praxisorientiert, mit vielen konkreten Beispielen und Übungen. Gerne können Sie auch 'schwierige' Schreiben aus Ihrem Arbeitsbereich einbringen.


Sie lernen:

  • wie Sie sowohl bei mündlichen als auch schriftlichen Erklärungen IhrSprachgefühl/psychologisches Wissen erweitern können,
  • wie Sie professionell am Telefon auch mit schwierigen Gesprächspartnern umgehen können und trainieren bewährte Strategien, aus einem unzufriedenen einen zufriedenen Telefonkunden zu machen,
  • wie Sie telefonisch wie auch schriftlich passende Antwortstrategien entwickeln und bei schriftlicher Korrespondenz von Textbeginn bis zur Schlussformel klar, sachlich und diplomatisch formulieren können,
  • wie Sie auch im Beschwerdefall angemessen und professionell mündlich und schriftlich reagieren können,
  • wie Sie bei berechtigten Beschwerden Entschuldigungen verfassen können.




 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

23.11. - 27.11.2020

Berlin (Berlin)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q214 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

23.11. - 24.11.2020

Berlin (Berlin)

Evaluation im betrieblichen Gesundheitsmanagement

Seminar-Nr.
2020 Q132 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Evaluation im betrieblichen bzw. behördlichen Gesundheitsmanagement (BGM) ist Teil des Managementkreislaufs und ermöglicht aus den Erfahrungen der alltäglichen Praxis zu lernen und das künftige Handeln anzupassen. Evaluation sortiert die Erkenntnisse, hilft künftige Maßnahmen zu priorisieren und legitimiert in der Behörde ein BGM-Konzept. Sie lernen ausgewählte Methoden zur Wirtschaftlichkeitsmessung und Evaluationsmethoden kennen. In der Anwendung der betrieblichen Praxis werden Stolpersteine der Evaluation sowie realisierbare Evaluationsprozesse vorgestellt.


  • Ziele der Evaluation
  • Messgrößen und Indikatoren zur Wirksamkeitsprüfung
  • Instrumente
  • Praxisbeispiele

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

23.11. - 25.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

 

Seminar-Nr.
2020 B305 EK

Preis mit Übernachtung:
198,00 €incl. Ü/VP
22.11. - 24.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Persönlichkeitsmanagement

Seminar-Nr.
2020 B204 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
22.11. - 24.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Auszeiten vom Job (Pflegezeit, Familienpflegezeit, Elternzeit, Sabbaticals)

Seminar-Nr.
2020 B205 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
22.11. - 24.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Dienst- und Versorgungsrecht

Seminar-Nr.
2020 B206 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
19.11. - 21.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Frauenpolitik

Seminar-Nr.
2020 B202 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
19.11. - 20.11.2020

Fulda (Hessen)

Satzungen und Geschäftsordnungen rechtssicher gestaslten

Seminar-Nr.
2020 G022 SF

Preis mit Übernachtung:
210,00 €incl. Ü/VP

Satzungen und Geschäftsordnungen spielen eine oftmals nicht ausreichend beachtete Rolle. Dabei ist ihre Bedeutung hoch. Das Seminar bietet einen Überblick über bewährte Satzungs- und Geschäftsordnungsregeln. Das Seminar gibt Tipps zur Gestaltung, zur Vorbereitung und Durchführung von Satzungsänderungen.

 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

19.11. - 20.11.2020

Berlin (Berlin)

Psychologie und Führung - Aufbauseminar

Seminar-Nr.
2020 Q235 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Von Teilnehmenden gewünscht und jetzt im Angebot - ein weiterführendes Seminar zum spannenden Themenfeld  Psychologie und Führung . Menschliche Verhaltensmuster verstehen und darüber die eigene Wahrnehmung sensibilisieren - ein weites Feld für Ihre Wirksamkeit im Führungsalltag.


  • Auffrischung
  • Wissen und Erfahrung
  • Welches Anliegen braucht welche Methoden?
  • Eigene Grenzen erkennen
  • Spielräume erweitern

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

19.11.2020

Potsdam (Brandenburg)

Vorbereitung auf den Ruhestand: Woher kommt dann mein Einkommen?

Seminar-Nr.
2020 B250 SK

Preis:
50,00 €ohne Ü/VP
Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

AGG und Schutz vor sexueller Belästigung

Seminar-Nr.
2020 A094 DF

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

18.11. - 20.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Mitglieder gewinnen und betreuen

Seminar-Nr.
2020 B201 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
18.11. - 19.11.2020

Berlin (Berlin)

TVöD / TV-L Aufbauschulung

Seminar-Nr.
2020 Q013 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Sie haben bereits unsere Grundschulung besucht, sich in das neue Tarifrecht eingearbeitet und kennen sich beim Thema Entgelt schon gut aus. Jetzt kommt es darauf an, Ihr Wissen zu vertiefen. In unserem Seminar zum TVöD/TV-L/TV-H behandeln wir weitere Fragen der Eingruppierung und Vergütung. Außerdem beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit anderen Abschnitten des Tarifrechts und zeigen, wie sie richtig angewendet werden.

Grundschulung + Aufbauschulung = fit für den Job!


  • Entgelt und Eingruppierung - was gibt es Neues?
  • 1.Abschnitt - ausgesuchte Aspekte zu Beginn des Beschäftigungsverhältnisses
  • 4. Abschnitt - aktuelle Entwicklungen im Urlaubsrecht
  • Nebenpflichten - von Nebentätigkeiten bis zur Haftung
  • 2. Abschnitt- Arbeitszeit - die Flexibilität richtig nutzen
  • 5. Abschnitt - Abmahnungen und Kündigungen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

AGG und Schutz vor sexueller Belästigung

Seminar-Nr.
2020 A077 DF

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

17.11. - 19.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Rhetorik Aufbauschulung

Seminar-Nr.
2020 B284 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
17.11. - 18.11.2020

Münster (Nordrhein-Westfalen)

Aufbauschulung Schwerbehindertenrecht

Seminar-Nr.
2020 Q354 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Die Vertrauenspersonen der Schwerbehinderten üben regelmäßig ein schwieriges Amt aus: Sie sollen sich für die Belange der schwerbehinderten Kolleginnen und Kollegen einsetzen und sind zunächst darauf angewiesen, rechtzeitig die notwendigen Informationen zu bekommen. Sodann müssen sie mit den notwendigen Fachkenntnissen beraten können. Erschwert wird dies noch dadurch, dass sie in der Regel als Einzelkämpfer unterwegs sind und sich nur selten kollegial beraten können.

In unserem Seminar aktualisieren wir die rechtlichen Rahmenbedingungen und wollen das Erfahrungswissen weitergeben zum Wohl aller Schwerbehinderten.

Schwerpunkte des Aufbauseminars sind:

  • Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung
  • Aufgaben des Inklusionsbeauftragten
  • Neuere Rechtsprechung zum Schwerbehindertenrecht
  • Überarbeitung der Versorgungsmedizinverordnung: Wieviel GdB erhält man künftig?
  • Erfahrungsaustausch unter den teilnehmenden Vertrauenspersonen: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer berichten von ihren gemachten Erfahrungen und profitieren wechselseitig von guten Ideen
  • Wie kann eine Inklusionsvereinbarung weiter verbessert werden?

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

16.11. - 20.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Herbstakademie - Entgelt und Eingruppierung total

Seminar-Nr.
2020 Q005 DF

Preis mit Übernachtung:
1.420,00 €incl. Ü/VP

Chronologisch, intensiv, praxisnah ...- endlich Durchblick beim Entgelt und insbesondere im Eingruppierungsrecht! Unser Seminar findet nach einem gemeinsamen Auftakt mit getrennten Lerngruppen für Anwender des TVöD und des TV-L statt. Eine Woche Intensivtraining - danach sind Sie fit!

Nach den informativen Seminartagen können Sie sich in unseren Unterkünften erholen, an einigen gemeinsamen Freizeitaktivitäten teilnehmen oder einfach nur die Gegend genießen.


  • Entgelttabelle, Qualifikationsebenen, Entgeltgruppen, Entwicklungsstufen, Stufenzuordnung bei Neueinstellung
  • (Tarifliche Vorgaben und Ausnahmen), Mitbestimmung, Unterbrechnung der Stufenlaufzeit, Höhergruppierung
  • Stellenbeschreibungen, Aufbau und Bestandteile
  • Eingruppierung, Grundsätze, Tarifautomatik, Arbeitsvorgänge, Zeitanteile, Tätigkeitsmerkmale, sonstige Anforderungen, subjektive TBM
  • Case studies - Übung macht den Meister!
  • Störfälle, Korrektur unrichtiger Eingruppierungen, korrigierende Rückgruppierung, Ausschlussfristen, Verjährung,Verwirkung
  • Jahressonderzahlung, Entgeltfortzahlung bei Krankheit, Strukturausgleich, ausgewähle Zulagen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

16.11. - 20.11.2020

Bonn

Betriebsverfassungsrecht kompakt

Seminar-Nr.
2020 Q175 DL

Preis:
1.160,00 €ohne Ü/VP
16.11. - 20.11.2020

Berlin (Berlin)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q213 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

15.11. - 17.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Frauenseminar

Seminar-Nr.
2020 B199 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
15.11. - 17.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Mitgliedergewinnung / -betreuung

Seminar-Nr.
2020 B200 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
14.11. - 15.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Eignungsfeststellungsverfahren

Seminar-Nr.
2020 B306 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
13.11. - 14.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Referat Zweiter Bildungsweg

Seminar-Nr.
2020 B197 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
13.11. - 15.11.2020

Fulda (Hessen)

Komba Gewerkschaftsakademie - Modul IV Zusammenarbeit im Team

Seminar-Nr.
2020 B198 CH

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Datenschutz

Seminar-Nr.
2020 A107 BS

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Tarifrecht

Seminar-Nr.
2020 A126 DF

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

10.11. - 12.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Beamte im privatisierten Bereich des öffentlichen Dienstes

Seminar-Nr.
2020 B193 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
10.11. - 12.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Beteiligungsrechte der Schwerbehindertenvertretung im Arbeits- und Tarifrecht

Seminar-Nr.
2020 B194 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
10.11. - 12.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Junge Polizei NRW

Seminar-Nr.
2020 B195 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
10.11. - 12.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Gewalt im öffentlichen Dienst - Konfliktbewältigung und Deeskalation

Seminar-Nr.
2020 Q155 SF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Beleidigungen, Bedrohungen, tätliche Angriffe - in immer mehr Bereichen des öffentlichen Dienstes werden verbale und körperliche Gewalt gegen Beschäftigte zum drängenden Problem. Wie können Beschäftigte davor geschützt werden?

Ein Weg zu mehr Sicherheit führt über Sensibilisierung und verschiedene Deeskalationsmöglichkeiten.

 

  • Begriffsklärung
  • Konfliktarten - und Stile
  • Konfliktdynamik
  • Konfliktbewältigung
  • Deeskalation über Kommunikation
  • Gewaltprävention am Arbeitsplatz
  • Rechtliche Aspekte und organisatorische Maßnahmen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

09.11. - 10.11.2020

Kaltenkirchen (Schleswig-Holstein)

Grundlagen TV L; TVöD, TV AVH

Seminar-Nr.
2020 B192 EK

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
09.11. - 10.11.2020

Berlin (Berlin)

Rhetorik - erfolgreich kommunizieren

Seminar-Nr.
2020 Q154 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Vor allem im Berufsalltag sind rhetorische Fähigkeiten unerlässlich.  Meetings, Präsentation, Gespräche in unterschiedlichsten Zusammenhängen - wer es versteht, seine Standpunkte überzeugend zu kommunizieren, wird sie erfolgreicher durchsetzen.

Im Seminar stärken Sie Ihre rhetorischen Fähigkeiten und gewinnnen Überzeugungskraft.


  • Grundlagen der Rhetorik
  • Rhetorische Mittel
  • Techniken
  • Rhetorik und Gesprächsführung
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen

 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

09.11.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Kreative Arbeitstechniken - innovativ denken, lösungsorientiert handeln

Seminar-Nr.
2020 Q166 DL

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

Frische Ideen auf Knopfdruck  wer will das nicht? Dabei schlummert das Talent für Kreativität undinnovatives Denken in jedem von uns  man muss es nur entdecken und freisetzen.

 

Das gelingt ambesten mit entsprechenden Werkzeugen und Instrumenten. Mit der richtigen Einstellung, dem Verlassen gewohnter Denkmuster und den passenden Methoden ist die Entwicklung innovativer Ideen leichter umsetzbar.


Die Veranstaltung vermittelt Kreativitätstechniken für Ihren beruflichen Alltag und zeigt Wege zur Ideenfindung und lösungsorientierten Problemlösung auf. Anhand von zahlreichen konkreten Beispielen aus der Praxis zeigen wir Ihnen, wie Sie diese gezielt und erfolgreich in Ihrem Arbeitsalltag einsetzen können.

  

Sie lernen:

  • was die Grundlagen von kreativem und innovativemDenken sind,
  • welche Kreativitätstechniken eingesetzt werden können und wie Sie sie nutzen können,

  • was Kreativitätsblockaden sind und wie Kreativität gelernt werden kann,

  • wie kreative Denkansätze innovative Lösungsstrategien ermöglichen können.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

09.11. - 13.11.2020

Chemnitz (Sachsen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q212 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Nach dem Lernen können Sie sich im Wellness Bereich des Hotels entspannen oder den Blick vom Schloßberg auf die Stadt genießen - und das alles zum fairen Preis!

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

 

Seminar-Nr.
2020 A028 CH

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung Arbeits- und Tarifrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 A138 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

08.11. - 10.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Nichts bleibt wie es ist ? Veränderungsprozesse als Interessenvertretung gestalten

Seminar-Nr.
2020 B191 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
08.11. - 10.11.2020

Fulda (Hessen)

Arbeitstagung der Bildungsplaner/-innen

Seminar-Nr.
2020 B254 CH

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
06.11. - 08.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Seminarorganisation

Seminar-Nr.
2020 B188 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
05.11. - 07.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Jugendpolitik

Seminar-Nr.
2020 B186 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
05.11. - 06.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Datenschutz aktuell - Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung und ihre Auswirkungen auf die Gewerkschaft

Seminar-Nr.
2020 G020 SF

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist seit 25.08.2018  in Kraft. Sie hat das vorherige Bundesdatenschutzgesetz und viele nationale Datenschutzvorschriften ersetzt.

Für Verbände und Vereine entstehen besondere Anforderungen im Umgang mit den Daten ihrer Mitglieder.

Unser Seminar informiert Sie über die Grundlagen des Gesetzes und ihre Auswirkungen auf die gewerkschaftliche Arbeit.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

04.11. - 06.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Mitgliederwerbung

Seminar-Nr.
2020 B184 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
04.11. - 06.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Feuerwehr und Rettungsdienst

Seminar-Nr.
2020 B185 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
04.11. - 06.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Personalcontrolling - Personalbedarf ermitteln

Seminar-Nr.
2020 Q108 SF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Personalbedarfsermittlung ist ein wesentlicher Teil der Organisationsentwicklung und rechtlich bei der Ausbringung von Stellen vorgeschrieben. In Zeiten zunehmenden wirtschaftlichen Drucks helfen die Verfahren, Beschäftigte vor Über-, aber auch vor Unterforderung zu schützen, effizient zu arbeiten sowie Aufgaben und Arbeitszeiten in Einklang zu bringen. In unserem Seminar 'Personalbedarf ermitteln' lernen Sie die Voraussetzungen einer Personalbedarfsberechnung kennen. Sie bekommen das grundlegende Rüstzeug für Planung, Aufbau und Gestaltung einer Personalbedarfsermittlung und erarbeiten exemplarisch betriebliche/behördliche Lösungen. Der Aufwand für Verfahren und Nutzen wird abgeschätzt, effiziente Folgeverfahren werden diskutiert.


  • Gründe für Personalbedarfsbemessung
  • Rechtlicher Rahmen
  • Methoden der Personalbemessung
  • Folgeverfahren zur Personalbedarfsbemessung
  • Anforderungen an Führungskräfte zur Unterstützung einer Personalbedarfsermittlung

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

03.11. - 04.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Multiplikatorenschulung

Seminar-Nr.
2020 B183 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
03.11. - 04.11.2020

Berlin (Berlin)

Korrekter Umgang mit leistungsschwachen Arbeitnehmern

Seminar-Nr.
2020 Q049 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP
neues Thema
03.11. - 05.11.2020

Berlin (Berlin)

Der Manteltarifvertrag für die Autobahn GmbH des Bundes

Seminar-Nr.
2020 Q051 DF

Preis:
870,00 €ohne Ü/VP

Die Autobahn GmbH geht an den Start ! Damit gilt für die übergeleiteten und neuen Beschäftigten ein neues Tarifrecht, das an den TVöD angelehnt ist, aber einige Besonderheiten aufweist.
Wir verschaffen Ihnen einen systematischen Überblick und zeigen Ihnen, wie Sie die Vorschriften richtig anwenden !

Manteltarifvertrag 
Aufbau und Systematik
allgemeine Vorschriften
Arbeitszeit
Entgelt und Eingruppierung
Urlaub und sonstiges Arbeitsbefreiung
Beendigung

Überblick über die wichtigsten Regelungen zur Einführung und Überleitung (EÜTV) sowie zum TV EGV (zum Eingruppierungsrecht bei der Autobahn vgl. auch unsere vertiefende Schulung 2020 Q038 DF und 2020 Q039 DF).

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

neues Thema
03.11. - 04.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Workshop zu den Dokumentationspflichten im Datenschutz nach der DSGVO

Seminar-Nr.
2020 Q075 BS

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP
Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Arbeitsrechtliche Grundlagen für Führungskräfte - Aufbauseminar

Seminar-Nr.
2020 A033 DF

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

02.11. - 06.11.2020

Hannover (Niedersachsen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q210 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

02.11. - 06.11.2020

Berlin (Berlin)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q211 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

02.11. - 03.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Teamentwicklung

Seminar-Nr.
2020 Q234 SF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Wie wird aus einer Arbeitsgruppe ein erfolgreiches Team?  

Identitätsgefühl und Zusammenhalt im Team entfalten Freude und Engagement für Aufgaben und Ziele. Gute Kommunikation und intakte Teamstrukturen wirken präventiv gegen die Entstehung von Konflikten. Manchmal fehlt nur der Rahmen, um Erfahrungen, Talente, passende Ideen und Lösungen sinnvoll zusammenzuführen.

  • Von der Arbeitsgruppe zum Team
  • Teamrollen
  • Teamphasen
  • Teamentwicklungsspirale
  • Konflikte im Team - gemeinsam Lösungen finden
  • Teamentwicklung in der VUKA-Welt

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

02.11. - 04.11.2020

Bernried/Deggendorf (Bayern)

Heute Kollege - morgen Vorgesetzter

Seminar-Nr.
2020 B268 EK

Preis mit Übernachtung:
345,00 €incl. Ü/VP
02.11. - 03.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Personalräte-Grundschulung

Seminar-Nr.
2020 P016 CH

Preis mit Übernachtung:
1.140,00 €incl. Ü/VP
02.11. - 03.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Tarifrecht

Seminar-Nr.
2020 B182 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
02.11. - 03.11.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Psychologie der Gesprächsführung

Seminar-Nr.
2020 Q153 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

So unterschiedlich wir Menschen sind, so unterschiedlich ist auch unsere Art zu kommunizieren. Diese schlichte Wahrheit wird im Seminar differenzierter betrachtet.

Sie erhalten Wahrnehmungshilfen und entwickeln mit psychologischem Hintergrundwissen Strategien für eine gelungene Kommunikation.


Inhalte

  • Psychologische Grundlagen
  • Kommunikation und menschliches Verhalten
  • Tipps für die Kommunikationspraxis
  • Umgang mit Widerständen - Was tun, wenns kritisch wird?






 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

02.11. - 04.11.2020

Berlin (Berlin)

Arbeitsrechtliche Grundlagen für Betriebsräte

Seminar-Nr.
2020 Q180 DL

Preis:
870,00 €ohne Ü/VP

Sie kennen sich in den Beteiligungsrechten des BetrVG schon gut aus. Da diese sich aber auf arbeitsrechtliche Fallgestaltungen beziehen, müssen Sie auch vom Arbeitsrecht Ahnung haben! Was nützt dem Betriebsratsmitglied die Kenntnis vom Beteiligungsrecht bei Kündigungen, wenn es nicht weiß, auf welche Aspekte es im Rahmen der Kündigung ankommt?

Wir v ermitteln Ihnen die wichtigsten Aspekte des Arbeitsverhältnisses - chronologisch: von seinem Beginn über seinen Inhalt bis zu seinem Ende. Damit Sie wirklich mitreden können!


  • Beginn des Arbeitsverhältnisses, Vorstellungsgespräch und Vertragsabschluss
  • Befristung von Arbeitsverträgen
  • Arbeitszeit
  • Teilzeitbeschäftigung
  • Lohn nur gegen Arbeit, oder?
  • Abmahnungen und Kündigungen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

29.10. - 31.10.2020

 

Multiplikatorenschulung

Seminar-Nr.
2020 B181 CH

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
29.10. - 30.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Seminar für Schatzmeister - Rechtliche und praktische Aspekte der Finanzen und Kassenführung in einer Gewerkschaft

Seminar-Nr.
2020 G019 SF

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP

Mitglieder erwarten zu Recht einen transparenten und rechtlich einwandfreien Umgang mit den Finanzen ihrer Organisation. Das Seminar informiert Schatzmeister und Finanzverantwortliche über die rechtlichen Anforderungen an den Umgang mit den Finanzen und gibt Tipps zur Bewältigung dieser Anforderungen. Es leistet damit einen Beitrag zur professionellen Gewerkschaftsarbeit, zur Mitgliederbindung und zur Haftungsreduzierung.

 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

29.10. - 30.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Datenschutz in der Kommunalverwaltung

Seminar-Nr.
2020 Q074 BS

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Die Kommunalverwaltungen haben ein breites Spektrum an dienstlichen Aufgaben. Bei der Erledigung dieser umfangreichen Aufgaben ist eine Vielzahl von bereichsspezifischen und allgemeinen Datenschutzregelungen zu beachten.

Dies wird vor dem Hintergrund deutlich, dass in den Bereichen Soziales und Gesundheit, Ausländer- und Meldewesen, Personalwesen und Ratsarbeit jeweils unterschiedliche datenschutzrechtliche Bestimmungen zur Anwendung kommen.

Der datenschutzkonforme Umgang mit personenbezogenen Daten setzt also fundierte Rechtskenntnisse im Datenschutz voraus. In unserem Seminar werden neben den Grundlagen des kommunalen Datenschutzes auch spezielle kommunale Datenschutzthemen bearbeitet.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

28.10. - 30.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Europapolitik

Seminar-Nr.
2020 B163 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
28.10. - 30.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Arbeits- und Tarifrecht

Seminar-Nr.
2020 B180 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
28.10. - 29.10.2020

Berlin (Berlin)

TVöD / TV-L Grundschulung

Seminar-Nr.
2020 Q012 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Sind Sie noch nicht so vertraut mit dem Tarifrecht des öffentlichen Dienstes? Höchste Zeit, sich jetzt gründlich einzuarbeiten! Unser Seminar zum TVöD/TV-L verschafft Ihnen strukturierte Grundlagen. Nur wer über solides Basiswissen verfügt, kann das Tarifrecht sicher anwenden und das aktuelle Geschehen nachvollziehen.

  • Aufbau der Tarifverträge
  • Schwerpunkt dritter Abschnitt - die Entgelttabelle
  • Grundzüge der Eingruppierung, Stufenzuordnung bei Neueinstellung, Stufenlaufzeiten, Unterbrechungen
  • (Dauerhafte) Höhergruppierung, vorübergehende Erledigung höherwertiger Tätigkeiten, Herabgruppierungen
  • Jahressonderzahlung
  • Entgelt im Krankheitsfall
  • Aus dem 5. Abschnitt: Befristungsrecht (õ 30 TVöD/TV-L) i.V.m. TzBfG

 

Anmerkungen:
Wir behandeln die von der Regelungstechnik und dem Wortlaut weitgehend identischen Tarifverträge zusammen. Dort wo geringe Abweichungen vorhanden sind, ist es wichtig, diese zu kennen. Nur so können Sie anschließend beurteilen, ob Rechtsprechung zu dem andern Tarifvertrag auch für Ihren Tarifvertrag relevant ist. 
Die anderen Abschnitte der Tarifverträge (1.Abschnitt: algemeine Vorschriften, 2.Abschnitt: Arbeitszeit, 4.Abschnitt: Urlaub sowie 5.Abschnitt: Kündigungsrecht) behandeln wir in unserer Aufbauschulung.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Textwerkstatt

Seminar-Nr.
2020 A119 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

27.10.2020

Kiel

Digitale Verwaltung und deren Auswirkungen auf die Beschäftigten

Seminar-Nr.
2020 P004 SK

Preis:
220,00 €ohne Ü/VP
27.10. - 28.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Rechtssicherheit mit Facebook, Twitter und Co

Seminar-Nr.
2020 B177 EK

Preis mit Übernachtung:
66,00 €incl. Ü/VP
27.10. - 29.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Seniorenpolitik / Gesundheitsmanagement

Seminar-Nr.
2020 B178 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
27.10. - 28.10.2020

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)

Führen in der Sandwichposition

Seminar-Nr.
2020 Q233 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Führungskräfte im mittleren Management sitzen häufig zwischen den Stühlen. Sie nehmen gleichzeitig Fachaufgaben, Managementaufgaben und Führungsaufgaben war. Stärken und festigen Sie Ihre Position im Zusammenspiel zwischen Kollegen, Mitarbeitenden und Führungskräften.


  • Rollenverständnis
  • Wertekonzept und persönliche Ziele
  • Führen und geführt werden
  • Erfolgreiche Kommunikation auf unterschiedlichen Ebenen
  • Umgang mit Vorgesetzten
  • Kompetenzbereiche und Rollen klären

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

 

Seminar-Nr.
2020 A027 CH

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Beschwerdesituationen aktiv gestalten

Seminar-Nr.
2020 A041 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

26.10. - 28.10.2020

Berlin (Berlin)

Crashkurs Betriebsverfassungsrecht

Seminar-Nr.
2020 Q173 DL

Preis:
870,00 €ohne Ü/VP
26.10. - 30.10.2020

Berlin (Berlin)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q209 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

25.10. - 27.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Resilienz ? Widerstandsfähig und flexibel mit belastenden Situationen umgehen

Seminar-Nr.
2020 B285 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
25.10. - 27.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Rhetorik

Seminar-Nr.
2020 B173 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
25.10. - 27.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Starker Auftritt ? Frauenpower durch mentale Stärke Das bin ich und dafür stehe ich!

Seminar-Nr.
2020 B174 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
25.10. - 27.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Konsens

Seminar-Nr.
2020 B175 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
23.10. - 24.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Seminar für Pensionäre

Seminar-Nr.
2020 B300 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
23.10. - 25.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Jugendpolitik

Seminar-Nr.
2020 B265 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
23.10. - 25.10.2020

Kaltenkirchen (Schleswig-Holstein)

Thema auf Anfrage

Seminar-Nr.
2020 B171 SK

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
21.10. - 23.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Persönlichkeitsmanagement

Seminar-Nr.
2020 B281 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
21.10. - 23.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Sicher surfen und recherchieren im Internet Möglichkeiten von E-Mail Programmen und soziale Medien kennen lernen

Seminar-Nr.
2020 B301 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
21.10.2020

 

Personalhaushalt in Theorie und Praxis

20.10.2020

 

Auskunftsrecht von Betroffenen - Wie bereitet man sich vor und wie reagiert man darauf? - WEBINAR

Seminar-Nr.
2020 Q281 BS

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

20.10.2020  ||  10:00 - 11:30 Uhr

Das in der Praxis wohl am meisten ausgeübte Betroffenenrecht dürfte das Auskunftsrecht nach Art. 15 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sein. Dieses Instrument gewährt den Betroffenen ein umfassendes Recht auf Auskunft über die von ihnen bei der verantwortlichen Stelle verarbeiteten personenbezogenen Daten. Unabhängig davon, ob Daten der betroffenen Person vorhanden sind oder nicht, der Verantwortliche muss in jedem Fall auf eine solche Anfrage reagieren. Daher ist es entscheidend, dass nicht nur ein entsprechender Prozess existiert, der eine korrekte und fristgerechte Reaktion erlaubt, sondern auch, dass alle Beschäftigten zumindest die datenschutzrechtlichen Grundkenntnisse besitzen.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

19.10. - 23.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q208 DL

Preis mit Übernachtung:
1.240,00 €incl. Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Neben dem Personalvertretungsrecht können Sie hier auch das berühmte Siebengebirge kennen lernen. Nach der Veranstaltung lockt ein Ausflug auf den Drachenfels oder ins nahe gelegene Bonn. Und: Übernachtung und Vollpension sind hier im Seminarpreis inklusive!

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

18.10. - 21.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Dienstrecht

Seminar-Nr.
2020 B168 CH

Preis mit Übernachtung:
198,00 €incl. Ü/VP
18.10. - 20.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

vdla gewerkschaft

Seminar-Nr.
2020 B169 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
18.10. - 20.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

VRFF-Personalrätenetzwerk zum Thema künstliche Intelligenz

Seminar-Nr.
2020 B255 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
16.10. - 18.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

 

Seminar-Nr.
2020 B266 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
14.10. - 16.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Demokratie

Seminar-Nr.
2020 B304 EK

Preis mit Übernachtung:
198,00 €incl. Ü/VP
Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Laterale Führung

Seminar-Nr.
2020 A147 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

13.10. - 14.10.2020

Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern)

TVöD/TV-L Grundschulung

Seminar-Nr.
2020 Q236 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Sind Sie noch nicht so vertraut mit dem Tarifrecht des öffentlichen Dienstes? Höchste Zeit, sich jetzt gründlich einzuarbeiten! Unser Seminar zum TVöD/TV-L verschafft Ihnen strukturierte Grundlagen. Nur wer über solides Basiswissen verfügt, kann das Tarifrecht sicher anwenden und das aktuelle Geschehen nachvollziehen.

  • Aufbau der Tarifverträge
  • Schwerpunkt dritter Abschnitt - die Entgelttabelle
  • Grundzüge der Eingruppierung, Stufenzuordnung bei Neueinstellung, Stufenlaufzeiten, Unterbrechungen
  • (Dauerhafte) Höhergruppierung, vorübergehende Erledigung höherwertiger Tätigkeiten, Herabgruppierungen
  • Jahressonderzahlung
  • Entgelt im Krankheitsfall
  • Aus dem 5. Abschnitt: Befristungsrecht (õ 30 TVöD/TV-L) i.V.m. TzBfG

 

Anmerkungen:
Wir behandeln die von der Regelungstechnik und dem Wortlaut weitgehend identischen Tarifverträge zusammen. Dort wo geringe Abweichungen vorhanden sind, ist es wichtig, diese zu kennen. Nur so können Sie anschließend beurteilen, ob Rechtsprechung zu dem andern Tarifvertrag auch für Ihren Tarifvertrag relevant ist. 
Die anderen Abschnitte der Tarifverträge (1.Abschnitt: algemeine Vorschriften, 2.Abschnitt: Arbeitszeit, 4.Abschnitt: Urlaub sowie 5.Abschnitt: Kündigungsrecht) behandeln wir in unserer Aufbauschulung.

Eine Seminarbeschreibung finden Sie auch hier: https://youtu.be/neICFp9K1NY

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

12.10. - 13.10.2020

Grüna / Chemnitz (Sachsen)

Gewerkschaftspolitik

Seminar-Nr.
2020 B166 SK

Preis mit Übernachtung:
90,00 €incl. Ü/VP
12.10. - 14.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Rhetorik

Seminar-Nr.
2020 B275 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
12.10. - 13.10.2020

Berlin (Berlin)

Die Lehrereingruppierung nach TV EntgO-L

Seminar-Nr.
2020 Q037 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP
12.10. - 16.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q206 DL

Preis mit Übernachtung:
1.240,00 €incl. Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Neben dem Personalvertretungsrecht können Sie hier auch das berühmte Siebengebirge kennen lernen. Nach der Veranstaltung lockt ein Ausflug auf den Drachenfels oder ins nahe gelegene Bonn. Und: Übernachtung und Vollpension sind hier im Seminarpreis inklusive!

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

12.10. - 16.10.2020

Leipzig (Sachsen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q207 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung nach § 39 Abs. 5 BremPVG

Seminar-Nr.
2020 A156 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

09.10. - 11.10.2020

Leipzig (Sachsen)

Staatspolitik

Seminar-Nr.
2020 B264 CH

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
08.10. - 09.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Besprechungen und Gremiensitzungen ergebnisorientiert leiten

Seminar-Nr.
2020 G018 SF

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP

Sitzungsleitungen und Moderator/-innen haben eine entscheidende Funktion während der Durchführung von Workshops, Sitzungen und Tagungen. Sie strukturieren das Treffen, sichern Ergebnisse, vermitteln im Konfliktfall und führen Entscheidungen herbei.

In diesem Seminar lernen Sie, Wissen und Kompetenzen der Gruppe für alle nutzbar zu machen.

 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

08.10.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Augen auf - Sponsoring rechtskonform gestalten

Seminar-Nr.
2020 Q092 BS

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

In der Zusammenarbeit von Verwaltung und Privatwirtschaft ist das Sponsoring bereits häufig ein wesentliches Element. Zuweilen muss sich insbesondere die Frage stellen, wie eng diese Beziehung sein darf.

Sponsoring darf nicht nur als großzügige Geste verstanden werden, da es Interessen auf beiden Seiten der Vereinbarung gibt. Sponsoring kann eine sehr subtile Methode der Korruption sein, vor der sich die verantwortlichen Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger in der öffentlichen Verwaltung schützen müssen.

Die Tagesveranstaltung bietet einen vertiefenden Einblick in die bereits bestehenden Regelungen auf den Ebenen des Bundes und der Länder und will Handlungssicherheit geben für die Zusammenarbeit mit bestehenden und zukünftigen Sponsorinnen und Sponsoren.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

08.10. - 09.10.2020

Bonn (Nordrhein-Westfalen)

Vergaberecht und Korruptionsprävention

Seminar-Nr.
2020 Q093 BS

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Das öffentliche Auftragswesen hat eine besonders große wirtschaftliche Bedeutung.
Für die Vergabe von öffentlichen Aufträge gelten Grundsätze, die zwingend einzuhalten sind.

Im Alltag der öffentlichen Verwaltung werden die im Rahmen der Auftragsvergabe häufig unterlaufen und die Transparenz (un-)absichtlich eingeschränkt. Dadurch werden Manipulationen und insbesondere Korruption erleichtert.

Die Veranstaltung will einen umfassenden Überblick über die Grundlagen des Vergaberechts unter besonderer Berücksichtigung der Korruptionsgefahren geben und gezielt Möglichkeiten zur Prävention im Rahmen von Vergabeverfahren praxisnah aufzeigen.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Konfliktmanagement

Seminar-Nr.
2020 A141 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

07.10.2020

 

Führung im Homeoffice

Seminar-Nr.
2020 Q378 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

07.10.2020  ||  10:00 bis 11:30 Uhr

Die Corona-Krise zwingt derzeit viele von uns ins Home Office, Mitarbeitende in Behörden ebenso wie in der freien Wirtschaft, Führungskräfte genauso wie Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter. Gerade für die Führungskräfte bedeutet das eine besondere Herausforderung  und zwar in mehrfacher Hinsicht: Zum einen müssen Sie dafür sorgen, dass die üblichen Aufgaben auch unter den erschwerten Bedingungen möglichst gut erledigt werden. Zum zweiten fragen sie sich, wie Führung im Home Office funktioniert?

In diesem Webinar möchten wir Ihnen Tipps und Tricks an die Hand geben, wie Sie auch vom Home Office aus den Draht zu Ihrem Team nicht verlieren. Sie erfahren mehr über erfolgreiche Kommunikation, über den Zusammenhalt im Team, aber auch darüber, wie Sie mit der geringeren Kontrolle umgehen und für sich und Ihre Mitarbeitenden Routinen entwickeln können, die allen helfen. Neben diesen Impulsen ist genügend Platz für den Austausch untereinander und für Ihre Fragen rund um das Thema.


Inhalt:

  • Grundlagen von Führung  im Büro und im Home Office
  • Erfolgsfaktor Kommunikation
  • Effiziente Zusammenarbeit im Home Office
  • Delegieren, motivieren und kontrollieren
  • Teamentwicklung
  • Emotionen und psychologische Aspekte
  • In der Krise ist nach der Krise

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.10. - 09.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

TVöD / TV-L Grundschulung

Seminar-Nr.
2020 Q011 DF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Sind Sie noch nicht so vertraut mit dem Tarifrecht des öffentlichen Dienstes? Höchste Zeit, sich jetzt gründlich einzuarbeiten! Unser Seminar zum TVöD/TV-L verschafft Ihnen strukturierte Grundlagen. Nur wer über solides Basiswissen verfügt, kann das Tarifrecht sicher anwenden und das aktuelle Geschehen nachvollziehen.

 

  • Aufbau der Tarifverträge
  • Schwerpunkt dritter Abschnitt - die Entgelttabelle
  • Entgelt im Krankheitsfall
  • Grundzüge der Eingruppierung, Stufenzuordnung bei Neueinstellung, Stufenlaufzeiten, Unterbrechungen
  • (Dauerhafte) Höhergruppierung, vorübergehende Erledigung höherwertiger Tätigkeiten, Herabgruppierungen
  • Jahressonderzahlung
  • Aus dem 5. Abschnitt: Befristungsrecht (õ 30 TVöD/TV-L) i.V.m. TzBfG

 

Anmerkung: Wir behandeln die von der Regelungstechnik und dem Wortlaut weitgehend identischen Tarifverträge zusammen. Dort wo geringe Abweichungen vorhanden sind, stellen wir diese dar und zeigen dadurch gleichzeitig Entwicklungsperspektiven auf, da sich die Traifverträge wechselseitig beeinflussen. 

Eine Seminarbeschreibung finden Sie auch hier: https://youtu.be/neICFp9K1NY

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.10. - 09.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Dienstvereinbarung Betriebliches / Behördliches Gesundheitsmanagement

Seminar-Nr.
2020 Q130 SF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Steigende Arbeitsanforderungen und stetig wachsende Arbeitsbelastungen haben einen enormen Einfluss auf die Gesundheit und somit auf die Leistungsfähigkeit der Beschäftigten. Durch ein strukturiertes Gesundheitsmanagement können die Beschäftigen in die Lage versetzt werden, mit den steigenden Arbeitsanforderungen besser umzugehen.

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über die Bausteine eines nachhaltigen Gesundheitsmanagements in der Praxis: Ziele, Vorgehen, Handlungsfelder.

Es folgt eine Abgrenzung zu Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung, und es wird gemeinsam erarbeitet, welche Themenfelder sich in einer Dienstvereinbarung wiederfinden könnten.

Die Teilnehmenden setzen sich mit Vor- und Nachteilen von Dienstvereinbarungen im Bereich des Gesundheitsmanagements auseinander und erhalten Beispiele von bereits existierenden Dienstvereinbarungen. 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.10. - 09.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Mein Umgang mit Konflikten - Konfliktbewältigung

Seminar-Nr.
2020 Q152 SF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Konflikte gehören zum menschlichen Miteinander. Aber nach welchen Mustern entstehen sie, warum eskalieren sie und wie können vor allem tiefgreifende Konflikte vermieden werden?

Das Seminar vermittelt einen lösungsorientierten Umgang mit Konflikten und trainiert Kommunikationstechniken, die auch in angespannten Situationen konstruktive Gespräche ermöglichen.


  • Begriffsklärung Konflik
  • Zwischenmenschliches Konfliktverhalten
  • Gesprächsführung in Konflikten
  • Konfliktbewältigung

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.10.2020

Berlin

Grundlagen bei der Umsetzung der Personalmindeststandards mit dem Inkrafttreten der neuen PsychVVG zum 1.1.20

Seminar-Nr.
2020 Q250 DF

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP
06.10. - 08.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Kommunikation ? Grundlagen der Rhetorik ? Gespräche erfolgreich führen

Seminar-Nr.
2020 B165 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
06.10.2020

 

Digitalisierung und New Work - Veränderungsprozesse nachhaltig gestalten

Seminar-Nr.
2020 Q403 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

06.10.2020     10:00 bis 11:30 Uhr

New Work steht für die Arbeitsweise der heutigen Gesellschaft im globalen und digitalen Zeitalter.

Welche Voraussetzungen braucht sie und wir können wir die dafür notwendigen Veränderungsprozesse erfolgreich gestalten?  Das Web-Seminar gibt erste Einblicke in das Abenteuer Change Management in digitalen Zeiten.

  • Digitalisierung als Treiber und Motor für Veränderung
  • New Work  was steckt dahinter?
  • Was macht Veränderung so schwierig und wie kann sie gelingen?
  • Voraussetzungen für nachhaltiges Change Management

 

 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

05.10. - 07.10.2020

Bernried/Deggendorf (Bayern)

Reden und Argumentieren - Mitwirkung und Mitgestaltung im demokratischen Rechtsstaat

Seminar-Nr.
2020 B232 EK

Preis mit Übernachtung:
345,00 €incl. Ü/VP
05.10. - 07.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Dienstrecht NRW

Seminar-Nr.
2020 B164 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
05.10. - 06.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Social Media - Datenschutzrecht bei Facebook, Twitter, LinkedIn und Co.

Seminar-Nr.
2020 Q073 BS

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Seit Mai 2018 gilt mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG 2018) ein neuer Rechtsrahmen für den Datenschutz in Behörden und Unternehmen.

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen neben den juristischen auch die notwendigen technischen Grundlagen, da das Thema IT-Sicherheit im Bereich Datenschutz einen immer größer werdenden Stellenwert einnimmt.

Diese Veranstaltung ...
- dient dem Erwerb, Aufbau und Erhalt der Fachkunde als Datenschutzbeauftragter nach DSGVO und BDSG,
- ist für alle Teilnehmer geeignet, die an den datenschutzrechtlichen Grundlagen der sozialen Medien sowie an diversen technischen Kenntnissen interessiert sind.
 
Allgemeine datenschutzrechtliche Grundlagenkenntnisse sollten vorhanden sein.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

05.10. - 06.10.2020

Berlin (Berlin)

Reife Leistung - Älter werden im Beruf

Seminar-Nr.
2020 Q151 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Gelassenheit, Humor, Konfliktkompetenz und Achtsamkeit. Mit diesen kostbaren Früchten des Älterwerdens ließen sich die letzten Berufsjahre heiter und inspiriert gestalten. Doch oft geht der Schwung verloren. Vieles ist Routine geworden und Aufgaben, die mal prickelnd waren, verlieren ihren Reiz. Der Wunsch, mit mehr innerer Ruhe und mehr äußerem Freiraum zu arbeiten, stößt durch Arbeitsdruck, eingefahrene Organisationsstrukturen und innere Hindernisse an Grenzen. War es das jetzt? Was kann und soll jetzt noch kommen?

Eine fruchtbare Phase, wenn es gelingt, aus eingefahrenen Mustern auszusteigen, sich neue Ziele zu setzen und die Ernte des reichen Erfahrungsschatzes für sich selbst und das Unternehmen/die Organisation einzufahren. Dafür gibt es kein Patentrezept.

Das Seminar gibt Impulse, den eigenen Weg zu finden und die letzten Berufsjahre mit dem Wissen um die eigenen Stärken und Grenzen selbstbewusst, klarsichtig und mit Lebensfreude zu gestalten.

 

  • Wie erlebe ich das Älterwerden?
  • Wie bewerte ich mein Berufsleben bis jetzt?
  • Was möchte ich noch erreichen?
  • Was motiviert mich? Wie finde ich neuen Schwung?
  • Wie sichere ich meine körperliche und mentale Fitness?
  • Wie beende ich unproduktive innere und äußere Konflikte?
  • Worauf lege ich meinen Schwerpunkt?

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

05.10. - 06.10.2020

Berlin (Berlin)

Betriebsvereinbarungen richtig abschließen

Seminar-Nr.
2020 Q178 DL

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Wenn Arbeitgeber und Betriebsrat Betriebsvereinbarungen abschließen, werden sie 'wie ein kleiner Gesetzgeber', bezogen auf den Betrieb tätig. Ihre Regelungen haben normative Wirkung, sie wirken 'zwingend und unmittelbar' auf das Arbeitsverhältnis zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat ein.

In unserem Seminar zu Betriebsvereinbarungen besprechen wir mit Ihnen, in welchen Angelegenheiten sich der Abschluss von Betriebsvereinbarungen anbietet. Vor allem aber versorgen wir Sie mit dem nötigen 'Handwerkszeug', um zusammen mit dem Arbeitgeber zu einer rechtskonformen, klaren und guten Betriebsvereinbarung zu kommen.


  • Grundlagenwissen zu Betriebsvereinbarungen
  • Formen betrieblicher Einigung
  • Kündigungsmöglichkeiten, Nachwirkung
  • Freiwillige und erzwingbare Betriebsvereinbarungen (teilmitbestimmte BV)
  • Verhältnis zum Tarifvertrag, formale Abschlusserfordernisse
  • Typische Inhalte
  • Case studies

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

05.10. - 09.10.2020

Berlin (Berlin)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q204 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

05.10. - 09.10.2020

Leipzig (Sachsen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q205 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

05.10. - 08.10.2020

Hannover (Niedersachsen)

JAV-Grundschulung nach § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q220 DL

Preis:
735,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Jugendausbildungsvertretung nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als JAVmitglied?
  • Welche Rechte hat die JAV und wie nimmt man diese wahr?
  • Wofür ist der Personalrat und wofür die JAV zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

02.10.2020

Mainz (Rheinland-Pfalz)

Stufenzuordnung im TVöD VKA

Seminar-Nr.
2020 Q033 DF

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

Die Vergütung des Beschäftigten wird neben der Entgeltgruppe maßgeblich von der Stufenzuordnung bestimmt. Viele Arbeitgeber klagen über zunehmende Probleme bei der Gewinnung von geeignetem und erfahrenem Personal. Mittlerweile sind die tarifvertraglichen Vorschriften und das Prinzip der Eingangsstufen durch zahlreiche Ausnahmeregelungen ergänzt worden. Zudem sind zahlreiche Urteile zu der Gesamtproblematik ergangen.

Das Seminar Stufenzuordnung im TVöD VKA gibt Ihnen einen aktuellen und strukturierten Überblick über die einzel nen Regelungen und die in diesem Zusammenhang auftauchenden Fragestellungen. Wir zeigen Ihnen, was Sie unbedingt beachten müssen und wie Sie die vorhandenen Möglichkeiten flexibel nutzen können.

 

  • Stufenzuordnung, Stufenlaufzeiten, Unterbrechungen
  • Leistungsbezogener Stufenaufstieg
  • Stufenzuordnung bei Höhergruppierung (einschl. Auswirkungen auf den Strukturausgleich)
  • Stufenzuordnung bei Neueinstellungen (ohne/mit Berufserfahrung)
  • Übertarifliche Ausnahmevorschriften
  • Checklisten und Beispielfälle
  • Möglichkeiten der anderweitigen Kompensation


Eine Seminarbeschreibung finden Sie auch hier: https://youtu.be/Yujnjg8VcpE

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

CGFP Thema noch offen

Seminar-Nr.
2020 A122 EK

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

CGFP Thema noch offen

Seminar-Nr.
2020 A123 EK

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

01.10.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Personalaktenrecht

Seminar-Nr.
2020 Q072 BS

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

Wie führe ich eine Personalakte?

Wann haben Sie zum letzten Mal in Ihre Personalakte geschaut und hätte da nicht schon längst etwas gelöscht werden müssen?

Wer darf alles (außer mir) auf die Personalakten zugreifen?

Das ordnungsgemäße und systematische Anlegen sowie Führen von Personalakten ist Voraussetzung für das regelkonforme Handeln einer Personalverwaltung. Eine ordnungsgemäße Führung und Planung des Personals benötigt zwingend eine aussagekräftige Personalaktenführung. Diese ist ebenso Voraussetzung für die Vornahme von Personalmaßnahmen.

Die Realität mag leider anders aussehen. Oftmals geben Personalakten nicht umfassend und lückenlos Auskunft über relevante dienstliche Daten und das Verhalten des Beschäftigten. Auch wird das berechtigte Interesse von Beschäftigten an ihren Personalakten oft nur halbherzig verfolgt und berücksichtigt. Zudem werden Regeln des Datenschutzes im Alltag häufig außer Acht gelassen, insbesondere im Hinblick auf die Erhebung und Löschung von Daten im Rahmen der Personalakte.

Die Veranstaltung widmet sich der Thematik Personalaktenrecht aus der Sicht der Verwaltung sowie der Beschäftigten und klärt über Rechte und Pflichten auf. Ebenso für die Angehörigen eines Personalrats ist das Wissen um eine korrekte Personalaktenführung dringend erforderlich.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

01.10.2020

Köln

Arbeitsschutz und Prävention: Unterweisung erfolgreich gestalten

Seminar-Nr.
2020 Q129 SF

Preis:
320,00 €ohne Ü/VP

Menschliches Verhalten spielt im Arbeits- und Gesundheitsschutz eine große Rolle. Nur wer mögliche Gefahren kennt und weiß, wie sie sich vermeiden lassen, kann sich sicher und gesundheitsfördernd verhalten. Der Gesetzgeber sieht regelmäßige, bedarfsgerechte Unterweisungen vor, in denen sicherheitsgerechtes, gesundheitsförderliches Verhalten vermittelt und Verantwortungsbewusstsein gefördert werden soll. Wenn Sie für die Unterweisung in der Dienststelle verantwortlich oder mit der Unterweisung beauftragt worden sind, dann stehen Sie vor der Herausforderung, Unterweisungen zu planen, durchzuführen und deren Wirksamkeit zu überprüfen.

Unser Seminar will Sie dabei unterstützen, Ihre Unterweisungen so zu gestalten, dass sie rechtssicher, interessant und effektiv sind.


  • Rechtliche Grundlagen
  • Grundsätzliches zur Unterweisung
  • Beispiele guter Praxis
  • Erfolgsfaktoren
  • Geeignete Methoden

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

01.10.2020

 

Personalhaushalt in Theorie und Praxis

Seminar-Nr.
2020 Q397 SF

Preis:
145,00 €ohne Ü/VP
30.09. - 01.10.2020

Berlin (Berlin)

Psychologie und Führung - Basiswissen in der Praxis

Seminar-Nr.
2020 Q252 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP
Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Aktuelles Tarifrecht TV-L

Seminar-Nr.
2020 A012 DF

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

30.09. - 02.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Bildungsmanagement - mit (neuen) Konzepten des Bildungscontrollings Nachhaltigkeit und Transparenz erreichen

Seminar-Nr.
2020 Q107 SF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Qualifizierung ist in der öffentlichen Verwaltung zu einem wichtigen Erfolgsfaktor bei der Umsetzung von Strategien, bei der Erreichung von Zielen und Erhöhung der Qualität von Dienstleistungen geworden. Arbeitsverdichtung, interne Leistungsverrechnung usw. zwingen die Verantwortlichen, bewusster mit finanziellen und personellen Ressourcen umzugehen. Bildungsmanagement nachhaltig zu gestalten, wird damit zu einem wichtigen Erfolgsfaktor. Prozesse und Instrumente des Bildungscontrollings unterstützen nicht nur dabei, den Erfolg von Bildungsmaßnahmen zu messen, sondern insbesondere Bildungsprozesse von Anfang an zum Nutzen der Organisation und ihren Beschäftigten zu gestalten.


  • Praxis - Modell eines ganzheitlichen, nachhaltigen Bildungsmanagements
  • Werkzeuge des Bildungscontrollings und deren Anwendung
  • Herausforderungen und Erfolgsfaktoren eines Bildungsmanagements

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

30.09. - 02.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Achtsamkeit im Berufsalltag

Seminar-Nr.
2020 Q137 SF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Die Praxis der Achtsamkeit unterstützt dabei, den gegenwärtigen Augenblick jenseits von Bewertungen und Interpretationen wieder wahrzunehmen, schafft Klarheit und eröffnet Handlungsalternativen. Wer im anstrengenden Job achtsamer ist oder Achtsamkeit einübt, ist weniger erschöpft und mit seinem Beruf zufriedener.

Im Seminar werden achtsamkeitsbasierte Lösungsansätze vorgestellt, durch Übungen vertieft und Transfermöglichkeiten in den eigenen Berufsalltag betrachtet. Damit auch nach dem Seminar möglichst viel in den Berufsalltag transferiert werden kann, werden konkrete, achtsamkeitsbasierte Schritte zur Optimierung der eigenen Praxis erarbeitet.


  • Der Begriff der Achtsamkeit
  • Berufliche Herausforderungen und der Stellenwert von Achtsamkeit
  • Achtsamkeitsbasierte Lösungsansätze
  • Transfer in den Berufsalltag

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

30.09. - 02.10.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Grundschulung LPersVG NRW nach § 42 Abs. 5 LPVG NRW

Seminar-Nr.
2020 Q189 DL

Preis:
735,00 €ohne Ü/VP

Grundschulung Landespersonalvertretungsrecht NRW
Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Landes Nordrhein-Westphalen bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

30.09.2020

 

Erfolgreich kommunizieren unter digitalen Vorzeichen - Web-Seminar

Seminar-Nr.
2020 Q406 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

30.09.2020      10:00 bis 11:30 Uhr

Digitale Kommunikation steht uns auf vielen unterschiedlichen Kanälen zur Verfügung. Gerade in der aktuellen Situation sind viele gezwungen, auch neue digitale Kommunikationsmöglichkeiten wie beispielsweise Video- oder Telefonkonferenzen verstärkt zu nutzen. Aber wie schaffe ich es, in der Breite der Möglichkeiten die richtigen Kanäle auszuwählen, um erfolgreich zu kommunizieren? Wie kann ich die einzelnen Kommunikationsmittel im Griff behalten, ohne den Überblick zu verlieren? Wie funktioniert erfolgreiches Zeitmanagement mit dem richtigen Einsatz digitaler Kommunikation?

Das Webinar widmet sich diesen Fragen. Es zeigt die Möglichkeiten und Grenzen der einzelnen Kanäle auf und gibt Tipps und Anregungen zum zielgerichteten, erfolgreichen Management der digitalen Kommunikation.


  • Digitale Kommunikation  Übersicht
  • Kommunikationsziele digital erreichen
  •  Kleiner Knigge für die digitale Kommunikation
  • Immer erreichbar? Digitale Kommunikation als Teil des Zeitmanagements

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

29.09. - 01.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Zeit- und Stressmanagement

Seminar-Nr.
2020 B160 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
29.09. - 01.10.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Ergonomie aktiv

Seminar-Nr.
2020 B161 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
29.09. - 30.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Wertschätzende Führung

Seminar-Nr.
2020 Q232 SF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Wertschätzung schafft Wertschöpfung  eine provokante Aussage? Nicht wirklich  gerade in Zeiten großer Veränderungen spielt der Faktor Mensch eine große Rolle. Wertschätzende Führung ist Teil einer neuen Arbeitskultur, in der Führung Entwicklungs- und Erfahrungsräume öffnet und jedem das gute Gefühl von Bedeutung für das große Ganze vermittelt.

Was aber genau verbirgt sich hinter dem Begriff 'Wertschätzende Führung'? Auf was kommt es an und wie lassen sich im aufreibenden Führungsalltag all diese Anforderungen realisieren?


  • Wertschätzung als Haltung
  • Wertschätzende Führung in der täglichen Führungspraxis
  • Wertschätzung und emotionale Bindung an den Arbeitsplatz
  • Alarmsignale für mangelnde Wertschätzung
  • Wertschätzung als Gesundheitsfaktor
  • Das Selbstwertgefühl achten- Lob und Kritik richtig anbringen
  • Für die Wertschätzung der eigenen Person sorgen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 40 NPersVG

Seminar-Nr.
2020 A125 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

28.09. - 18.12.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Zertifizierte Fortbildung zur/zum Datenschutzbeauftragten

Seminar-Nr.
2020 L001 BS

Preis mit Übernachtung:
3.295,00 €incl. Ü/VP

Technisches und juristisches Fachwissen, rechtssicher antworten können, kompetent beraten  die Anforderungen im Bereich Datenschutz sind hoch. Mit unserer zertifizierten Fortbildung zum/zur behördlichen Datenschutzbeauftragten unterstützen wir Sie bei der Erweiterung Ihrer Handlungskompetenzen im Datenschutz.

Wichtig zu wissen:

  • Der Lehrgang ist nur als Gesamtpaket buchbar.
  • Abschlusszertifikat durch die dbb akademie
  • Teilnehmerpreis für die gesamte Fortbildung (inkl. Ü/VP): 3.295 ¬
  • Veranstaltungsort: dbb forum siebengebirge, Königswinter


LEHRGANG 2020

Zertifizierte Fortbildung zum/zur Datenschutzbeauftragten
(bestehend aus Modul 1 bis 3 plus Prüfung) (2020 L001 BS)

Modul 1: 28.09. - 30.09.2020
Modul 2: 27.10. - 29.10.2020
Modul 3: 16.12. - 17.12.2020
Prüfung: 18.12.2020

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

28.09. - 29.09.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Besprechungen und Sitzungen ergebnisorientiert vorbereiten und leiten

Seminar-Nr.
2020 Q150 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Erfolgreiche Besprechungen und Sitzungen zeichen sich dadurch aus, dass in geplanter Zeit gemeinsam ein angestrebtes Ziel erreicht wird.

Die Kunst des Moderierens ist dabei die Balance zwischen Zeit, Inhalt und Gruppenprozessen.

Das Seminar nimmt Ihre persönlichen Stärken auf und vermittelt gezielt weitere Kompetenzen, um Besprechungen und Sitzungen ergebnisorientiert zu gestalten.

 

  • Sitzungen und Meetings ergebnisorientert gestalten
  • Sitzungsleitung und Moderation
  • Moderationstechniken
  • Räumlichkeiten
  • Meine Wirkung
  • Umgang mit Störungen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

28.09. - 29.09.2020

Berlin (Berlin)

Einführung in das journalistische Schreiben

Seminar-Nr.
2020 Q165 DL

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Ob Pressemitteilung, Mitarbeiterzeitung, Verbandszeitschrift oder Jahresbericht - immer geht es darum, Inhalte so interessant und verständlich aufzubereiten. Auch Nutzen und Mehrwert sollen klar werden. Und: immer an den Leser denken! Das Seminar Einführung in das journalistische Schreiben vermittelt Grundlagen und Fertigkeiten, Texte für verschiedene Kommunikationsarten und Anlässe verständlich zu formulieren.


  • Texte: Verständnis und Unverständnis
  • Wie aus Wörtern Texte entstehen
  • Story telling - Die Verpackung der Botschaft
  • Der Satzbau als hohe Kunst
  • Von der Meldung bis zur Reportage
  • Lästig oder notwendig? Spaß am Überarbeiten

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

28.09. - 02.10.2020

Berlin (Berlin)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q203 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

27.09. - 29.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Jahrestagung Dienstrecht

Seminar-Nr.
2020 B158 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
27.09. - 29.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Frauenpolitik

Seminar-Nr.
2020 B159 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
25.09. - 27.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Fit für den Auftritt

Seminar-Nr.
2020 B289 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
24.09. - 26.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Jugendseminar: Beamtin/Beamter auf Lebenszeit ? und dann?

Seminar-Nr.
2020 B287 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
24.09.2020

 

Urheberrecht, Datenschutz, Anbieterkennzeichnung - Wie sieht der juristische Rahmen für Websites und Social Media aus? - WEBINAR

Seminar-Nr.
2020 Q280 BS

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

24.09.2020  ||  10:00 - 11:30 Uhr

Beim Betrieb einer Internetseite und / oder von Profilen in den sozialen Medien ist aus juristischer Sicht so einiges zu beachten. Das Spektrum reicht hier vom Urheberrecht über die Anbieterkennzeichnung (Impressum) und das Recht am eigenen Bild bis hin zu Fragen des Datenschutzrechts. Social-Media-Profile verlangen darüber hinaus nach Lösungen spezieller Rechtsfragen.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

24.09. - 26.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Jahrestagung Tarifbeauftragte

Seminar-Nr.
2020 B296 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
24.09. - 26.09.2020

Baiersbronn (Baden-Württemberg)

Persönlichkeitsmanagement

Seminar-Nr.
2020 B220 CH

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
24.09.2020

 

Negative Zinsen - Auswirkungen auf Kredit und Derivat

22.09. - 23.09.2020

Kaltenkirchen (Schleswig-Holstein)

Privatisierung und Organisationsveränderungen

Seminar-Nr.
2020 B282 EK

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
22.09.2020

 

Personalhaushalt in Theorie und Praxis

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Generation 50 plus

Seminar-Nr.
2020 A165 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

21.09. - 25.09.2020

Bremen (Bremen)

Spätsommerakademie - Tarifrecht total

Seminar-Nr.
2020 Q004 DF

Preis mit Übernachtung:
1.420,00 €incl. Ü/VP

Eine Woche TVöD, TV-L, TV-H, TV Berlin: chronologisch, intensiv, praxisnah- danach sind Sie fit! ...
und das in der schönen Stadt Bremen, wo Sie nach anstrengenden Seminartagen garantiert Abwechslung finden.

 

  • Grundlagen, Rechtsquellen, Aufbau des Tarifvertrages, Gleichbehandlungsgrundsatz (AGG),
  • Beginn des Arbeitsverhältnisses, Abschluss des Vertrages, erster Abschnitt
  • Probezeiten, Nebenpflichten, Personalgestellung & Co (§ 4), Qualifizierung
  • Befristete Arbeitsverhältnisse, Befristung mit und ohne Sachgrund, Formerfordernisse, Fallstricke, Teilzeitbeschäftigung
  • Arbeitszeit (zweiter Abschnitt der Tarifverträge), rechtliche Rahmenbedingungen, ArbZG, Tarifvertrag, Flexibilisierung
  • Entgelttabelle, EG, Stufenzuordnung, sonstige Entgeltbestandteile (dritter Abschnitt
  • Eingruppierungsrecht, Grundsätze, auszuübende Tätigkeit, Tarifautomatik, Eingruppierungsmerkmale, Subsumtion, Korrektur
  • Urlaub und sonstige Arbeitsbefreiungstatbestände (vierter Abschnitt)
  • Abmahnung und Kündigung


Eine Beschreibung der Seminarinhalte finden Sie auch auf youtube: Spätsommerakademie Tarifrecht total

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

21.09. - 22.09.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Für Frauen: Erfolgreiche Kommunikationsmuster erkennen und stärken

Seminar-Nr.
2020 Q148 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Frauen sind hervorragende Kommunikatorinnen - sie kommunizieren einfühlsam, anschaulich, schaffen Verbindungen und sind häufig gute Zuhörerinnen. Aber natürlich können sie auch faktenorientiert, sachlich und konfrontativ.

Stärken erkennen und ausbauen, ist Ziel dieser Fortbildung. Das Seminar zeigt erfolgreiche Kommunikationsmuster auf und perfektioniert sie.


  • Das eigene Kommunikationsverhalten reflektieren
  • Theorie der Kommunikation und ihre praktische Relevanz
  • Umgang mit sich, mit Lampenfieber und mit schwierigen Situationen


 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

21.09. - 22.09.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Guter Umgang mit Redeangst und Lampenfieber

Seminar-Nr.
2020 Q149 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Wer unter Redeangst und Lampenfieber leidet, findet sich mit der Mehrheit aller Erwachsenen  in guter Gesellschaft. Zittrige Hände, Schweißausbrüche, versagende Stimme - da nützt auch die beste inhaltliche Vorbereitung häufig nichts.

Im Seminar entwickeln Sie wirksame Techniken, um Ängste und Stress bei Vorträgen und Präsentationen abzubauen.


  • Mein persönliches Lampenfieberprofil
  • Chancen im Umgang mit Nervosität
  • Stufen des gelungenen Vortrags
  • Souverän durch Präsenz
  • Umgang mit kritischen Situationen und Fragen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

21.09. - 25.09.2020

Chemnitz (Sachsen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q202 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

21.09. - 22.09.2020

Köln

Konfliktkompetenz für Führungskräfte

Seminar-Nr.
2020 Q231 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Eine Führungsrolle ist häufig mit Konflikten verbunden. Konflikte verstehen und einordnen können, erste Signale erkennen und konstruktive Ansätze zur Konfliktbearbeitung kennen - das Seminar unterstützt Sie wirkungsvoll in der Weiterentwicklung Ihrer Konfliktkompetenz.


  • Konfliktursachen und Konfliktsignale
  • Konfliktarten und-muster
  • Esakalationsstufen
  • Zwischenmenschliches Konfliktverhalten
  • Konfliktmanagement und Persönlichkeitsstile

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

21.09. - 25.09.2020

Berlin (Berlin)

Grundschulung Personalvertretungsrecht

Seminar-Nr.
2020 P015 CH

Preis:
880,00 €ohne Ü/VP
20.09. - 22.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Öffentlicher Dienst in der Schweiz und in Deutschland

Seminar-Nr.
2020 B154 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
20.09. - 22.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Arbeitnehmerpolitik

Seminar-Nr.
2020 B155 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
20.09. - 22.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Jugend

Seminar-Nr.
2020 B156 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
18.09. - 19.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Bezirk Bonn

Seminar-Nr.
2020 B149 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
18.09. - 19.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Dienstrecht

Seminar-Nr.
2020 B150 CH

Preis mit Übernachtung:
66,00 €incl. Ü/VP
18.09. - 19.09.2020

Magdeburg (Sachsen-Anhalt)

Gesund und fit am Arbeitsplatz

Seminar-Nr.
2020 B151 SK

Preis mit Übernachtung:
90,00 €incl. Ü/VP
18.09. - 20.09.2020

Fulda (Hessen)

Komba Gewerkschaftsakademie - Modul III - Rhetorik: Diskutieren, argumentieren, Schlagfertigkeit trainieren

Seminar-Nr.
2020 B152 CH

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
17.09. - 19.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Digitalisierung Chancen und Risiken in einer veränderten Arbeitswelt

Seminar-Nr.
2020 B145 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
17.09. - 19.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Vorbereitung auf den Ruhestand

Seminar-Nr.
2020 B147 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
17.09. - 18.09.2020

Fulda (Hessen)

Aktuelle Entwicklungen im Vereinsrecht

Seminar-Nr.
2020 G024 SF

Preis mit Übernachtung:
210,00 €incl. Ü/VP

Gerade im Vereinsrecht hat sich durch neue Gesetze und neue Rechtsprechung einiges geändert.
Mit diesem Seminar bringen wir Sie auf den aktuellen Stand und frischen die bereits erworbenen Kenntnisse auf. So können Sie weiterhin rechtssicher für sich und Ihre Mitglieder agieren.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

17.09.2020

 

Eingruppierung im Bibliotheksdienst (TV-L)

Seminar-Nr.
2020 Q382 EK

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP
16.09. - 17.09.2020

Berlin (Berlin)

Recruiting und Einstellung - was Sie rechtlich beachten müssen

Seminar-Nr.
2020 Q046 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Ein rechtskonformer Einstellungsprozess ist keine Selbstverständlichkeit. Von der Frage der Stellenausschreibung, der Vorauswahl, dem Vorstellungsgespräch, über die Einbindung externer Stellen und Gremien bis zum Vertragsabschluss und dem Beschäftigungsbeginn sind eine Vielzahl von Fragestellungen zu bedenken. Höchste Zeit, sich dem Thema strukturiert und praxisnah zu widmen!


  • Stellenausschreibung - muss das eigentlich sein und welche Inhalte sind möglich und zulässig?
  • Kontakt mit der Bundesagenutr für Arbeit
  • Welche Aspekte können im Vorstellungsgespräch thematisiert werden
  • Vorstellungsgespräch - was ist zu beachten ? wen muss ich einladen? Wer darf auf Seiten der Dienstelle teilnehmen?
  • Soziale Netzerke zur Vorauswahl rechtskonform nutzen?
  • Das AGG beachten und sicher anwenden
  • Die richtige und zielführende Beteiligung der Beschäftigtenvertretung bei Einstellung und Eingruppierung
  • Die Rolle der Schwerbehindertenvertretung
  • Der rechtssichere Abschluss unbefristeter und befristeter Arbeitsverträge

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung BPersVG

Seminar-Nr.
2020 A140 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

15.09. - 17.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Strategische Gewerkschaftsarbeit

Seminar-Nr.
2020 B142 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
15.09. - 17.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Pflege

Seminar-Nr.
2020 B143 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
15.09. - 17.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Leistungsfähigkeit und mentale Fitness

Seminar-Nr.
2020 B144 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
15.09. - 16.09.2020

Bonn (Nordrhein-Westfalen)

Tätigkeitsbeschreibung und Eingruppierung im IT Bereich

Seminar-Nr.
2020 Q035 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Die Tätigkeitsmerkmale für Beschäftigte in der Informationstechnik

Teil III Abschnitt 24 der Entgeltordnung zum TVöD Bund und
Teil A, Abschnitt II, Nr.2 der EGO VKA (weitgehend deckungsgleich) 
und jetzt auch (ab 2021:) Teil II, Abschnitt 11 der Entgeltordnung zum TV-L


führen auch einige Jahre nach ihrer ersztmaligen Einführung im TVöD immer noch zu erheblichen Anwendungsproblemen. Dies dürfte auch damit zusammenhängen, dass die Tarifvertragsparteien bewusst keine IT-spezifischen Begrifflichkeiten mehr verwenden. Sie befürchten, dass solche wegen der fortschreitenden Technisierung und Digitalisierung nach einiger Zeit ohnehin überholt wären. Der Verzicht auf spezifische Begrifflichkeiten führt dann andererseits zu der Frage, wie die allgemein gehaltenen Merkmale auf die verschiedenen Tätigkeiten im IT Bereich, der durch seine eigne Fachsprache geprägt ist, angewendet werden. Bislang gibt es nur wenig Arbeitshilfen und so gut wie keine Rechtsprechung (zumal die alte Rechtsprechung zu den überkommenden Begrifflichkeiten des DV-Teils der früheren Vergütungsordnung nicht mehr anwendbar ist).

Wir helfen Ihnen !

- IT-Tätigkeiten verständlich beschreiben (helfen ITIL-Rollen ?)
- Bildung und Bewertung der Arbeitsvorgänge
- Auslegung der IT Merkmale 
- Gesamtbewwertung
- wenn's zu wenig ist: Möglichkeiten besserer Bezahlung

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

neues Thema
15.09. - 16.09.2020

Bonn (Nordrhein-Westfalen)

Die Eingruppierung in der Autobahn GmbH des Bundes

Seminar-Nr.
2020 Q039 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP
  • Das Seminar vermittelt die Grundlagen der Eingruppierung bei der neuen Autobahn GmbH des Bundes mit ihren zukünftig 15.000 Beschäftigten. In unserer Grundlagenveranstaltung zeigen wir Ihnen, wie Sie die EG feststellen. Dabei folgen die Eingruppierungsregelungen im Manteltarifvertrag der Autobahn GmbH sowie im TV EGV (Eingruppierungsverzeichnis) zwar dem System des sonstigen öffentlichen Dienstes, weisen aber einige Besonderheiten auf. Zur Einführung des neuen Tarifrechts und zur Überleitung der bisherigen Landesbeschäftigten wurde zudem ein eigener Tarifvertrag (EÜTV) abgeschlossen, aus dem sich auch die Einzelheiten zum Wechsel in das neue Entgeltsystem ergeben.

    • Stellenbeschreibung, Stellenbewertung - Verhältnis zur Eingruppierung
    • Abstellen auf die gesamte (nicht mehr zwingend dauerhaft) auszuübende Tätigkeit
    • Bildung von Arbeitsvorgängen als bewertungsrelevante Einheit,
    • Bewertung der Arbeitsvorgänge, Subsumtion unter die Eingruppierungsmerkmale
    • Merkmale im Straßendienst, bei Meistern, Technikern, Ingenieuren und anderen Beschäftigten
    • Durchlässigkeit bei Nichterfüllung des Abschlusserfordernisses (erweiterter Begriff des "sonstigen")
    • Gesamtbewertung, auch bei Mischtätigkeiten
    • Zulagen und Zuschläge (einschließlich Besitzstandsregelungen)
    • Praxistipps für den Bereich der Autobahn GmbH
    • Überleitung in das Entgeltsystem nach EÜTV
    • Höhergruppierungen auf Antrag (Beachtung der Fristen)

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

15.09. - 16.09.2020

Berlin (Berlin)

Gesundheitsfördernde Führung

Seminar-Nr.
2020 Q127 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Führungskräfte haben durch ihr Handeln einen großen Einfluss auf die psychosoziale Gesundheit ihrer Mitarbeiter/-innen. Dieser Einfluss kann im direkten Kontakt sowie über die Gestaltung der Arbeitsbedingungen oder des Miteinander entweder gesundheitsfördernd oder zusätzlich belastend wirken. Dieser Zusammenhang ist insofern wichtig, da die psychosoziale Gesundheit für Arbeitsmotivation, Zusammenarbeit im Team und individuelle Leistung grundlegend ist.

Im Seminar bekommen Sie Hintergrundwissen zu verschiedenen Dimensionen gesundheitsfördernder Führung und zu Handlungsfeldern. Wir arbeiten gemeinsam mittels konkreter Übungen an der Reflexion des eigenen Verhaltens und der Arbeitsbedingungen Ihrer Mitarbeiter/-innen.


  • Zusammenhänge zwischen Führungsstil und psychosozialer Gesundheit
  • Gesundheitsfördernde Handlungsfelder und Führungsaufgaben
  • Gesundheitsfördernde Arbeitssituationen
  • Das eigene Verhalten reflektieren: Zuhören und Wertschätzen
  • Das eigene Verhalten reflektieren: Umgang mit Kritik und Konflikten
  • Arbeitsbedingungen reflektieren: Mitbestimmung und Entscheidungsspielräume

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

15.09. - 16.09.2020

Berlin (Berlin)

Souverän auftreten

Seminar-Nr.
2020 Q147 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Der erste Eindruck zählt  schon die ersten Sekunden entscheiden darüber, wie Sie auf Ihr Gegenüber wirken, bei Präsentationen überzeugen oder Ihre Gesprächspartner/-innen für sich einnehmen. Wie gelingt ein souveräner und überzeugender erster Auftritt? Welche Rolle spielen Körperhaltung und Stimme und wie setze ich meine Möglichkeiten geschickt ein?

Im Seminar reflektieren Sie Ihren Auftritt und die Wirkung auf andere. Sie erarbeiten Techniken zur Weiterentwicklung des eigenen Stils und und persönlicher Potenziale.


  • Der erste Eindruck und seine Bedeutung
  • Meine Wirkung auf andere
  • Die Wirkungsmittel - Körpersprache, Stimme und innere Haltung
  • Selbstdarstellungstechniken / Inszenierungstechniken
  • Selbstmarketing
  • Das 'Innere Team' und seine Wirkung auf unsere Selbstdarstellung

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

15.09. - 16.09.2020

Berlin

'Kollegiale Beratung für erfahrene Führungskräfte'

Seminar-Nr.
2020 Q243 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Die Teilnahe an der "Kollegialen Beratung" ist Teilnehmenden der Seminarreihe "Psychologie und Führung" vorbehalten.


Die Inhalte orientieren sich stark an den Anliegen der Teilnehmenden.

Eine Auswahl möglicher Themen: 

  • Das eigene Führungsverhalten reflektieren und Erfahrungen mit anderen Führungskräften austauschen
  • Was macht mich als Führungskraft erfolgreich, wie stärke ich meine Kompetenzen?
  • Komplexität managen und Wechselwirkungen erkennen
  • Aktuellen Herausforderungen begegnen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Projektmanagement

Seminar-Nr.
2020 A013 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

 

Seminar-Nr.
2020 A026 CH

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

14.09. - 16.09.2020

Bonn

Crashkurs Betriebsverfassungsrecht

Seminar-Nr.
2020 Q172 DL

Preis:
870,00 €ohne Ü/VP
Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung nach § 39 Abs. 5 BremPVG

Seminar-Nr.
2020 A155 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

13.09. - 15.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Projekte erfolgreich durchführen Grundlagen und Praxis des Projektmanagements

Seminar-Nr.
2020 B001 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
15.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Gesund und ausgeglichen leben und arbeiten

Seminar-Nr.
2020 B141 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
11.09. - 12.09.2020

Berlin (Berlin)

Thema auf Anfrage

Seminar-Nr.
2020 B140 SK

Preis mit Übernachtung:
90,00 €incl. Ü/VP
11.09.2020

 

Betriebs- und Personalratssitzungen online ? so machen Sie es richtig ! Web-Seminar

Seminar-Nr.
2020 Q405 DL

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Sowohl im Betriebsverfassungsrecht (neuer § 129 BetrVG) als auch im Personalvertretungsrecht (u.a. § 37 Abs.3 BPersVG) wurde -zunächst befristet- die Möglichkeit geschaffen, Sitzungen per Telefon- oder Videokonferenzen durchzuführen. So können Sie die Beteiligungsrechte auch in Corona-Zeiten weiter im Interesse der Beschäftigten wahrnehmen. In diesem webinar behandeln wir rechtliche Rahmenbedingungen und klären u.a.

- ob das Gremium einen Anspruch auf die entsprechende Ausstattung aller Mitglieder hat,
- ob die/der Vorsitzende trotz der Möglichkeit eines "online"- meetings zu einer Präsenzsitzung laden darf oder ein solches sogar vorrangig anzustreben ist,
- ob gemischte Sitzungen (Mitglieder z.T. anwesend, z.T. telefonisch, z.T. mit Bild zugeschaltet) zulässig sind,
- ob trotz möglicher Teilnahme an einer Telefon- oder Videokonferenz von einem Verhinderungsfall ausgegangen werden darf,
- wie die Geheimhaltungsvorgaben umgesetzt werden können,
- was im Fall technischer Störungen (ggf. bei nur einzelnen Mitgliedern) gilt,
- wie die Teilnahme ggeenüber der/dem Vorsitzenden in Textform bestätigt werden kann,
- wie das Protokoll zu führen ist,
- ob Sitzungen (auch zur Klärung späterer Unstimmigkeiten) aufgezeichnet werden dürfen,
- wie die Abstimmung in einer virtuellen Sitzung vonstatten geht,
- ob innerorganschaftliche Wahlen online erledigt werden können,
- ob die Geschäfstordnung auf die neuen Verhältnisse angepasst werden muss

Auch das Kommunizieren in online-Sitzungen stellt uns vor neue Herausforderungen. Dazu können Sie ergänzend folgende webinare besuchen:

Hallo? Hören Sie mich? -  Leitung und Moderation von (online-)Sitzungen

Das sehe ich ganz anders! - die (online-)Debatte

Erfolgreich kommunizieren unter digitalen Vorzeichen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

10.09. - 11.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Führungskräfteschulung

Seminar-Nr.
2020 B137 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
10.09. - 12.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Verbandspolitik

Seminar-Nr.
2020 B138 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
10.09. - 12.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Innere Sicherheit

Seminar-Nr.
2020 B139 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
10.09. - 11.09.2020

Fulda (Hessen)

Alterssicherung für Beamte

Seminar-Nr.
2020 G016 SF

Preis mit Übernachtung:
210,00 €incl. Ü/VP
10.09.2020

 

Home Office & Mobiles Arbeiten ? Orientierung für die Personalvertretung Web-Seminar

Seminar-Nr.
2020 Q353 DL

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP
10.09.2020

 

Teamführung und Teamentwicklung auf Distanz

Seminar-Nr.
2020 Q377 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

10.09.2020 ||  10:00 bis 11:30 Uhr

In der aktuellen Krise haben Führungskräfte zur Teamführung viele Fragen. Das Team sitzt verteilt, sieht sich nicht und hat gleichzeitig neue Herausforderungen zu bewältigen. Teilweise müssen neue Aufgaben bewältigt werden oder bestehende Aufgaben durch neue Arbeitsweisen gelöst werden. Was können Führungskräfte tun, um ihr Team in dieser Situation bestmöglich zu unterstützen? Wie kann Teamentwicklung unter diesen Umständen funktionieren  und damit gleichzeitig eine Stärkung des Teams für  die Zeit danach erfolgen?

Das Webinar zeigt auf, wie Teamleitungen ihre Mitarbeitenden erfolgreich in der Krise und durch die Krise führen können. Es gibt Anregungen, wie der Teamzusammenhalt auch über die Distanz gefördert werden kann.

  • Erfolgreiche Teams führen und entwickeln
  • Verteilte Teams führen
  • Rollenverteilung in Krisensituationen
  • Erfolgsfaktor Teamkommunikation
  • Teamerfahrung und Zusammenarbeit in der Krise
  • Teamentwicklung vor der Krise, in der Krise und danach

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

09.09. - 10.09.2020

Berlin (Berlin)

Tätigkeitsbeschreibung und Eingruppierung im IT Bereich

Seminar-Nr.
2020 Q031 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Die Tätigkeitsmerkmale für Beschäftigte in der Informationstechnik

Teil III Abschnitt 24 der Entgeltordnung zum TVöD Bund und
Teil A, Abschnitt II, Nr.2 der EGO VKA (weitgehend deckungsgleich) 
und jetzt auch (ab 2021:) Teil II, Abschnitt 11 der Entgeltordnung zum TV-L


führen auch einige Jahre nach ihrer ersztmaligen Einführung im TVöD immer noch zu erheblichen Anwendungsproblemen. Dies dürfte auch damit zusammenhängen, dass die Tarifvertragsparteien bewusst keine IT-spezifischen Begrifflichkeiten mehr verwenden. Sie befürchten, dass solche wegen der fortschreitenden Technisierung und Digitalisierung nach einiger Zeit ohnehin überholt wären. Der Verzicht auf spezifische Begrifflichkeiten führt dann andererseits zu der Frage, wie die allgemein gehaltenen Merkmale auf die verschiedenen Tätigkeiten im IT Bereich, der durch seine eigne Fachsprache geprägt ist, angewendet werden. Bislang gibt es nur wenig Arbeitshilfen und so gut wie keine Rechtsprechung (zumal die alte Rechtsprechung zu den überkommenden Begrifflichkeiten des DV-Teils der früheren Vergütungsordnung nicht mehr anwendbar ist).

Wir helfen Ihnen !

- IT-Tätigkeiten verständlich beschreiben (helfen ITIL-Rollen ?)
- Bildung und Bewertung der Arbeitsvorgänge
- Auslegung der IT Merkmale 
- Gesamtbewwertung
- wenn's zu wenig ist: Möglichkeiten besserer Bezahlung

 

 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

09.09. - 10.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Korruptionsbekämpfung in der Praxis - Von der Risikoanalyse zum Gefährdungsatlas

Seminar-Nr.
2020 Q091 BS

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Der Gefährdungsatlas gilt zweifelsohne als Schlüssel zur erfolgreichen Korruptionsprävention. Auf seine gewissenhafte Erstellung muss daher großer Wert gelegt werden ist dieses jedoch oft von erheblichen Herausforderungen geprägt.

Die Teilnehmenden lernen die praktischen Grundlagen einer Risikoabfrage und einer Risikoanalyse im Alltag der öffentlichen Verwaltung als notwendige Voraussetzung für  die Erstellung eines Gefährdungsatlas kennen. Dabei wird besonders auf die Möglichkeiten der Implementierung von Maßnahmen zur Korruptionsprävention und auf die Erarbeitung von schlüssigen Präventionskonzepten in der öffentlichen Verwaltung Gewicht gelegt. Weiterhin werden Systeme zur Weitergabe von Hinweisen und der Umgang mit Hinweisgebern im Kontext zur Risikoabfrage und Risikoanalyse behandelt. Die Grundlagen des 'risk self assessment' in der öffentlichen Verwaltung fließen in die Erstellung von Risikoabfrage und Risikoanalyse mit ein.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

09.09. - 10.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Potenzialanalyse - Talente erkennen, die man noch nicht sieht

Seminar-Nr.
2020 Q106 SF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Was unsere Fach- und Führungskräfte im Alltag leisten, wissen wir in der Regel. Doch wissen wir auch, welche Potenziale und Begabungen noch in ihnen stecken? Die Potenzialanalyse bietet die Chance, verdeckte Ressourcen Ihrer Mitarbeiter/innen, Bewerber/innen und Führungskräfte sichtbar zu machen. Dazu benötigen Personaler und Entscheider eine fundierte und pragmatische Methodik, die den konkreten Anforderungen der Organisation gerecht wird. Als wichtiges Instrument der Eignungsdiagnostik liefern Potenzialanalysen - unabhängig von den aktuellen Positionsprofilen - präzise Aussagen zum Entwicklungsstand, zu Leistungsvermögen und Leistungsbereitschaft und bilden eine solide Grundlage für die Personalentwicklung.

In diesem Seminar lernen Sie bewährte Methoden und Instrumente der Kompetenz- und Potenzialdiagnostik kennen. Sie werden in die Lage versetzt, diese in die eigene behördliche/betriebliche Praxis zu übertragen.


  • Potenzialanalyse als Instrument der Personalentwicklung
  • Instrumente und Methoden der Kompetenz- und Potenzialdiagnostik
  • Faktoren erfolgreicher Implementierung

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

08.09. - 09.09.2020

Verden (Niedersachsen)

Tarifpolitik - gewerkschaftliche Tarifarbeit

Seminar-Nr.
2020 B136 EK

Preis mit Übernachtung:
180,00 €incl. Ü/VP
08.09.2020

Bonn (Nordrhein-Westfalen)

Befristete Arbeitsverhältnisse im öffentlichen Dienst (TVöD/TV-L/TV-H)

Seminar-Nr.
2020 Q043 DF

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

Befristete Arbeitsverhältnisse sind auch im öffentlichen Dienst längst zu einem Massenphänomen geworden. Die Grundlagen ergeben sich aus gesetzlichen Vorschriften, die von den Tarifvertragsparteien nur für bestimmte Personengruppen punktuell modifiziert werden.

In unserem Seminar zum Befristungsrecht zeigen wir Ihnen, unter welchen Voraussetzungen Befristungen zulässig sind und wie man sich gegen unzulässige Befristungen effektiv wehrt. Zudem beleuchten wir die besondere Situation von befristet Beschäftigten und besprechen, wie sie gegen Benachteiligungen geschützt sind. Gleichzeitig beleuchten wir aktuelle Entwicklungen in der Gesetzgebung, Tariflandschaft und der Rechtsprechung.


  • Gesetzliche Grundlagen nach dem TzBfG (Schriftformerfordernis, Benachteiligungsverbot, Befristungsarten, Vorgaben der §§ 14-21)
  • Befristung mit sachlichen Grund (§14 Abs.1 TzBfG, aktuelle Rechtssprechung zu den Sachgründen, Anforderung an die Darlegung)
  • Rechtsprechung zum "institutionellen Rechtsmissbrauch"
  • Befristung ohne sachlichen Grund (Höchstdauer und Verlängerungsmöglichkeiten, Einschränkung des § 14 Abs.2 Satz 1, ältere Beschäftigte)
  • "Anschlussverbot" und Aufgabe der einschränkenden BAG Rechtsprechung
  • Restriktionen durch Tarifvertrag (§ 30 TVöD / TV-L, Geltungsbereich, Mindest- und Höchstfristen, Probezeiten, vorzeitige Kündigung, Fristen)
  • Vertragsabschluss und -gestaltung
  • bei Bedarf: Überblick über die Besonderheiten nach dem WissZVG
  • Praktische Fallgestaltungen, Übungen


 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

08.09.2020

 

Beteiligungsrechte des Personalrats in Angelegenheiten der Beamten im Land Nordrhein-Westfalen Web-Seminar

Seminar-Nr.
2020 Q386 DL

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Mit dem Fokus auf Mitbestimmungsfälle werden die Beteiligungsrechte des Personalrats bezüglich der Beamtinnen und Beamten auf Grundlage des Landespersonalvertretungsgesetzes beleuchtet. Grundwissen zum Beamtenrecht in NRW wird empfohlen. Dieses kann sowohl in der Personalratstätigkeit als auch in unseren Webinaren  Einführung in das Beamtenrecht in NRW sowie  Rechte & Pflichten als Beamtin oder Beamter in Nordrhein-Westfalen erworben worden sein. 

 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 A153 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

07.09. - 09.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Grundlagen des Datenschutzes - Einführung in das Datenschutzrecht und IT-Grundkenntnisse

Seminar-Nr.
2020 Q071 BS

Preis mit Übernachtung:
1.065,00 €incl. Ü/VP

Datenschutz ist heute ein sehr sensibles, aber auch komplexes Thema. Das Datenschutzrecht ist nicht nur geprägt von einer Vielzahl unbestimmter Rechtsbegriffe, sondern befindet sich gegenwärtig auch in einer Phase umfangreicher gesetzlicher Reformen.

Im Seminar vermitteln wir Ihnen die wesentlichen Grundlagen, Ziele und Begriffe des Datenschutzes, einschließlich der aktuellen Rechtslage. Darüber hinaus erhalten Sie einen Einblick in die technischen Möglichkeiten zur Speicherung und Weiterverarbeitung von personenbezogenen Daten. Die Veranstaltung vermittelt wesentliche Aspekte der Informationstechnik (IT) und greift zentrale Punkte heraus, die für Datenschutzbeauftragte wichtig sind.

 

  • Recht auf informationelle Selbstbestimmung, Persönlichkeitsrecht
  • Begriffe, Definitionen, Datenschutzprinzipien, Rechte der Betroffenen
  • Netzwerksysteme und Internetzugänge: IP-Adressen, Protokolle, Protokollierung, logfiles und Sniffer
  • Rechtsgrundlagen, Zulässigkeit der Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung
  • Behördlicher / betrieblicher Datenschutzbeauftragter
  • Betriebssystem-Protokollierung unter Windows und Linux
  • Datenschutzrechtliche Aspekte im Umgang mit Anwendungsprogrammen (Serienbriefe, Adresstabellen, benutzte Hyperlinks)
  • Datenschutz im eGovernment (Verschlüsselung, Signatur, elektronischer Personalausweis, DE-Mail, Datensparsamkeit)

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.09. - 08.09.2020

Berlin (Berlin)

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz - Wenn Stress krank macht

Seminar-Nr.
2020 Q128 SF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

An einer behandlungsbedürftigen psychischen Erkrankung leidet im Laufe eines Jahres über ein Viertel der Bevölkerung in Deutschland. Auslöser ist häufig chronischer Stress am Arbeitsplatz. Psychische Erkrankungen zählen zu den häufigsten Ursachen von Fehlzeiten. Die meisten Behörden/Unternehmen sind auf die stetig wachsende Zahl von psychisch erkrankten Beschäftigten nicht vorbereitet, häufig fehlen Kenntnisse im richtigen Umgang mit den betroffenen Mitarbeiter/-innen. Das Seminar hat zum Ziel, die Führungs- und Handlungskompetenz im Umgang mit psychisch erkrankten Beschäftigten zu erweitern.


  • Psychische Erkrankungen und deren Auswirkungen im Arbeitsleben
  • Entstehung, Erkennungsmerkmale und Frühwarnzeichen am Arbeitsplatz, Behandlungsmöglichkeiten
  • Stärkung der Handlungskompetenz im Umgang mit erkrankten Beschäftigen
  • Handlungshilfen für Krisensituationen, Rückkehr an den Arbeitsplatz, externe Hilfsangebote
  • Präventive Maßnahmen zur Erhaltung der psychischen Gesundheit

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.09. - 09.09.2020

Berlin (Berlin)

Schreiben für das Internet

Seminar-Nr.
2020 Q164 DL

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Print- und Onlinetexte unterscheiden sich fundamental. Eine professionell umgestaltete Online - Variante eines Textes hat oft mit ihrer Ursprungsform kaum noch etwas gemein. Das betrifft sowohl Gliederung und Struktur als auch optische Gestaltung, Kürze und Wortwahl. Für Internet-Texte gelten eigene Gesetzmäßigkeiten, die oft sträflich verkannt oder auch einfach missachtet werden. Das Seminar 'Schreiben für das Internet' schafft systematisch Wissen und Sensibilität bezüglich der Online - Gesetzmäßigkeiten. Und es liefert in einem zweit en Schritt die Instrumente, dieses Wissen umsetzen zu können. In zahlreichen Übungen können die Teilnehmenden ihr neues Wissen anwenden und die Instrumente erproben. Das Seminar richtet sich an Kolleginnen und Kollegen, die regelmäßig oder häufig Texte für das Internet erstellen, bearbeiten oder einpflegen.


  • Grundlagen von Veröffentlichungen im Internet
  • Besonderheiten von Internettexten
  • Regeln eines webgerechten Schreibens
  • Bausteine von Texten für das Internet
  • Textformen im Internet, Informations- und Meinungstexte

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.09. - 11.09.2020

Hannover (Niedersachsen)

Niedersächsisches Personalvertretungsgesetz (NPersVG)

Seminar-Nr.
2020 Q190 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Grundschulung Landespersonalvertretungsgesetz Niedersachsen
Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Landes Niedersachsen bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.09. - 11.09.2020

Chemnitz (Sachsen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q201 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung Dienstrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 A137 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

07.09. - 08.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Facebook, Twitter und Co. - Praktische und rechtskonforme Nutzung im Alltag

Seminar-Nr.
2020 Q242 BS

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Die sozialen Netzwerke bieten viele Chancen, aber auch einige Risiken. Daher ist es immens wichtig, die einschlägigen juristischen Grundlagen zu kennen.

 Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen neben den juristischen auch die notwendigen technischen Grundlagen, da beide Bereiche von entscheidender Bedeutung für den korrekten Umgang mit den sozialen Netzwerken sind.

Diese Veranstaltung ...
- dient dem Erwerb, Aufbau und ggf. Erhalt der grundlegenden juristischen Kenntnisse im Zusammenhang mit den sozialen Netzwerken,

- ist für alle Teilnehmer geeignet, die an den juristischen und technischen Grundlagen der sozialen Netzwerke interessiert sind.

 Vorkenntnisse im juristischen oder technischen Bereich sind ideal, aber nicht zwingend notwendig. Es wird kein Vorwissen vorausgesetzt.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

07.09. - 11.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

PR-Grundlagenseminar

Seminar-Nr.
2020 P014 CH

Preis mit Übernachtung:
1.140,00 €incl. Ü/VP
07.09. - 11.09.2020

 

eXPERTE im Eingruppierungsrecht

Seminar-Nr.
2020 Q374 DF

Preis:
750,00 €ohne Ü/VP

In unserer Veranstaltung lernen Sie nicht alles - aber wir verschaffen Ihnen einen soliden Überblick - intensiv und praxisnah, von Ihrem Arbeitsplatz aus - fast so, als wären Sie zu den Seminaren angereist. In den fünf jeweils zweistündigen webinar - Einheiten sehen und hören Sie Ihren Dozenten, der die Inhalte in einer Power Point Präsentation darstellt. Zur Vor- und Nachbereitung erhalten Sie umfangreiche Skripte. In unserem elektronischen Seminarordner (ESO) diskutieren Sie mit anderen Teilnehmenden im Forum, stellen Fragen, schauen sich kleine Videosequenzen an und bearbeiten kleine Lerneinheiten. Also:    - solides Grundwissen - kostengünstig - vom PC aus - mit Begleitung     

Übrigens: wir unterrichten die Tarifverträge/Entgeltordnungen TVöD, TV-L und TV-H gemeinsam, da sie von der Systematik vergleichbar sind. Dort wo es Unterschiede bei den Eingruppierungsmerkmalen oder ihrer Zuordnung zu EG gibt, ist es wichtig, sich diese bewusst zu machen. Nur so können Sie einschätzen, ob Aussagen, etwa in der Rechtsprechung, die zum anderen Tarifvertrag gemacht werden, auch für Ihren Tarifvertrag von Relevanz sind.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

04.09. - 06.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

 

Seminar-Nr.
2020 B244 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
03.09. - 05.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Vorbereitung auf den Ruhestand

Seminar-Nr.
2020 B129 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
03.09. - 05.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Jahrestagung Seniorenbeauftragte

Seminar-Nr.
2020 B130 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
03.09. - 05.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Personalratsarbeit im SGB II

Seminar-Nr.
2020 B131 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
03.09. - 05.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Seniorenpolitik

Seminar-Nr.
2020 B132 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
03.09.2020

Berlin (Berlin)

Stufenzuordnung im TVöD VKA

Seminar-Nr.
2020 Q032 DF

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

Die Vergütung des Beschäftigten wird neben der Entgeltgruppe maßgeblich von der Stufenzuordnung bestimmt. Viele Arbeitgeber klagen über zunehmende Probleme bei der Gewinnung von geeignetem und erfahrenem Personal. Mittlerweile sind die tarifvertraglichen Vorschriften und das Prinzip der Eingangsstufen durch zahlreiche Ausnahmeregelungen ergänzt worden. Zudem sind zahlreiche Urteile zu der Gesamtproblematik ergangen.

Das Seminar Stufenzuordnung im TVöD VKA gibt Ihnen einen aktuellen und strukturierten Überblick über die einzel nen Regelungen und die in diesem Zusammenhang auftauchenden Fragestellungen. Wir zeigen Ihnen, was Sie unbedingt beachten müssen und wie Sie die vorhandenen Möglichkeiten flexibel nutzen können.

 

  • Stufenzuordnung, Stufenlaufzeiten, Unterbrechungen
  • Leistungsbezogener Stufenaufstieg
  • Stufenzuordnung bei Höhergruppierung (einschl. Auswirkungen auf den Strukturausgleich)
  • Stufenzuordnung bei Neueinstellungen (ohne/mit Berufserfahrung)
  • Übertarifliche Ausnahmevorschriften
  • Checklisten und Beispielfälle
  • Möglichkeiten der anderweitigen Kompensation


Eine Seminarbeschreibung finden Sie auch hier: https://youtu.be/Yujnjg8VcpE

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

neues Thema
03.09.2020

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)

Umweltinformationsgesetz

Seminar-Nr.
2020 Q085 BS

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

Das Umweltinformationsgesetz ist eines der ersten Gesetze für mehr Transparenz in der öffentlichen Verwaltung, das immer mehr an Bedeutung für Bürgerinnen und Bürger gewinnt. Neben dem Informationsfreiheitsgesetz, das ein allgemeines Recht auf Zugang zu öffentlichen Informationen normiert, ist das Umweltinformationsgesetz ein Spezialgesetz, das einen weitergehenden Informationsanspruch für Umweltinformationen bietet.

Die Veranstaltung gibt Ihnen einen sicheren Umgang bei der Frage, wie weit Behörden diesen Anspruch auf Transparenz gewähren können.

 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

03.09.2020

 

Lernende Organisationen für digitale Zeiten

Seminar-Nr.
2020 Q402 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

03.09.2020     10:00 bis 11:30 Uhr

Veränderungen erfolgen schneller als jemals zuvor - eine Binsenweisheit in Zeiten wie diesen.
Wie stellen wir als lernende Organisationen uns selbst und unsere Handlungsmuster in Frage? Wie gehen wir mit Verunsicherung und Ängsten im Wandel um? Welche Rahmenbedingungen braucht dynamisches Denken und Arbeiten? Das Web-Seminar gibt einen Einblick in die lernende Organisation als Antwort auf neue Herausforderungen.

  • Rahmenbedingungen für eine lernende Organisation
  • Ein Blick in die VUKA-Welt
  • Was heißt hier agil?
  • Lernkultur als Unternehmenskultur
  • Erfolgsfaktor Kommunikation

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

02.09. - 02.12.2020

Berlin (Berlin)

Zertifizierte Fortbildung zum/zur Gesundheitsmanager/-in

Seminar-Nr.
2020 L003 SF

Preis:
2.060,00 €ohne Ü/VP

Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter/-innen sind - gerade auch vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung - die wichtigste Ressource einer modernen Verwaltung. Sie müssen sich den täglichen Herausforderungen des Arbeitslebens stellen, sind stetigen Veränderungsprozessen ausgesetzt und arbeiten bis an ihre Leistungsgrenzen. Nur durch ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement können Sie die Gesundheit, Motivation, Leistungsbereitschaft und Arbeitszufriedenheit Ihrer Mitarbeiter/-innen fördern und erhöhen, um somit zur Leistungsfähigkeit Ihrer Verwaltung beitragen.

Investieren Sie in die Zukunft Ihrer Verwaltung und bilden Sie eine/n Mitarbeiter/in zum/zur Gesundheitsmanager/-in aus. Die Fortbildung besteht aus 4 Modulen, die nur als Gesamtpaket buchbar sind. Der bei Modul 1 genannte Preis ist der Gesamtpreis für alle 4 Module.


  • Wie kann ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement aufgebaut und in vorhandene Strukturen integriert werden?
  • Wie erkenne ich Belastungen im Arbeitsleben?
  • Welche Maßnahmen der Gesundheitsförderung sind Erfolg versprechend?
  • Mit welchen Widerständen muss bei der Umsetzung gerechnet werden, wie kann man sie meistern?
  • Wie können Maßnahmen des Gesundheitsmanagements finanziert werden?
  • Wie sehen die rechtlichen Rahmenbedingungen aus und welche Beispiele guter Praxis existieren bereits in der öffentlichen Verwaltung?

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

02.09. - 03.09.2020

Gießen (Hessen)

Eingruppierung im TV-H (Hessen)

Seminar-Nr.
2020 Q027 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Eingruppierung ist kein Hexenwerk ! Wir zeigen Ihnen, welche Prüfungsschritte Sie durchlaufen müssen, um die richtige EG festzustellen. Nach unserem Seminar werden Sie wissen,

  • welche Anforderungen bezüglich einer Tätigkeitsdarstellung bestehen,
  • wie die Arbeitsvorgänge gebildet und ihr Zeitanteil festgestellt wird,
  • wie sie die einzelnen Arbeitsvorgänge bewerten und
  • zu einer Gesamtbewertung kommen.


 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

02.09.2020

Berlin (Berlin)

Stufenzuordnung im TV-L

Seminar-Nr.
2020 Q029 DF

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

Die Vergütung des Beschäftigten wird neben der Entgeltgruppe maßgeblich von der Stufenzuordnung bestimmt. Viele Arbeitgeber klagen über zunehmende Probleme bei der Gewinnung von geeignetem und erfahrenem Personal. Mittlerweile sind die tarifvertraglichen Vorschriften und das Prinzip der Eingangsstufen durch zahlreiche Ausnahmeregelungen ergänzt worden. Zudem sind zahlreiche Urteile zu der Gesamtproblematik ergangen.

Das Seminar Stufenzuordnung im TV-L gibt Ihnen einen aktuellen und strukturierten Überblick über die einzelnen Regelungen und die in diesem Zusammenhang auftauchenden Fragestellungen. Wir zeigen Ihnen, was Sie unbedingt beachten müssen und wie Sie die vorhandenen Möglichkeiten flexibel nutzen können!

 

  • Stufenzuordnung, Stufenlaufzeiten,
  • Stufenzuordnung bei Neueinstellungen (ohne/mit Berufserfahrung)
  • Tarifliche und übertarifliche Ausnahmevorschriften
  • Leistungsbezogener Stufenaufstieg
  • Unterbrechungen
  • Stufenzuordnung bei Höhergruppierung (einschl. Auswirkungen auf den Strukturausgleich)
  • Checklisten und Beispielfälle
  • Möglichkeiten der anderweitigen Kompensation


Eine Seminarbeschreibung finden Sie auch hier: https://youtu.be/Yujnjg8VcpE

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

neues Thema
02.09.2020

Köln (Nordrhein-Westfalen)

Einstellungsverfahren diskriminierungsfrei und datenschutzkonform durchführen

Seminar-Nr.
2020 Q084 BS

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

Das neue europäische Datenschutzrecht fordert weitreichende Veränderungen behördlichen Handelns gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern. Einstellungsverfahren sind durch die gesetzlichen Regelungen nachhaltig betroffen. Entdecken Sie die Anforderungen an eine gesetzeskonforme Auswahl von Bewerberinnen und Bewerbern als große Chance für Ihre Verwaltung.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

02.09. - 04.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Seminar-Nr.
2020 Q105 SF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

§ 167 (2) des Sozialgesetzbuches regelt das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM). Dabei ist die Anwendung an bestimmte Voraussetzungen gebunden. BEM sollte nicht nur als gesetzliche Regelung empfunden werden. Interessant ist darüber hinaus, wie ein beispielhaftes BEM positive Wirkung auf die Beschäftigten und die Organisation entfaltet. Sie lernen in diesem Seminar die Grundlagen des BEM kennen und wissen, wie Sie es in Ihrer Dienststelle optimal umsetzen können.


  • Intention des Gesetzgebers
  • Gesetzliche Voraussetzungen
  • Aufgaben und Rechte der einzelnen Beteiligten
  • Datenschutz im BEM
  • Beispielhafter Ablauf eines BEM
  • Rechtsprechung zum BEM

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

neues Thema
02.09.2020

 

Teambildung für Personalräte im Homeoffice Web-Seminar

Seminar-Nr.
2020 Q384 DL

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Derzeit können sich nicht alle Personalvertretungen vor Ort treffen, sondern müssen auf digitalem Wege ihr Team aufbauen und in eine erfolgreiche Zusammenarbeit bringen. Gute Kommunikation und klare Vereinbarungen sind dabei unverzichtbar für ein gutes Miteinander. Wie finden alle ihre Rolle, ihre Aufgaben und Zuständigkeiten im Team? Welche Spielregeln werden für den Umgang auch im digitalen Raum miteinander vereinbart?

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

01.09.2020

Berlin (Berlin)

Stufenzuordnung im TVöD Bund - die größere Flexibilität richtig nutzen!

Seminar-Nr.
2020 Q023 DF

Preis:
290,00 €ohne Ü/VP

Die Vergütung des Beschäftigten wird neben der Entgeltgruppe maßgeblich von der Stufenzuordnung bestimmt. Viele Arbeitgeber klagen über zunehmende Probleme bei der Gewinnung von geeignetem und erfahrenem Personal. Mittlerweile sind die tarifvertraglichen Vorschriften und das Prinzip der Eingangsstufen durch zahlreiche Ausnahmeregelungen ergänzt und zuletzt zum 1.3.2016 grundlegend geändert worden. Zudem sind zahlreiche Urteile zu der Gesamtproblematik ergangen.

Das Seminar Stufenzuordnung im TVöD Bund gibt Ihnen einen aktuellen und strukturierten Überblick über die einzelnen Regelungen und die in diesem Zusammenhang auftauchenden Fragestellungen. Wir zeigen Ihnen, was Sie unbedingt beachten müssen und wie Sie die vorhandenen Möglichkeiten flexibel nutzen können!

 

  • Stufenzuordnung, Stufenlaufzeiten,
  • Stufenzuordnung bei Neueinstellungen (ohne/mit Berufserfahrung)
  • Übertarifliche Ausnahmevorschriften
  • Leistungsbezogener Stufenaufstieg
  • Unterbrechungen
  • Stufenzuordnung bei Höhergruppierung (einschl. Auswirkungen auf den Strukturausgleich)
  • Checklisten und Beispielfälle
  • Möglichkeiten der anderweitigen Kompensation


Eine Seminarbeschreibung finden Sie auch hier: https://youtu.be/Yujnjg8VcpE

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

01.09. - 02.09.2020

Berlin (Berlin)

Urlaub, Sonderurlaub, Arbeitsbefreiung im TVöD / TV-L

Seminar-Nr.
2020 Q357 DF

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Jahresurlaub, Sonderurlaub und die verschiedenen Arbeitsbefreiungstatbestände des Tarifrechts werden in der Praxis -trotz ihrer enormen praktischen Bedeutung- ein wenig nachlässig behandelt. Der Bundesrechnungshof rügte in der Vergangenheit etwa den oft unrichtigen Umgang mit gesetzlichen und tarifvertraglichen Vorschriften. Noch nicht abgeschlossene Entwicklungen der letzten Jahre (vom Urlaub bei Langzeiterkrankten über die Tirol-Problematik bis zur nicht immer zulässigen Kürzung nach Elternzeit) haben das Thema wieder in den Fokus katapultiert. Wir arbeiten die Gesamtmaterie Urlaub, Sonderurlaub, Arbeitsbefreiung im TVöD/TV-L systematisch auf und zeigen Ihnen, wie man die Vorschriften sicher und rechtskonform anwendet.

 

  • Jahresurlaub - Ansprüche und Pflichten aus dem BUrlG (Fälligkeit, Dauer, Lage, Geltendmachung, Festlegung, Widerruf u.a.m.)
  • Tarífrechtliche Besonderheiten bei der Urlaubsberechnung und -gewährung
  • Urlaub und Langzeiterkrankungen
  • Gesetzlicher und tarifvertraglicher Zusatzurlaub
  • Sonderurlaub (Voraussetzungen, Versagungsgründe, Rechtsfolgen, sozial- und tarifrechtliche Auswirkungen)
  • Arbeitsbefreiungstatbestände nach § 29 TVöD / TV-L (Fallkonstellationen, Verhältnis zu den §§ 616 BGB, 45 SGB V)

Eine Seminarbeschreibung finden Sie auch hier: https://youtu.be/Y9k3-zQz8Kc

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

01.09.2020

 

Einführung ins Beamtenrecht des Landes Nordrhein-Westfalen Web-Seminar

Seminar-Nr.
2020 Q385 DL

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Speziell zugeschnitten auf die landesspezifischen Regelungen für NRW (insbesondere BeamtStG, LBG) werden die Grundlagen des Beamtenrechts vermittelt. Inhalte sind unter anderem die Begründung und Arten des Beamtenverhältnisses, das Laufbahnrecht, Änderungen im (funktionellen bzw. statusrechtlichen) Amt wie Abordnung oder Beförderung sowie die verschiedenen Formen der Beendigung. Zielgruppe sind Beamte des Landes, der Kommunen und sonstigen Dienststellen sowie Personalräte und interessierte Personen.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

In Balance! - Stresskompetenz im Beruf

Seminar-Nr.
2020 A110 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

31.08. - 04.09.2020

Chemnitz (Sachsen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q199 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Nach dem Lernen können Sie sich im Wellness Bereich des Hotels entspannen oder den Blick vom Schloßberg auf die Stadt genießen - und das alles zum fairen Preis!

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

31.08. - 04.09.2020

Leipzig (Sachsen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q200 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

30.08. - 01.09.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Was macht die Pandemie aus uns? Justizvollzug und die Corona Krise

Seminar-Nr.
2020 B126 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
28.08. - 29.08.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

SLQ-Reihe Kurs II

Seminar-Nr.
2020 B293 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
28.08.2020

 

Umgang mit Konflikten - so funktioniert es auch im Homeoffice

Seminar-Nr.
2020 Q395 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

28.08.2020  ||  10:00 bis 11:30 Uhr

Konflikte frühzeitig zu erkennen und gemeinsam konstruktive Lösungen zu entwickeln, ist entscheidend für eine gute und zufriedenstellende Zusammenarbeit. Doch wenn in einer Ausnahmesituation wie dieser plötzlich alles anders ist, wir mit den Kollegen nur noch per Videochat kommunizieren oder im Homeoffice nebenbei auch noch die Kinder beschäftigen müssen, fällt das schwerer denn je.
Wie Sie mit Konflikten im veränderten Arbeitsalltag konstruktiv umgehen, vermittelt dieses Web-Seminar.

  • Konfliktmuster und Konfliktdynamik verstehen
  • Die  Inseln unserer Wahrnehmung und die Auswirkungen von Stress
  • Eigene Interessen wirkungsvoll und konstruktiv vertreten
  • Techniken für die Gesprächsführung im Konflikt

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

27.08.2020

 

Wertschätzend kritisieren - für eine verbesserte Zusammenarbeit im Homeoffice

Seminar-Nr.
2020 Q394 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

27.08.2020  ||   10:00 bis 11:30 Uhr

Jemanden zu kritisieren, fällt uns häufig schwer. Dabei ist Kritik, wemm sie wertschätzend erfolgt, ein wichtiges Korrektiv.

Die Qualität unserer Kommunikation mit Kolleg*innen und Vorgesetzten entscheidet zum großen Teil darüber, wie erfolgreich wir in der Zusammenarbeit sind. In Zeiten, in denen unsere Zusammenarbeit durch Homeoffice und vielfach noch ungewohnte Videokonferenzen geprägt ist, kommt auch unserer Kritikkompetenz eine wichtige Bedeutung zu.

 

  • Was macht kritisieren so schwierig?
  • Ein paar Basics aus der Kommunikationspsychologie
  • Was wir im Zusammenhang mit Kritik tunlichst lassen sollten
  • Gesprächstechniken: So kommt Ihre Kritik an
  • Wertschätzendes Feedback

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

26.08. - 05.11.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Fortbildung zum/zur Ergonomieberater/-in in der öffentlichen Verwaltung

Seminar-Nr.
2020 L004 SF

Preis mit Übernachtung:
1.370,00 €incl. Ü/VP

Die moderne Büroarbeit beansprucht die Beschäftigten oft über die Maßen hinaus. Nicht selten leidet darunter die Gesundheit. Optimal gestaltete Bildschirmarbeitsplätze tragen im Büroalltag viel zur Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten bei. Viele Beschwerden lassen sich oft mit einfachen Veränderungen vermeiden. In dieser Fortbildung erwerben Sie umfangreiche Kenntnisse und Kompetenzen in Bezug auf die ergonomische Gestaltung von Büroarbeitsplätzen. Sie werden in die Lage versetzt, dieses Wissen in der Behörde weiterzugeben, Gruppen und einzelne Beschäftigte am Arbeitsplatz individuell zu beraten. Der Lehrgang ist nur als Gesamtpaket buchbar.

 

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Begriffsbestimmungen und Definitionen
  • Typische Belastungen bei der Bildschirmarbeit
  • Anforderungen an die Gestaltung von Bildschirm- und Büroarbeitsplätzen
  • Gesundes Sitzen und Bewegung am Bildschirmarbeitsplatz
  • Arbeitstisch/Arbeitsfläche, Bildschirm, Tastatur und Maus
  • Arbeitsumgebung, Beleuchtung und Raumklima
  • Gesundes Sehen, arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen
  • Beratungssituation in der Praxis

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

26.08. - 28.08.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

EDV-Schulung

Seminar-Nr.
2020 B122 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
26.08. - 28.08.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Rechtssicher mit Facebook, Twitter, Xing und Co. ? Datenschutz, IT-Recht

Seminar-Nr.
2020 B123 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
25.08.2020

 

Richtig handeln in der Krise: Indikatoren für nichtintegre Verhaltensweisen - Korruption im behördlichen Alltag versuchen zu erkennen - WEBINAR

Seminar-Nr.
2020 Q315 BS

Preis:
120,00 €ohne Ü/VP

25.08.2020 || 10:00 - 12:00 Uhr

Es gibt nicht die typische Täterperson. Es existieren auch keine Prüfverfahren, mit deren Hilfe sich ein Verhalten zweifelsfrei auf eventuelle nicht integre Verhaltensweisen hin überprüfen ließe.

Es gibt allerdings Anzeichen, die auf nicht integres Handeln hindeuten oder eine etwaige Gefährdung einzelner Kolleginnen und Kollegen anzeigen können. Zwar ist keiner dieser sogenannten Indikatoren ein Beweis für nicht integre Verhaltensweisen, aber wenn ein Verhalten auffällig erscheint, sollten Sie prüfen, ob ein Tätigwerden Ihrerseits sinnvoll ist.

Dafür ist es notwendig, betreffende Indikatoren für nicht integre Verhaltensweisen zu kennen und richtig bewerten zu können. Das Webinar gibt einen ersten Einstieg in das Themenfeld.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

25.08. - 27.08.2020

Bonn (Nordrhein-Westfalen)

Grundlagen der tariflichen Stellenbewertung und Eingruppierung (TVöD/TV-L) - am dritten Tage sollst Du üben?

Seminar-Nr.
2020 Q018 EK

Preis:
870,00 €ohne Ü/VP

Bewertung der Stelle und Eingruppierung des Beschäftigten - ähnliche Themen mit unterschiedlichem Hintergrund. In unserer Grundlagenveranstaltung zeigen wir Ihnen die Unterschiede auf und stellen anschließend dar, 'wie Eingruppierung funktioniert'. Dabei ist das System in den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes (§ 12 TVöD/TV-L) im Prinzip deckungsgleich. Wir stellen die Grundlagen daher gemeinsam dar. Im Anschluss (am dritten Tag) findet ein Workshop statt, in dessen Rahmen die Teilnehmenden das Gelernte auf der Basis ihrer jeweiligen Entgeltordnungen einen Tag lang ausschließlich anhand praktischer Fälle üben können.


  • Stellenbeschreibung, Stellenbewertung - Verhältnis zur Eingruppierung
  • Abstellen auf die gesamte, dauerhaft auszuübende Tätigkeit
  • Bildung von Arbeitsvorgängen als bewertungsrelevante Einheit, Feststellung der Zeitanteile
  • Bewertung der Arbeitsvorgänge, Subsumtion unter die Eingruppierungsmerkmale
  • Gesamtbewertung, auch bei Mischtätigkeiten
  • Praxistipps

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

24.08. - 28.08.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q198 DL

Preis mit Übernachtung:
1.240,00 €incl. Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Neben dem Personalvertretungsrecht können Sie hier auch das berühmte Siebengebirge kennen lernen. Nach der Veranstaltung lockt ein Ausflug auf den Drachenfels oder ins nahe gelegene Bonn. Und: Übernachtung und Vollpension sind hier im Seminarpreis inklusive!

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

24.08. - 28.08.2020

 

eCampus TVöD/TV-L (Grundschulung)

Seminar-Nr.
2020 Q356 EK

Preis:
750,00 €ohne Ü/VP

In unserer Veranstaltung lernen Sie nicht alles - aber wir verschaffen Ihnen einen soliden Überblick - intensiv und praxisnah, von Ihrem Arbeitsplatz aus  fast so, als wären Sie zu den Seminaren angereist.

In den fünf jeweils zweistündigen webinar - Einheiten sehen und hören Sie Ihren Dozenten, der die Inhalte in einer Power Point Präsentation darstellt.

Zur Vor- und Nachbereitung erhalten Sie umfangreiche Skripte.

In unserem elektronischen Seminarordner (ESO) diskutieren Sie mit anderen Teilnehmenden im Forum, stellen Fragen, schauen sich kleine Videosequenzen an und bearbeiten kleine Lerneinheiten..

Also:   

            - solides Grundwissen

            - kostengünstig

            - vom PC aus

            - mit Begleitung     

Übrigens: wir unterrichten die Tarifverträge TVöD, TV-L und TV-H gemeinsam  sie sind ohnehin im Wesentlichen deckungsgleich. Dort, wo es Unterschiede gibt (etwa beim Thema Stufenzuordnung) ist es wichtig, sich diese bewusst zu machen. Nur so können Sie einschätzen, ob Aussagen, etwa in der Rechtsprechung, die zum anderen Tarifvertrag gemacht werden, auch für Ihren Tarifvertrag von Relevanz sind.

 

Ablauf:

Nach der Anmeldung bekommen die Teilnehmer eine Anmeldebestätigung und rechtzeitig vor dem Webinar die Zugangsdaten zu unserem elektronischen Seminarordner (ESO) und einen Link per Email. Dieser leitet Sie in unseren virtuellen Seminarraum auf der Plattform adobe connect - und schon geht es los (dazu muss entweder die Adobe Connect Anwendung oder ein Browser-Plugin installiert werden, das ist wirklich einfach, schauen Sie dazu unser Erklärvideo an:https://youtu.be/wGp5XHyVCQk ).

Damit man den Dozenten nicht nur sehen, sondern auch hören kann, muss der PC mit Lautsprechern ausgestattet sein. Zudem sollten die Teilnehmeden über eine Webcam mit Mikrofon verfügen (Kosten: ca. 30 Euro), um selber aktiv ins Seminargeschehen eingreifen zu können.

Auf Wunsch kann einige Tage vor dem Seminar ein Technik-Test stattfinden (Absprache per Email: t.wurm@dbbakademie.de)

Zur Beachtung: Das Seminar besteht aus fünf Bausteinen an fünf Tagen (jeweils von 9:30 - 11:30 Uhr).

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung nach § 39 Abs. 5 BremPVG

Seminar-Nr.
2020 A154 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Stellenbeschreibung, aber richtig!

Seminar-Nr.
2020 A113 EK

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

20.08.2020

 

Web-Seminar - Rückkehr in Dienststelle und Betrieb - Beteiligungsrechte von Betriebs- und Personalrat beachten!

Seminar-Nr.
2020 Q393 DL

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

In Zeiten von Corona führt auch bei der Rückkehr der Beschäftigten in die Betriebe und Dienststellen kein Weg an der Mitbestimmung vorbei. Gerade in dieser Zeit sind Betriebs- und Personalräte gefordert, die Interessen der Beschäftigten zu vertreten und vertrauensvoll mit dem Arbeitgeber zum Wohle der Belegschaft zusammenzuarbeiten.  

In diesem Webinar betrachten wir die Rückkehrsituation mit der Beteiligungsbrille in Hinblick auf 

  • den Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • die Anpassung der Arbeitszeitregelungen und Dienstplanung
  • die Rückholung der Beschäftigten in den Betrieb
  • eines Wechsels in die Kurzarbeit
  • Regelungen zur Ordnung im Betrieb
  • den weiteren Umgangs mit den Themen Homeoffice und mobiler Arbeit
  • die aktuelle Rechtsprechung der Arbeitsgerichte

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

19.08. - 21.08.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Einführung in die Grundlagen des Arbeitsrechts

Seminar-Nr.
2020 B290 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
18.08.2020

 

Web-Seminar Regelungen zur Teilzeit Wissen für die Personalvertretung

Seminar-Nr.
2020 Q352 DL

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP
Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Betriebliches Eingliederungsmanagement, Prävention und nachhalitge Gesundheitsförderung

Seminar-Nr.
2020 A150 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Eingruppierung/Arbeitsplatzbewertung in der Praxis der kommunalen Verwaltung für Personalvertretungen

Seminar-Nr.
2020 A163 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

16.08. - 18.08.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Seniorenseminar

Seminar-Nr.
2020 B121 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
14.08. - 15.08.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

SLQ-Reihe I

Seminar-Nr.
2020 B292 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
13.08. - 14.08.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Korruptionsprävention im Spiegel von Compliance und Datenschutz - Aufbauschulung zum Thema Korruptionsprävention

Seminar-Nr.
2020 Q090 BS

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Die Veranstaltung richtet sich an alle Bediensteten, die ein Interesse an Korruptionsprävention und Datenschutz haben und dabei mit den Ideen von Compliance vertraut sind. Sie möchten dabei die unterschiedlichen Regeln von Compliance und Datenschutz vernetzt anwenden und erfolgreich weitergeben.

Im Vordergrund steht die praktische Umsetzung der auf die Verwaltung übertragenen Aufgaben unter dem Blickwinkel einer Verknüpfung von Datenschutz und Compliance im Feld von Korruption und nicht integren Verhaltensweisen.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

12.08. - 13.08.2020

Berlin (Berlin)

Workshop Eingruppierung TVöD Bund / TV-L

Seminar-Nr.
2020 Q021 EK

Preis:
580,00 €ohne Ü/VP

Grau Ist alle Theorie !

 

Sie haben die Grundlagen zur tariflichen Stellenbewertung und Eingruppierung in unseren vorgelagerten Seminaren behandelt. Jetzt fehlt nur noch der Feinschliff und das Üben anhand praktischer Fälle auf der Basis Ihrer Entgeltordnung.

Wenn Sie möchten, können Sie uns im Vorfeld Ihre Fälle anonymisiert zuschicken - eine Auswahl wird dann im Workshop behandelt.

  • Übung macht den Meister!
  • Von welchen Tätigkeiten ist hier auszugehen? Wie werden die Arbeitsvorgänge richtig gebildet?
  • Von welchen Zeitanteilen ist auszugehen?
  • learning by doing...
  • Wie sind die einzelnen Arbeitsvorgänge zu bewerten? Welchen Teil der Entgeltordnung wende ich an?
  • Wie werden die Merkmale ausgelegt und welche werden erfüllt?
  • Welche Gesamtbewertung ergibt sich?
  • Sind Überleitungsaspekte zu berücksichtigen?

Mehr zu den Inhalten erfahren Sie hier: https://youtu.be/pm4CNI0Wryg

 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

11.08. - 13.08.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Rhetorik und Argumentation in Beruf und Ehrenamt

Seminar-Nr.
2020 B118 SK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
13.08.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

TVöD / TV-L Grundschulung

Seminar-Nr.
2020 Q010 EK

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Sind Sie noch nicht so vertraut mit dem Tarifrecht des öffentlichen Dienstes? Höchste Zeit, sich jetzt gründlich einzuarbeiten! Unser Seminar zum TVöD/TV-L verschafft Ihnen strukturierte Grundlagen. Nur wer über solides Basiswissen verfügt, kann das Tarifrecht sicher anwenden und das aktuelle Geschehen nachvollziehen.

  • Aufbau der Tarifverträge
  • Schwerpunkt dritter Abschnitt - die Entgelttabelle
  • Grundzüge der Eingruppierung, Stufenzuordnung bei Neueinstellung, Stufenlaufzeiten, Unterbrechungen
  • (Dauerhafte) Höhergruppierung, vorübergehende Erledigung höherwertiger Tätigkeiten, Herabgruppierungen
  • Jahressonderzahlung
  • Entgelt im Krankheitsfall
  • Aus dem 5. Abschnitt: Befristungsrecht (õ 30 TVöD/TV-L) i.V.m. TzBfG

 

Anmerkungen:
Wir behandeln die von der Regelungstechnik und dem Wortlaut weitgehend identischen Tarifverträge zusammen. Dort wo geringe Abweichungen vorhanden sind, ist es wichtig, diese zu kennen. Nur so können Sie anschließend beurteilen, ob Rechtsprechung zu dem andern Tarifvertrag auch für Ihren Tarifvertrag relevant ist. 
Die anderen Abschnitte der Tarifverträge (1.Abschnitt: algemeine Vorschriften, 2.Abschnitt: Arbeitszeit, 4.Abschnitt: Urlaub sowie 5.Abschnitt: Kündigungsrecht) behandeln wir in unserer Aufbauschulung.

Eine Seminarbeschreibung finden Sie auch hier: TVöD / TV-L Grund- und Aufbauschulungen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

11.08.2020

 

Datenschutz praktisch und kompakt: Informationspflichten der EU-DSGVO erfüllen und Auskünfte richtig und schnell erteilen - WEBINAR

Seminar-Nr.
2020 Q314 BS

Preis:
120,00 €ohne Ü/VP

11.08.2020 || 10:00 - 12:00 Uhr

Die EU-DSGVO verleiht jeder natürlichen Person das Recht zu erfahren, wer welche personenbezogenen Daten über sie gespeichert hat. Im Rahmen dieses Auskunftsanspruches besteht jedoch eine Unsicherheit, welche konkreten Daten von den Auskunftssuchenden im Rahmen dieses Anspruches abgefragt werden können.

Unser Webinar gibt eine kompakte Übersicht über die Grundlagen und den Umfang des Auskunftsanspruches gemäß Art. 15 EU-DSGVO.

Insbesondere werden folgende Fragen umfassend beantwortet:

  • Wer kann den Anspruch nach Art. 15 EU-DSGVO geltend machen?
  • Wie kann der Anspruch geltend gemacht werden?
  • Gibt es Regelungen zur Form und zur Frist?
  • Entstehen Kosten durch die Geltendmachung des Anspruchs?
  • Wie umfangreich muss der Inhalt der Auskunft sein?

 

 

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

11.08.2020

 

Arbeitszeit im Ausnahmezustand ? betriebliche Regelungen anpassen Web-Seminar

Seminar-Nr.
2020 Q364 DL

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Arbeitszeit im Ausnahmezustand  betriebliche Regelungen anpassen !

Manche haben viel zu tun, andere wenig, manche arbeiten spontan von zu Hause aus, manche weiterhin im Betrieb. Oft sind dabei die Voraussetzungen für die bisherigen Regelungen zur Erfassung und Verteilung der Arbeitszeit, für Gleitzeit, Überstunden, Arbeitszeitkonten und Freizeitausgleich durcheinander gewirbelt worden. In unserem webinar zeigen wir Ihnen, was Sie jetzt bedenken müssen und wie Sie ihre betrieblichen Regelungen zumindest vorübergehend anpassen können.

Neue Prämissen wegen veränderter Aufgaben, neuer Arbeitsumgebung und neuen Vorgaben ?

Möglichkeiten der (auch vorübergehenden) Veränderung bestehender betrieblicher Regelungen

Arbeitszeiterfassung  auch im homeoffice erforderlich ?

Gleitzeit und Kernzeit ?  pah !  Kinderbetreuung und  troubleshooting

Endlich Gelegenheit (und Pflicht ?) zum Freizeitausgleich ?

Homeoffice und Überstunden, geht das ?

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

10.08. - 12.08.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Jugendpolitik

Seminar-Nr.
2020 B283 EK

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
10.08. - 14.08.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q197 DL

Preis mit Übernachtung:
1.240,00 €incl. Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Neben dem Personalvertretungsrecht können Sie hier auch das berühmte Siebengebirge kennen lernen. Nach der Veranstaltung lockt ein Ausflug auf den Drachenfels oder ins nahe gelegene Bonn. Und: Übernachtung und Vollpension sind hier im Seminarpreis inklusive!

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

09.08. - 11.08.2020

Königswinter-Thomasberg (Nordrhein-Westfalen)

Umgang mit Körpersprache und Stimme in digitalen Begegnungen

Seminar-Nr.
2020 B117 CH

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP
06.08.2020

 

Web-Seminar Beteiligungsrechte des Personalrats in Angelegenheiten der Bundesbeamten (BundesPerVG, BundesBG)

Seminar-Nr.
2020 Q348 DL

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP
06.08.2020

 

Train the E-Trainer Modul 2: Kommunikation und Auftreten im E-Training -Was ist anders?

Seminar-Nr.
2020 Q401 SF

Preis:
180,00 €ohne Ü/VP

06.08.2020 / 09:00 - 12:30

Im Präsenzseminar wird das Verhalten der Trainer*innen durch nonverbale Signale wie Gestik, Mimik, Blickkontakt, Körperhaltung etc. unterstützt. Im E-Training muss es besonderen Bedingungen angepasst werden.  

In der Face-to-Face-Kommunikation spielen Sender*innen und Empfänger*innen meist eine aktive Rolle. Sie können auch nonverbal signalisieren, wie eine Aussage (Mitteilung, Frage etc.) verstanden wird.  

Die medial vermittelte Kommunikation hat dagegen viele Besonderheiten, die spezielle Kompetenzen verlangen.

Die Teilnehmer*innen

  • kennen und verstehen die Besonderheiten des E-Trainings in Bezug auf Verhalten, Auftreten und Kommunikation
  • erwerben Lese-, Schreib-, Sprech- und Hörkompetenzen für die virtuelle Kommunikation
  • können ihr Verhalten den Anforderungen im E-Training anpassen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

05.08.2020

 

Erfolgreich kommunizieren unter digitalen Vorzeichen

Seminar-Nr.
2020 Q325 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

05.08.2020     10:00 bis 11:30 Uhr

Digitale Kommunikation steht uns auf vielen unterschiedlichen Kanälen zur Verfügung. Gerade in der aktuellen Situation sind viele gezwungen, auch neue digitale Kommunikationsmöglichkeiten wie beispielsweise Video- oder Telefonkonferenzen verstärkt zu nutzen. Aber wie schaffe ich es, in der Breite der Möglichkeiten die richtigen Kanäle auszuwählen, um erfolgreich zu kommunizieren? Wie kann ich die einzelnen Kommunikationsmittel im Griff behalten, ohne den Überblick zu verlieren? Wie funktioniert erfolgreiches Zeitmanagement mit dem richtigen Einsatz digitaler Kommunikation?

Das Web-Seminar widmet sich diesen Fragen. Es zeigt die Möglichkeiten und Grenzen der einzelnen Kanäle auf und gibt Tipps und Anregungen zum zielgerichteten, erfolgreichen Management der digitalen Kommunikation.


  • Digitale Kommunikation  Übersicht
  • Kommunikationsziele digital erreichen
  •  Kleiner Knigge für die digitale Kommunikation
  • Immer erreichbar? Digitale Kommunikation als Teil des Zeitmanagements

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

04.08.2020

 

Führung im Home Office

Seminar-Nr.
2020 Q328 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

04.08.2020   10:00 bis 11:30 Uhr

Die Corona-Krise zwingt derzeit viele von uns ins Home Office, Mitarbeitende in Behörden ebenso wie in der freien Wirtschaft, Führungskräfte genauso wie Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter. Gerade für die Führungskräfte bedeutet das eine besondere Herausforderung  und zwar in mehrfacher Hinsicht: Zum einen müssen Sie dafür sorgen, dass die üblichen Aufgaben auch unter den erschwerten Bedingungen möglichst gut erledigt werden. Zum zweiten fragen sie sich, wie Führung im Home Office funktioniert?

In diesem Web-Seminar möchten wir Ihnen Tipps und Tricks an die Hand geben, wie Sie auch vom Home Office aus den Draht zu Ihrem Team nicht verlieren. Sie erfahren mehr über erfolgreiche Kommunikation, über den Zusammenhalt im Team, aber auch darüber, wie Sie mit der geringeren Kontrolle umgehen und für sich und Ihre Mitarbeitenden Routinen entwickeln können, die allen helfen. Neben diesen Impulsen ist genügend Platz für den Austausch untereinander und für Ihre Fragen rund um das Thema.


Inhalt:

  • Grundlagen von Führung  im Büro und im Home Office
  • Erfolgsfaktor Kommunikation
  • Effiziente Zusammenarbeit im Home Office
  • Delegieren, motivieren und kontrollieren
  • Teamentwicklung
  • Emotionen und psychologische Aspekte
  • In der Krise ist nach der Krise

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

04.08.2020

 

Befristung nach Wissenschaftszeitvertragsgesetz - aktuelle Rechtsprechung und aktuelle Entwicklungen

Seminar-Nr.
2020 Q342 EK

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Inhalte des Webinars:

  • Geltungsbereich des Gesetzes, Abgrenzung zum TzBfG
  • Was ist eine wissenschaftliche Dienstleistung? zB Geschäftführer?
  • Einzuhaltende Formalitäten: Zitiergebot
  • Qualifikationsbefristung inkl Bonuszeiten
  • Verlängerungstatbestände im WissZeitVG: Was muss, was kann?
  • Drittmittelbefristung
  • Wissenschaftliche Hilfskräfte

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

04.08.2020

 

AGG - Die besten Tipps zur Verhinderung einer Entschädigungsklage

Seminar-Nr.
2020 Q362 EK

Preis:
120,00 €ohne Ü/VP

AGG  Die besten Tipps zur Verhinderung einer Entschädigungsklage

  • Keine Indizien schaffen!
    • Wieso ist das wichtig? = Schadensersatz und Entschädigungsansprüche nach dem AGG
      • Systematik der Anspruchsgrundlagen
      • Fristenkontrolle!
    • Was bedeutet die Beweislastregelung?
      • Benachteiligung  wegen eines Merkmals gem. § 1 AGG
      • Wann liegt ein  Indiz vor?
    • Beispiele aus der Rechtsprechung
  • Gerechtfertigte Benachteiligung ist keine verbotene Diskriminierung!
    • Was gibt es für Rechtfertigungsgründe?
    • Beispiele aus der Rechtsprechung
  • Widerlegung der Vermutung einer Diskriminierung       durch vorbeugenden Schutz und Unterstützung von Betroffenen
    • Prävention durch Schulungen
    • Unterstützung durch funktionierendes Beschwerdeverfahren
    • Regelungen in Dienst- und Betriebsvereinbarungen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

03.08.2020

 

Datenverarbeitung durch Dritte - Auftragsverarbeitung vs. gemeinsame Verantwortlichkeit - WEBINAR

Seminar-Nr.
2020 Q279 BS

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

03.08.2020  ||  10:00 - 11:30 Uhr

Jeder, der einzelne Tätigkeiten von Dienstleistern erbringen lässt (Outsourcing), muss sich spätestens seit dem 25. Mai 2018 mit den Themen Auftragsverarbeitung und gemeinsame Verantwortlichkeit auseinandersetzen. Dies ist allerdings eines der wohl umstrittensten Themenbereiche des aktuellen Datenschutzrechts und daher in der Praxis nicht immer ganz so einfach zu handhaben. Dabei ist die korrekte Einordnung der Datenverarbeitung durch Dritte enorm wichtig, da sie entscheidende Auswirkung auf die praktische Gestaltung von Verträgen etc. hat. Deshalb sollte nicht nur jeder Datenschutzbeauftragte, sondern auch jeder Behördenleiter zumindest die Grundlagen kennen und sich etwas näher mit dem Thema befassen.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

03.08.2020

 

Web-Seminar - Einführung ins Beamtenrecht des Bundes (BundesBG)

Seminar-Nr.
2020 Q347 DL

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP
Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Krisenzeiten erfolgreich bestehen: Der Blick für mich Webinar

Seminar-Nr.
2020 A145 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

30.07.2020

 

Train the E-Trainer Modul 2: Kommunikation und Auftreten im E-Training -Was ist anders?

Seminar-Nr.
2020 Q400 SF

Preis:
180,00 €ohne Ü/VP

30.07.2020 / 09:00 - 12:30

Im Präsenzseminar wird das Verhalten der Trainer*innen durch nonverbale Signale wie Gestik, Mimik, Blickkontakt, Körperhaltung etc. unterstützt. Im E-Training muss es besonderen Bedingungen angepasst werden.  

In der Face-to-Face-Kommunikation spielen Sender*innen und Empfänger*innen meist eine aktive Rolle. Sie können auch nonverbal signalisieren, wie eine Aussage (Mitteilung, Frage etc.) verstanden wird.  

Die medial vermittelte Kommunikation hat dagegen viele Besonderheiten, die spezielle Kompetenzen verlangen.

Die Teilnehmer*innen

  • kennen und verstehen die Besonderheiten des E-Trainings in Bezug auf Verhalten, Auftreten und Kommunikation
  • erwerben Lese-, Schreib-, Sprech- und Hörkompetenzen für die virtuelle Kommunikation
  • können ihr Verhalten den Anforderungen im E-Training anpassen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung NPersVG

Seminar-Nr.
2020 A152 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

28.07.2020

 

Datenschutz praktisch und kompakt: Personalakten rechtskonform anlegen - Dokumente richtig ablegen- WEBINAR

Seminar-Nr.
2020 Q313 BS

Preis:
120,00 €ohne Ü/VP

28.07.2020 10:00 - 12:00 Uhr

Eine gesetzliche Pflicht zur Führung einer Personalakte besteht für den öffentlichen Dienst. Personalakten können dabei digital oder analog in Papierform geführt werden. Was in eine Personalakte gehört und wie sie aufgebaut wird, zeigt unser Webinar im Überblick.

Gemäß § 106 Abs. 1 Bundesbeamtengesetz und entsprechend in den Regeln der Länder gehören zu einer Personalakte "alle Unterlagen einschließlich der in Dateien gespeicherten Daten, (....), soweit sie mit dem Dienstverhältnis in einem unmittelbaren inneren Zusammenhang stehen".

Der Umfang, der in die Personalakte aufzunehmenden Daten, soll möglichst lückenlos über die Person des Mitarbeiters Auskunft geben und insbesondere seine Tätigkeit und Entwicklung in der jeweiligen Behörde nachweisen. Dieser bedeutende Grundsatz findet seine Grenzen aber in der Privatsphäre der Beschäftigten. Unterlagen oder Daten, die Persönlichkeitsrechte betreffen, dürfen weder erhoben noch aufbewahrt werden.

Was in eine Personalakte gehört und wie sie aufgebaut wird, zeigt unser Webinar im Überblick.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

28.07.2020

 

Klingt interessant. Und woher haben Sie das? - parieren statt blamieren (Schlagfertigkeit)

Seminar-Nr.
2020 Q337 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

28.07.2020  ||    10:00 bis 11:30 Uhr


Oft erleben wir in einer Diskussion, dass unser Gegenüber sich immer wieder geschickt durchsetzt, manchmal mit scheinbar  unlauteren Mitteln . Kurze Zeit später fällt uns dann der Gedanke ein, den wir gerne in diesem Moment gehabt hätten. Hier erfahren Sie u.a.: Wie kann ich schlagfertig argumentieren? Mit welchen (rhetorischen) Mitteln kann ich mich souverän behaupten?

  • Der richtige Einfall zur richtigen Zeit
  • Schlagkräftig argumentieren
  • Rhetorische Mittel für eine souveräne Argumentation

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Erfolgreich kommunizieren unter digitalen Vorzeichen Webinar

Seminar-Nr.
2020 A144 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

27.07.2020

 

Überlastungsanzeigen (?Das wird mir zu Fielmann !?)?

Seminar-Nr.
2020 Q359 EK

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Das wird mir zu Fielmann !

 Sinn und Konsequenzen von Überlastungsanzeigen

Nicht nur zu Corona-Zeiten stapelt sich manchmal die Arbeit und wir kriegen es trotzdem hin !  Bei dauerhafter Überlastung, drohendem Scheitern eines Projektes oder der absehbaren Versäumung einer Frist sollte dagegen an eine Information des Arbeitgebers gedacht werden.

In unserem webinar erklären wir, wann eine  Überlastungsanzeige Sinn macht oder sogar zur Vermeidung arbeitsrechtlicher Sanktionen geboten ist. Wir erläutern, in welcher Form Sie vorgehen und wen Sie einbeziehen sollten. Wir zeigen auf, welche Konsequenzen eine Überlastungsanzeige oder ihr Unterlassen haben kann oder muss. 

  • Störfälle von der dauerhaften Überlastung bis zur absehbaren Schlecht- oder Nichterfüllung der Aufgaben und Projekte
  • Der Beschäftigte schuldet keinen Erfolg, wohl aber sich anzustrengen und die Interessen des Arbeitgebers zu wahren
  • Weisungsrecht und Schutzpflicht des Arbeitgebers
  • Wirkung der Anzeige im Kontext von Haftung und Sanktionen
  • Ansprechpartner, Rolle des Personal- oder Betriebsrates,
  • Form und taktisches Vorgehen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung BPersVG nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 A136 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

27.07. - 28.07.2020

 

Train the E-Trainer Modul 1: Technik - Möglichkeiten und Grenzen (am Beispiel Adobe Connect)

Seminar-Nr.
2020 Q390 SF

Preis:
360,00 €ohne Ü/VP

27.07.20 / 09:00-12:30 Uhr
28.07.20 / 13:30-16:30 Uhr

Sie möchten sich als E-Trainer weiterqualifizieren?

Wir bieten Ihnen in mehreren zeitversetzten Modulen mit verschiedenen Schwerpunkten unsere Unterstützung dabei an.

Das Modul 1 erstreckt sich über 2 Tage mit jeweils 2x90 Minuten Schulung/Training.

Zielgruppe: Interessierte verschiedenster Fachrichtungen, die als Multiplikatoren wirken und künftig Adobe Connect als Lernplattform für E-Trainings und Webinare nutzen möchten

Lernziele
:

Die Teilnehmer/innen

  • kennen und verstehen die Möglichkeiten von e-Trainings Plattformen am Beispiel Adobe Connect
  • können Ihre Dateien hochladen, Bildschirme freigeben und Chats einbauen
  • Können mit Abfragetool, Hinweistool, Dateitool, und anderen Pods umgehen und diese in Ihre Veranstaltungen geeignet einbauen.
  • erstellen geeignete Layouts für Ihren  Klassenraum
  • erstellen Gruppenarbeitsräume und organisieren Gruppenarbeit.·legen neue Meetings an
  • erstellen Dokumentationen ihres Training

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

27.07. - 28.07.2020

 

Train the E-Trainer Modul 1: Technik - Möglichkeiten und Grenzen (am Beispiel Adobe Connect)

Seminar-Nr.
2020 Q391 SF

Preis:
360,00 €ohne Ü/VP

27.07.20 / 13:30-16:30
28.07.20 / 09:00-12:30

Sie möchten sich als E-Trainer weiterqualifizieren?

Wir bieten Ihnen in mehreren zeitversetzten Modulen mit verschiedenen Schwerpunkten unsere Unterstützung dabei an.

Das Modul 1 erstreckt sich über 2 Tage mit jeweils 2x90 Minuten Schulung/Training.

Zielgruppe: Interessierte verschiedenster Fachrichtungen, die als Multiplikatoren wirken und künftig Adobe Connect als Lernplattform für E-Trainings und Webinare nutzen möchten

Lernziele
:

Die Teilnehmer/innen

  • kennen und verstehen die Möglichkeiten von e-Trainings Plattformen am Beispiel Adobe Connect
  • können Ihre Dateien hochladen, Bildschirme freigeben und Chats einbauen
  • Können mit Abfragetool, Hinweistool, Dateitool, und anderen Pods umgehen und diese in Ihre Veranstaltungen geeignet einbauen.
  • erstellen geeignete Layouts für Ihren  Klassenraum
  • erstellen Gruppenarbeitsräume und organisieren Gruppenarbeit.·legen neue Meetings an
  • erstellen Dokumentationen ihres Training

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung NPersVG

Seminar-Nr.
2020 A151 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

24.07.2020

 

Irrtümer rund um die tarifliche Eingruppierung und Stellenbewertung

Seminar-Nr.
2020 Q381 EK

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

In diesem webinar räumen wir mit klassischen Irrtümern des Eingruppierungsrechts auf und besprechen dabei wichtige Grundlagen:

  • Das schulde ich nicht, weil es nicht in meiner Stellenbeschreibung steht !
  • Der Beschäftige ist so eingruppiert wie seine Stelle bewertet ist !
  • Eingruppierungsrelevant ist die Tätigkeit, die (ggf. mit Zustimmung des Fachvorgesetzen) ausgeübt wird !
  • Tätigkeiten unterschiedlicher Wertigkeit dürfen nicht zu einem Arbeitsvorgang zusammengefasst werden !
  • Eine Eingruppierung in EG 8 des allgemeinen Teils setzt voraus, dass zu 1/3 Tätigkeiten anfallen, die selbständige Leistungen darstellen !
  •  Sonstige Beschäftigte gibt es öfter als man denkt !
  • Eine Herabgruppierung bedarf immer einer Änderungskündigung !
  • Eine Höhergruppierungsklage ist leicht zu gewinnen und freut den Anwalt !

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

24.07.2020

 

Web-Seminar - Rückkehr in Dienststelle und Betrieb - Beteiligungsrechte von Betriebs- und Personalrat beachten!

Seminar-Nr.
2020 Q392 DL

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

In Zeiten von Corona führt auch bei der Rückkehr der Beschäftigten in die Betriebe und Dienststellen kein Weg an der Mitbestimmung vorbei. Gerade in dieser Zeit sind Betriebs- und Personalräte gefordert, die Interessen der Beschäftigten zu vertreten und vertrauensvoll mit dem Arbeitgeber zum Wohle der Belegschaft zusammenzuarbeiten.  

In diesem Webinar betrachten wir die Rückkehrsituation mit der Beteiligungsbrille in Hinblick auf 

  • den Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • die Anpassung der Arbeitszeitregelungen und Dienstplanung
  • die Rückholung der Beschäftigten in den Betrieb
  • eines Wechsels in die Kurzarbeit
  • Regelungen zur Ordnung im Betrieb
  • den weiteren Umgangs mit den Themen Homeoffice und mobiler Arbeit
  • die aktuelle Rechtsprechung der Arbeitsgerichte

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

23.07.2020

 

Betriebs- und Personalratssitzungen online ? so machen Sie es richtig ! Web-Seminar

Seminar-Nr.
2020 Q360 DL

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Sowohl im Betriebsverfassungsrecht (neuer § 129 BetrVG) als auch im Personalvertretungsrecht (u.a. § 37 Abs.3 BPersVG) wurde -zunächst befristet- die Möglichkeit geschaffen, Sitzungen per Telefon- oder Videokonferenzen durchzuführen. So können Sie die Beteiligungsrechte auch in Corona-Zeiten weiter im Interesse der Beschäftigten wahrnehmen. In diesem webinar behandeln wir rechtliche Rahmenbedingungen und klären u.a.

- ob das Gremium einen Anspruch auf die entsprechende Ausstattung aller Mitglieder hat,
- ob die/der Vorsitzende trotz der Möglichkeit eines "online"- meetings zu einer Präsenzsitzung laden darf oder ein solches sogar vorrangig anzustreben ist,
- ob gemischte Sitzungen (Mitglieder z.T. anwesend, z.T. telefonisch, z.T. mit Bild zugeschaltet) zulässig sind,
- ob trotz möglicher Teilnahme an einer Telefon- oder Videokonferenz von einem Verhinderungsfall ausgegangen werden darf,
- wie die Geheimhaltungsvorgaben umgesetzt werden können,
- was im Fall technischer Störungen (ggf. bei nur einzelnen Mitgliedern) gilt,
- wie die Teilnahme ggeenüber der/dem Vorsitzenden in Textform bestätigt werden kann,
- wie das Protokoll zu führen ist,
- ob Sitzungen (auch zur Klärung späterer Unstimmigkeiten) aufgezeichnet werden dürfen,
- wie die Abstimmung in einer virtuellen Sitzung vonstatten geht,
- ob innerorganschaftliche Wahlen online erledigt werden können,
- ob die Geschäfstordnung auf die neuen Verhältnisse angepasst werden muss

Auch das Kommunizieren in online-Sitzungen stellt uns vor neue Herausforderungen. Dazu können Sie ergänzend folgende webinare besuchen:

Hallo? Hören Sie mich? -  Leitung und Moderation von (online-)Sitzungen

Das sehe ich ganz anders! - die (online-)Debatte

Erfolgreich kommunizieren unter digitalen Vorzeichen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 42 Abs. 5 LPVG NRW

Seminar-Nr.
2020 A078 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

21.07.2020

 

Datenschutz-Update: Was gibt es Neues bei DSGVO, BDSG & Co? - Web-Seminar

Seminar-Nr.
2020 Q306 BS

Preis:
120,00 €ohne Ü/VP

21.07.2020  ||  10:00 - 12:00 Uhr


Seit Mai 2018 gilt mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG 2018) ein neuer Rechtsrahmen für den Datenschutz in Behörden und Unternehmen.

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen die aktuellen Entwicklungen, die seitdem im Bereich Datenschutzrecht stattgefunden haben.

Die Kenntnis der datenschutzrechtlichen Grundlagen ist hier Voraussetzung.

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

17.07.2020

 

Workshop Eingruppierung TVöD/TV-L

Seminar-Nr.
2020 Q380 EK

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Grau Ist alle Theorie und Übung macht den Meister !

Sie haben die Grundlagen zur tariflichen Stellenbewertung und Eingruppierung in früheren Seminaren behandelt. Jetzt fehlt nur noch der Feinschliff und das Üben anhand praktischer Fälle auf der Basis Ihrer Entgeltordnung.

Wir schicken Ihnen im Vorfeld einenoder mehrere Übungsfälle zu, die wir dann im workshop gemeinsam lösen werden. Dabei wird es um verschiedene Fragestellungen gehen:

  • Von welchen Tätigkeiten ist hier auszugehen? Wie werden die Arbeitsvorgänge richtig gebildet?
  • Von welchen Zeitanteilen ist auszugehen?
  • learning by doing...
  • Wie sind die einzelnen Arbeitsvorgänge zu bewerten? Welchen Teil der Entgeltordnung wende ich an?
  • Wie werden die Merkmale ausgelegt und welche werden erfüllt?
  • Welche Gesamtbewertung ergibt sich?
  • Sind Überleitungsaspekte zu berücksichtigen?

Mehr zu den vergleoichbaren Inhalten einer Präsenzschulung erfahren Sie hier: https://youtu.be/pm4CNI0Wryg

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

16.07.2020

 

Teamführung und Teamentwicklung auf Distanz

Seminar-Nr.
2020 Q329 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

- AUSGEBUCHT -
Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung am Nachmittag an.


16.07.2020    10:00 bis 11:30 Uhr      

In der aktuellen Krise haben Führungskräfte zur Teamführung viele Fragen. Das Team sitzt verteilt, sieht sich nicht und hat gleichzeitig neue Herausforderungen zu bewältigen. Teilweise müssen neue Aufgaben bewältigt werden oder bestehende Aufgaben durch neue Arbeitsweisen gelöst werden. Was können Führungskräfte tun, um ihr Team in dieser Situation bestmöglich zu unterstützen? Wie kann Teamentwicklung unter diesen Umständen funktionieren  und damit gleichzeitig eine Stärkung des Teams für  die Zeit danach erfolgen?

Das Web-Seminar zeigt auf, wie Teamleitungen ihre Mitarbeitenden erfolgreich in der Krise und durch die Krise führen können. Es gibt Anregungen, wie der Teamzusammenhalt auch über die Distanz gefördert werden kann.

  • Erfolgreiche Teams führen und entwickeln
  • Verteilte Teams führen
  • Rollenverteilung in Krisensituationen
  • Erfolgsfaktor Teamkommunikation
  • Teamerfahrung und Zusammenarbeit in der Krise
  • Teamentwicklung vor der Krise, in der Krise und danach

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

16.07.2020

 

Train the E-Trainer Modul 2: Kommunikation und Auftreten im E-Training -Was ist anders?

Seminar-Nr.
2020 Q399 SF

Preis:
180,00 €ohne Ü/VP

16.07.2020 / 09:00 - 12:30

Im Präsenzseminar wird das Verhalten der Trainer*innen durch nonverbale Signale wie Gestik, Mimik, Blickkontakt, Körperhaltung etc. unterstützt. Im E-Training muss es besonderen Bedingungen angepasst werden.  

In der Face-to-Face-Kommunikation spielen Sender*innen und Empfänger*innen meist eine aktive Rolle. Sie können auch nonverbal signalisieren, wie eine Aussage (Mitteilung, Frage etc.) verstanden wird.  

Die medial vermittelte Kommunikation hat dagegen viele Besonderheiten, die spezielle Kompetenzen verlangen.

Die Teilnehmer*innen

  • kennen und verstehen die Besonderheiten des E-Trainings in Bezug auf Verhalten, Auftreten und Kommunikation
  • erwerben Lese-, Schreib-, Sprech- und Hörkompetenzen für die virtuelle Kommunikation
  • können ihr Verhalten den Anforderungen im E-Training anpassen

 

» mehr Infos

» zur Anmeldung

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung JAV

Seminar-Nr.
2020 A149 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

bereits abgelaufen

Richtig handeln in der Krise: Die Ansprechperson für Korruption - Web-Seminar

Seminar-Nr.
2020 Q312 BS

Preis:
120,00 €ohne Ü/VP

14.07.2020   10:00 - 12:00 Uhr

Position und Aufgaben im Spiegel - die Anforderungen der öffentlichen Verwaltung konkret erklärt

Die Ansprechpersonen für Korruption und deren Prävention haben eine herausgehobene Position und Verantwortung in der öffentlichen Verwaltung. Sie sind nach außen sichtbar für die, die Hilfe, Unterstützung oder auch nur Informationen benötigen.

In Zeiten, in denen die Belastungen zunehmen und Verantwortlichkeiten unscharf werden, werden mitunter Verantwortungen auf Dritte verlagert. Es ist nur allzu verständlich, dass dieses insbesondere bei unbequemen Themen geschieht. Die Auseinandersetzung mit Korruption gehört sicher dazu.

 Doch welche Aufgaben, welche Rechte haben die Ansprechpersonen nicht nur in dieser Zeit, und vor allem wo endet ihre Verantwortung in einem Fall von Korruption?

 Unser Webinar will einen Überblick geben und Handlungssicherheit ermöglichen.  

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Zeit- und Selbstmanagement im Home Office

Seminar-Nr.
2020 Q327 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

14.07.2020  ||  10:00 bis 11:30 Uhr

Arbeiten im Home Office bringt zeitliche Vorteile  stellt aber so manchen auch vor große Herausforderungen. Größere Freiheit geht einher mit weniger Struktur. Das Ablenkungspotenzial durch Privates ist höher. Die Abstimmung mit den übrigen Kolleginnen und Kollegen wird aufwändiger. Job und Privatleben vermischen sich möglicherweise durch die fehlende Trennung, es entsteht ein Gefühl, immer im Dienst zu ein.

Das Web-Seminar gibt hier Tipps und Tricks an die Hand, wie Zeit- und Selbstmanagement auch im Home Office funktionieren kann. Sie lernen, wie man auch den Berufsalltag zuhause gut strukturieren und einteilen kann  und wie wichtig gerade hier regelmäßige Zeiten und Pausen sind. Sie erfahren, wie Sie Vorteile im Home Office nutzen und Nachteile vermeiden können. Und schließlich geht es auch darum, wie Sie in der Vielfalt der Kommunikationskanäle den Überblick behalten und eine effiziente Kommunikation aufsetzen können. Daneben gibt es Raum für den Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden sowie individuelle Fragestellungen.



Inhalt:

  • Grundlagen des Zeit- und Selbstmanagements (allgemein)
  • Routinen im Berufsalltag
  • Herausforderungen im Home Office
  • Ablenkungen, Aufschieberitis und mehr&
  • Erfolgreiches Zeit- und Selbstmanagement im Home Office

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung nach § 40 i.V.m. 37 Abs. 1 NPersVG

Seminar-Nr.
2020 A134 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

bereits abgelaufen

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q196 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Train the E-Trainer Modul 1: Technik - Möglichkeiten und Grenzen (am Beispiel Adobe Connect)

Seminar-Nr.
2020 Q388 SF

Preis:
360,00 €ohne Ü/VP

13.07.20 / 09:00-12:30 Uhr
14.07.20 / 13:30-16:30 Uhr

Sie möchten sich als E-Trainer weiterqualifizieren?

Wir bieten Ihnen in mehreren zeitversetzten Modulen mit verschiedenen Schwerpunkten unsere Unterstützung dabei an.

Das Modul 1 erstrecht sich über 2 Tage mit jeweils 2x90 Minuten Schulung/Training.

Zielgruppe: Interessierte verschiedenster Fachrichtungen, die als Multiplikatoren wirken und künftig Adobe Connect als Lernplattform für E-Trainings und Webinare nutzen möchten

Lernziele
:

Die Teilnehmer/innen

  • kennen und verstehen die Möglichkeiten von e-Trainings Plattformen am Beispiel Adobe Connect
  • können Ihre Dateien hochladen, Bildschirme freigeben und Chats einbauen
  • Können mit Abfragetool, Hinweistool, Dateitool, und anderen Pods umgehen und diese in Ihre Veranstaltungen geeignet einbauen.
  • erstellen geeignete Layouts für Ihren  Klassenraum
  • erstellen Gruppenarbeitsräume und organisieren Gruppenarbeit.·legen neue Meetings an
  • erstellen Dokumentationen ihres Training

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Train the E-Trainer Modul 1: Technik - Möglichkeiten und Grenzen (am Beispiel Adobe Connect)

Seminar-Nr.
2020 Q389 SF

Preis:
360,00 €ohne Ü/VP

13.07.20 / 13:30-16:30 Uhr
14.07.20 / 09:00-12:30 Uhr

Sie möchten sich als E-Trainer weiterqualifizieren?

Wir bieten Ihnen in mehreren zeitversetzten Modulen mit verschiedenen Schwerpunkten unsere Unterstützung dabei an.

Das Modul 1 erstreckt sich über 2 Tage mit jeweils 2x90 Minuen Schulung/Training.

Zielgruppe: Interessierte verschiedenster Fachrichtungen, die als Multiplikatoren wirken und künftig Adobe Connect als Lernplattform für E-Trainings und Webinare nutzen möchten

Lernziele
:

Die Teilnehmer/innen

  • kennen und verstehen die Möglichkeiten von e-Trainings Plattformen am Beispiel Adobe Connect
  • können Ihre Dateien hochladen, Bildschirme freigeben und Chats einbauen
  • Können mit Abfragetool, Hinweistool, Dateitool, und anderen Pods umgehen und diese in Ihre Veranstaltungen geeignet einbauen.
  • erstellen geeignete Layouts für Ihren  Klassenraum
  • erstellen Gruppenarbeitsräume und organisieren Gruppenarbeit.·legen neue Meetings an
  • erstellen Dokumentationen ihres Training

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Kennenlern-Web-Seminar Mitgliedsgewerkschaften

Seminar-Nr.
2020 G032 SK

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Spotlight Eingruppierung - vier (fünf) Schritte zur Feststellung der EG

Seminar-Nr.
2020 Q379 EK

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Eingruppierung ist kein Hexenwerk ! In unserem ca. 90 minütigen webinar zum TVöD/TV-L sehen wir uns gemeinsam die Grundlagen an.
Wir erläutern Schritt für Schritt, wie Sie feststellen können, in welcher EG sich ein Beschäftigter befindet.
Wenn Sie keinen Tariftext zur Hand haben, können Sie sich die wichtigsten Vorschriften in unserem Seminarordner runterladen, zu dem Sie nach Anmeldung einen Link erhalten.

Tätigkeitsbeschreibungen
Bündelung zu einem oder mehreren Arbeitsvorgängen
Bewertung der einzelnen Arbeitsvorgänge
Gesamtbewertung

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Befristung nach Wissenschaftszeitvertragsgesetz aktuelle Rechtsprechung und aktuelle Entwicklungen

Seminar-Nr.
2020 Q341 EK

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Inhalte des Webinars:

  • Geltungsbereich des Gesetzes, Abgrenzung zum TzBfG
  • Was ist eine wissenschaftliche Dienstleistung? zB Geschäftführer?
  • Einzuhaltende Formalitäten: Zitiergebot
  • Qualifikationsbefristung inkl Bonuszeiten
  • Verlängerungstatbestände im WissZeitVG: Was muss, was kann?
  • Drittmittelbefristung
  • Wissenschaftliche Hilfskräfte

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Heute gehe ich früher ? basics einer DV Arbeitszeit

Seminar-Nr.
2020 Q346 EK

Preis:
120,00 €ohne Ü/VP

In fast jeder Dienststelle kommt es nach einiger Zeit zu dem Wunsch, die alte Dienstvereinbarung zum Thema Arbeitszeit zu überarbeiten und den sich verändernden Anforderungen der Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite anzupassen. Dabei geht es um eine möglichst gute und wirtschaftliche Aufgabenerledigung ebenso wie um Flexibilisierung, mobiles Arbeiten und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

In unserem webinar stellen wir Ihnen typische Diskussionspunkte und Regelungsansätze vor  damit Sie sich gut auf Ihre Verhandlungen vorbereiten können.

 Grundsätze, Ziele der DV Arbeitszeit

  • Geltungsbereich: organisatorisch, persönlich, zeitlich,
  • Gleitzeit (mit/ohne Kernzeit) oder feste Arbeitszeit
  • Servicezeiten
  • Pausenregelungen
  • Regel- oder Sollarbeitszeit
  • Kontenregelungen (Girokonto oder aus Sparbuch, Modalitäten des Freizeitausgleichs, Maximales Guthaben bzw. Minus, Ampelmodelle, Kappung)
  • Elektronische Zeiterfassung
  • Dienstreisen
  • Sonderformen von Arbeit
  • Datenschutz
  • Arbeitszeit im homeoffice

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Dokumentationspflichten im Datenschutzrecht - Was sind die wichtigsten Unterlagen und wie erstellt man die? - WEBINAR

Seminar-Nr.
2020 Q278 BS

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

08.07.2020  ||  10:00 - 11:30 Uhr

Jede öffentliche Stelle muss ein Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten führen. Diese Pflicht ergibt sich primär aus der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Leider gibt die DSGVO keine konkreten Vorgaben, wie das Verarbeitungsverzeichnis auszusehen hat, was genau unter einer Verarbeitungstätigkeit zu verstehen ist und welche Informationen bzw. Unterlagen sonst noch in ein solches Verzeichnis aufgenommen werden können / sollten. Neben dem Verarbeitungsverzeichnis bestehen aufgrund des in der DSGVO verankerten Nachweisprinzips noch weitere Dokumentationspflichten.

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Recruiting ? zügig und rechtssicher

Seminar-Nr.
2020 Q344 EK

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Einzelinhalte:

  • Klarer Ausschreibungstext, AGG-konform
  • Bewerberranking, Modellvorstellung
  • Besonderheiten bei Schwerbehinderten, Gleichgestellten
  • Auskünfte beim vorherigen Arbeitgeber
  • Fahrplan für Vorstellungsgespräch, Fragen
  • Begründungspflicht bei Absagen
  • Zurücksendung der Unterlagen

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

VeWa 7

Seminar-Nr.
2020 A135 DD

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

bereits abgelaufen

Noch immer ein heißes Eisen: Compliance in der öffentlichen Verwaltung - Web-Seminar

Seminar-Nr.
2020 Q311 BS

Preis:
120,00 €ohne Ü/VP

07.07.2020   10:00 - 12:00 Uhr

Grundsätze kennenlernen - erste Schritte erfolgreich unternehmen

Compliance bedeutet die Einhaltung aller gesetzlicher Vorgaben durch eine Behörde und ihrer Beschäftigten. Ein Management von Compliance soll hierbei eine Verwaltung in die Lage versetzen, durch gezielte Aktivitäten präventiv Risiken zu identifizieren und zu reduzieren, ein mögliches Fehlverhalten Einzelner frühzeitig festzustellen, umfassend zu reagieren und nachhaltig einen Mehrwert zu schaffen.

Doch wie schafft man es, dieses hochgesteckte Ziel zu erreichen? Bereits erste einfache Schritte ermöglichen erfolgreiche Resultate, um Gefahren von Ihrer Verwaltung und den Beschäftigten abzuwehren.

Unser Webinar gibt Impulse für die ersten Schritte hin zu einem aktiven Management von Compliance.

 

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Führen im Homeoffice Webinar

Seminar-Nr.
2020 A143 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

bereits abgelaufen

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q195 DL

Preis mit Übernachtung:
1.240,00 €incl. Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Informationsveranstaltung Personalvertretungsrecht

Seminar-Nr.
2020 A146 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

bereits abgelaufen

Erfolgreich kommunizieren unter digitalen Vorzeichen

Seminar-Nr.
2020 Q324 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

02.07.2020   ||  10:00 bis 11:30 Uhr

Digitale Kommunikation steht uns auf vielen unterschiedlichen Kanälen zur Verfügung. Gerade in der aktuellen Situation sind viele gezwungen, auch neue digitale Kommunikationsmöglichkeiten wie beispielsweise Video- oder Telefonkonferenzen verstärkt zu nutzen. Aber wie schaffe ich es, in der Breite der Möglichkeiten die richtigen Kanäle auszuwählen, um erfolgreich zu kommunizieren? Wie kann ich die einzelnen Kommunikationsmittel im Griff behalten, ohne den Überblick zu verlieren? Wie funktioniert erfolgreiches Zeitmanagement mit dem richtigen Einsatz digitaler Kommunikation?

Das Webinar widmet sich diesen Fragen. Es zeigt die Möglichkeiten und Grenzen der einzelnen Kanäle auf und gibt Tipps und Anregungen zum zielgerichteten, erfolgreichen Management der digitalen Kommunikation.


  • Digitale Kommunikation  Übersicht
  • Kommunikationsziele digital erreichen
  •  Kleiner Knigge für die digitale Kommunikation
  • Immer erreichbar? Digitale Kommunikation als Teil des Zeitmanagements

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Datenschutz bei Personenfotos- Was ist dabei alles zu beachten? - WEBINAR

Seminar-Nr.
2020 Q277 BS

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

30.06.2020    10:00 - 11:30 Uhr

Gelungene Fotos auf dem Sommerfest, tolle Schnappschüsse vom  Tag der offenen Tür , Vorstellung der Beschäftigten im Internet  wer in Zeiten der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Foto- oder Videoaufnahmen von anderen Personen anfertigen und diese vielleicht sogar im Internet oder gar in den sozialen Medien veröffentlichen will, dem stellen sich bald diverse Fragen. Muss ich jeden Einzelnen jetzt um Erlaubnis bitten? Welche Rechtsgrundlagen stehen mir überhaupt zur Verfügung? Wie sehen die Informationspflichten aus und wie setze ich die am besten in die Praxis um? Fest steht, dass das Fotografieren bzw. Filmen von Personen mit Wirksamwerden der DSGVO nicht einfacher geworden ist.

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q193 DL

Preis mit Übernachtung:
1.240,00 €incl. Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 Q194 DL

Preis:
980,00 €ohne Ü/VP

Speziell ausgerichtet auf das Personalvertretungsrecht des Bundes bringen wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Personalratsarbeit nah. Wir machen Sie fit für Ihre (neue) Tätigkeit! Praxisbezogen erfahren Sie unter anderem:

  • Was ist meine Stellung als Personalratsmitglied?
  • Welche Beteiligungsrechte hat der Personalrat und wie nimmt man diese wahr?
  • Was passiert, wenn keine Einigung mit der Dienststellenleitung erzielt wird?
  • Wofür ist der Gesamtpersonalrat und wofür die Stufenvertretung zuständig?

Sie sind sich nicht sicher, welches Personalvertretungsgesetz für Sie gilt? Wir beraten Sie gerne! Kerstin Solaße Referentin Personalvertretungsrecht 0228 8193138 oder k.solasse@dbbakademie.de

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Hot Spots in der Schwerbehindertenvertretung

Seminar-Nr.
2020 Q340 EK

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Die Vertrauenspersonen der Schwerbehinderten sind nun schon eine Weile im Amt. Grund genug, einmal innezuhalten und auf der Basis von Praxiserfahrungen nochmals die theoretischen Grundlagen zu reflektieren, die alle im 9.Buch des Sozialgesetzbuches niedergelegt sind.

Neben den Aufgaben und Rechten der Vertrauenspersonen geht es dabei um die vom Arbeitgeber zu tragenden Kosten und um seine Pflichten den schwerbehinderten Personen gegenüber, die die Vertrauensperson der Schwerbehinderten auch im Auge halten muss.

Außerdem wird Gegenstand sein die Festlegung des Grades der Behinderung und die hierzu angedachten aktuellen Änderungen des Bundesarbeitsministers.

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Beschäftigtendatenschutz aktuell: Löschfristen für personenbezogene Daten in einer Personalakte - WEBINAR

Seminar-Nr.
2020 Q276 BS

Preis:
180,00 €ohne Ü/VP

26.06.2020 || 10:00 - 13:00 Uhr

Die Arbeit in der Personalverwaltung ruht nicht. In den Zeiten einer erhöhten Belastung der Beschäftigten merken wir umso mehr, wie aufwändig der Umgang mit umfangreichen Datensammlungen ist. Für das Verarbeiten vieler dieser Daten gibt es weder eine Notwendigkeit, noch eine rechtliche Grundlage.

Nutzen Sie Möglichkeiten, vielleicht haben Sie sogar im Moment Zeit dazu und befreien Sie sich und Ihre Verwaltung von irrelevanten Daten und Informationen. 

Die Veranstaltung will Ihnen Löschfristen und Löschverpflichtungen praxisnah aufzeigen, um sich so von Unterlagen zu befreien, die unnötig in vergangenen Jahren und Jahrzehnten angesammelt und  zur Sicherheit einmal aufgehoben wurden.  

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Stufenzuordnung im TVöD/TV-L

Seminar-Nr.
2020 Q323 EK

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Die Vergütung des Beschäftigten wird neben der Entgeltgruppe maßgeblich von der Stufenzuordnung bestimmt. Viele Arbeitgeber klagen über zunehmende Probleme bei der Gewinnung von geeignetem und erfahrenem Personal. Mittlerweile sind die tarifvertraglichen Vorschriften und das Prinzip der Eingangsstufen durch zahlreiche Ausnahmeregelungen ergänzt und z.T. grundlegend geändert worden. Zudem sind zahlreiche Urteile zu der Gesamtproblematik ergangen.

Das webinar Stufenzuordnung im TVöD/TV-L gibt Ihnen einen aktuellen und strukturierten Überblick über die einzelnen Regelungen und die in diesem Zusammenhang auftauchenden Fragestellungen. Wir zeigen Ihnen, was Sie unbedingt beachten müssen und wie Sie die vorhandenen Möglichkeiten flexibel nutzen können!

Regeleinstufung in Stufe 1, 2 oder 3 je nach einschlägiger Berufserfahrung
privilegierte Berücksichtigung solcher Berufserfahrung, die beim eigenen Arbeitgber gewonnen wurde ?

Kann-Vorschriften: darf's ein bisschen mehr sein ?
- Berücksichtigung förderlicher Zeiten zur Deckung des Personalbedarfs
- nahtloser Wechsel im öffentlichen Dienst
- höheres Entgelt (bis zu zwei Stufen) durch Zulage (B/L)

außertarifliche Regelungen

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Behördlicher Datenschutzbeauftragter - Stellung, Aufgaben & Haftung - WEBINAR

Seminar-Nr.
2020 Q273 BS

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

25.06.2020  ||  10:00 - 11:30 Uhr

Jede öffentliche Stelle hat die Pflicht, einen Datenschutzbeauftragten (DSB) zu benennen. Dieser soll die notwendige Sach- und Fachkunde besitzen, um die verantwortliche Stelle, also vornehmlich die Behördenleitung, dabei zu unterstützen, alle datenschutzrechtlichen Pflichten in die Praxis umzusetzen. Dabei ist es sowohl für den DSB selbst als auch für die Behördenleitung wichtig zu wissen, wie die Stellung des DSB aussieht, welche Aufgaben er zu erfüllen hat und wie er am besten bei seiner Tätigkeit unterstützt werden kann.

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Lernende Organisationen in bewegten Zeiten - noch nie war AGIL so wichtig

Seminar-Nr.
2020 Q331 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

25.06.2020     10:00 bis 11:30 Uhr

Veränderungen erfolgen schneller als jemals zuvor. Eine Binsenweisheit in Zeiten wie diesen.

Wie stellen wir als lernende Organisationen uns selbst und unsere Handlungsmuster in Frage? Wie gehen wir mit Verunsicherung und Ängsten im Wandel um? Welche Rahmenbedingungen braucht dynamisches Denken und Arbeiten? 

Das Webinar gibt einen Einblick in die lernende Organisation als Antwort auf neue Herausforderungen.

 

  • Rahmenbedingungen für eine lernende Organisation
  • Ein Blick in die VUKA-Welt
  • Was heißt hier agil?
  • Lernkultur als Unternehmenskultur
  • Erfolgsfaktor Kommunikation

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Was heisst das denn? - Allgemeine Eingruppierungsmerkmale und ihre Auslegung

Seminar-Nr.
2020 Q322 EK

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Bei der Ermittlung der richtigen Eingruppierung sind verschiedene Schritte zu durchlaufen. Nach der Erfassung der auszuübenden Tätigkeiten und der Bildung von Arbeitsvorgängen geht es an deren Bewertung. Dabei werden Eingruppierungsmerkmale angewendet, deren Bedeutungen sich wegen ihrer Unbestimmtheit nicht ohne weiteres ergeben. Zum Glück gibt es Protokollnotizen und vorallem für viele Merkmale eine gefestigte Rechtsprechung. Auf dieser Basis vermitteln wir Ihnen die Bedeutung vieler (Standard-) Merkmale, ihre Abgrenzung und Anwendung auf die Arbeitsvorgänge:

einfachste und einfache Tätigkeiten bzw. solche, die einer eingehenden Einarbeitung bedürfen oder schwierig sind  - geht's noch ?
gründliche, vielseitige und umfassende Fachkenntnisse - mein lieber Scholli
der Klassiker: selbständige Leistungen bedeutet nicht "selbständig arbeiten" im Sinne des allgemeinen Sprachgebrauchs - klar, oder ?
besonders verantwortungsvolle Tätigkeit, besonders schwierige und bedeutsame Tätigkeiten, Steigerung durch das Maß der mit einer Tätigkeit verbundenen Verantwortung - ja sicher, das gibt's !

Wir legen die Merkmale mit Ihnen und für Sie aus - und helfen Ihnen mit Beispielen aus !

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Zeit- und Selbstmanagement im Home Office

Seminar-Nr.
2020 Q326 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

23.06.2020  ||  10:00 bis 11:30 Uhr

Arbeiten im Home Office bringt zeitliche Vorteile  stellt aber so manchen auch vor große Herausforderungen. Größere Freiheit geht einher mit weniger Struktur. Das Ablenkungspotenzial durch Privates ist höher. Die Abstimmung mit den übrigen Kolleginnen und Kollegen wird aufwändiger. Job und Privatleben vermischen sich möglicherweise durch die fehlende Trennung, es entsteht ein Gefühl, immer im Dienst zu ein.

Das Webinar gibt hier Tipps und Tricks an die Hand, wie Zeit- und Selbstmanagement auch im Home Office funktionieren kann. Sie lernen, wie man auch den Berufsalltag zuhause gut strukturieren und einteilen kann  und wie wichtig gerade hier regelmäßige Zeiten und Pausen sind. Sie erfahren, wie Sie Vorteile im Home Office nutzen und Nachteile vermeiden können. Und schließlich geht es auch darum, wie Sie in der Vielfalt der Kommunikationskanäle den Überblick behalten und eine effiziente Kommunikation aufsetzen können. Daneben gibt es Raum für den Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden sowie individuelle Fragestellungen.



Inhalt:

  • Grundlagen des Zeit- und Selbstmanagements (allgemein)
  • Routinen im Berufsalltag
  • Herausforderungen im Home Office
  • Ablenkungen, Aufschieberitis und mehr&
  • Erfolgreiches Zeit- und Selbstmanagement im Home Office

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Verein, Gewerkschaft und Corona - neue Herausforderungen

Seminar-Nr.
2020 Q330 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

23.06.2020 ||  17:00 bis 18:30 Uhr

Welche Auswirkungen hat die aktuelle Coronakrise auf Gewerkschaftstage, Mitgliederversammlungen, Vorstandssitzungen usw. Wann müssen diese durchgeführt werden, wann dürfen sie verschoben werden, wann sind sie verboten, wann können Versammlungen online durchgeführt werden, drohen Haftungsrisiken, welche Fördermöglichkeiten gibt es für Vereine? Diese und andere Fragen, die aktuell oft gestellt werden, beantworten wir in dem ca. 90-minütigen Webinar.

  • Auswirkungen der Coronakrise auf Gewerkschaftstage, Mitgliederversammlungen, Vorstandssitzungen
  • Wann müssen diese durchgeführt, wann dürfen sie verschoben werden?
  • Veranstaltungsverbote und Möglichkeiten der Online-Durchführung
  • Haftungsrisiken
  • Fördermöglichkeiten für Vereine in der Krise

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Hygienekonzepte für gewerkschaftliche Veranstaltungen - was gilt es zu beachten?

Seminar-Nr.
2020 Q363 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

22.06.2020   10:00 bis 11:30 Uhr

Aktuell werden in allen Bundesländern die Kontaktbeschränkungen gelockert. Auch gewerkschaftliche Veranstaltungen werden wieder möglich.  Allerdings gibt es strenge Auflagen zum Schutz derTeilnehmer*innen. Dazu gehört unter anderem, dass ein Hygienekonzept vorliegen muss. Das Webinar informiert Sie darüber, wie Sie ein solches erstellen und in der Praxis damit verfahren können. Beispielhaft werden einzelne Elemente vorgestellt, die Sie als Vorlage verwenden können, um das individuelle Hygienekonzept für Ihre Veranstaltungen zu erstellen.

  • Erstellung eines Hygienekonzepts
  • Wer ist für die Erstellung zuständig?
  • Umfang
  • Rechtsfolgen beim fehlenden Hygienekonzept
  • Umgang mit Personen, die sich dem Hygienekonzept verweigern

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Train the E-Trainer Modul 1: Technik - Möglichkeiten und Grenzen (am Beispiel Adobe Connect)

Seminar-Nr.
2020 Q370 SF

Preis:
360,00 €ohne Ü/VP

Sie möchten sich als E-Trainer weiterqualifizieren?

Wir bieten Ihnen in mehreren zeitversetzten Modulen mit verschiedenen Schwerpunkten unsere Unterstützung dabei an.

Zielgruppe: Interessierte verschiedenster Fachrichtungen, die als Multiplikatoren wirken und künftig Adobe Connect als Lernplattform für E-Trainings und Webinare nutzen möchten

Lernziele
:

Die Teilnehmer/innen

  • kennen und verstehen die Möglichkeiten von e-Trainings Plattformen am Beispiel Adobe Connect
  • können Ihre Dateien hochladen, Bildschirme freigeben und Chats einbauen
  • Können mit Abfragetool, Hinweistool, Dateitool, und anderen Pods umgehen und diese in Ihre Veranstaltungen geeignet einbauen.
  • erstellen geeignete Layouts für Ihren  Klassenraum
  • erstellen Gruppenarbeitsräume und organisieren Gruppenarbeit.·legen neue Meetings an
  • erstellen Dokumentationen ihres Training

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

22.06.2020

 

Webinare Q-Bereich alle Grobthemen außer PE

Seminar-Nr.


Preis:
360,00 €ohne Ü/VP

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Train the E-Trainer Modul 1: Technik - Möglichkeiten und Grenzen (am Beispiel Adobe Connect)

Seminar-Nr.
2020 Q371 SF

Sie möchten sich als E-Trainer weiterqualifizieren?

Wir bieten Ihnen in mehreren zeitversetzten Modulen mit verschiedenen Schwerpunkten unsere Unterstützung dabei an.

Zielgruppe: Interessierte verschiedenster Fachrichtungen, die als Multiplikatoren wirken und künftig Adobe Connect als Lernplattform für E-Trainings und Webinare nutzen möchten

Lernziele
:

Die Teilnehmer/innen

  • kennen und verstehen die Möglichkeiten von e-Trainings Plattformen am Beispiel Adobe Connect
  • können Ihre Dateien hochladen, Bildschirme freigeben und Chats einbauen
  • Können mit Abfragetool, Hinweistool, Dateitool, und anderen Pods umgehen und diese in Ihre Veranstaltungen geeignet einbauen.
  • erstellen geeignete Layouts für Ihren  Klassenraum
  • erstellen Gruppenarbeitsräume und organisieren Gruppenarbeit.·legen neue Meetings an
  • erstellen Dokumentationen ihres Training

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Befristung nach Wissenschaftszeitvertragsgesetz aktuelle Rechtsprechung und aktuelle Entwicklungen

Seminar-Nr.
2020 Q318 DF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Die spezialgesetzlichen Befristungsregelungen aus dem Wissenaschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) stellen Hochschulen und Forschungseinrichtungen immer wieder vor Herausforderungen und beschäftigten seit der letzten Gesetzesnovelle auch zunehmend die Arbeitsgerichtsbarkeit. In unserem Webinar erfahren Sie mehr über die Entwicklungen unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung insbesondere in den Themenbereichen

- Geltungsbereich des WissZeitVG

- Zitiergebot

- Qualifizierungsbefristung

- Drittmittelbefristung

- Abgrenzung von Befristungsregelungen aus WissZeitVG und TzBfG

In Abhängigkeit vom Verlauf des Gesetzgebungsverfahrens wird ggf. auch die im Zuge der Covid-19-Pandemie beabsichtigte Gesetezeserweiterung angesprochen.

 

 

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Kassenprüfung in der Gewerkschaft

Seminar-Nr.
2020 G014 SF

Preis mit Übernachtung:
132,00 €incl. Ü/VP

Das Seminar informiert Kassenprüfer über ihre Rechte und Pflichten sowie die Grenzen ihrer Möglichkeiten. Es versetzt sie in die Lage, ihre Aufgaben zu erfüllen. Praktische Übungen dienen der Vertiefung des Gelernten.

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 46 Abs.6 BPersVG

Seminar-Nr.
2020 A129 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundschulung nach § 40 i.V.m. 37 Abs. 1 NPersVG

Seminar-Nr.
2020 A133 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

bereits abgelaufen

Zeit sinnvoll nutzen - Jetzt AGG-Schulungsnachweis gem. §12II AGG erwerben Webinar

Seminar-Nr.
2020 Q375 BS

Preis:
180,00 €ohne Ü/VP

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Sommerakademie - Tarifrecht total

Seminar-Nr.
2020 Q003 DF

Preis mit Übernachtung:
1.420,00 €incl. Ü/VP

Eine Woche TVöD, TV-L, TV-H, TV Berlin: chronologisch, intensiv, praxisnah- danach sind Sie fit! ...
und das in Berlin, wo Sie nach anstrengenden Seminartagen garantiert Abwechslung finden.

 

  • Grundlagen, Rechtsquellen, Aufbau des Tarifvertrages, Gleichbehandlungsgrundsatz (AGG),
  • Beginn des Arbeitsverhältnisses, Abschluss des Vertrages, erster Abschnitt
  • Probezeiten, Nebenpflichten, Personalgestellung & Co (§ 4), Qualifizierung
  • Befristete Arbeitsverhältnisse, Befristung mit und ohne Sachgrund, Formerfordernisse, Fallstricke, Teilzeitbeschäftigung
  • Arbeitszeit (zweiter Abschnitt der Tarifverträge), rechtliche Rahmenbedingungen, ArbZG, Tarifvertrag, Flexibilisierung
  • Entgelttabelle, EG, Stufenzuordnung, sonstige Entgeltbestandteile (dritter Abschnitt
  • Eingruppierungsrecht, Grundsätze, auszuübende Tätigkeit, Tarifautomatik, Eingruppierungsmerkmale, Subsumtion, Korrektur
  • Urlaub und sonstige Arbeitsbefreiungstatbestände (vierter Abschnitt)
  • Abmahnung und Kündigung


Eine Beschreibung der Seminarinhalte finden Sie auch auf youtube: Sommerakademie Tarifrecht total

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

15.06. - 16.06.2020

 

Train the E-Trainer Modul 1: Technik - Möglichkeiten und Grenzen (am Beispiel Adobe Connect)

Seminar-Nr.
2020 Q368 PR

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

15.06. - 16.06.2020

 

Train the E-Trainer Modul 1: Technik - Möglichkeiten und Grenzen (am Beispiel Adobe Connect)

Seminar-Nr.
2020 Q369 PR

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Irrtümer rund um die tarifliche Eingruppierung und Stellenbewertung

Seminar-Nr.
2020 Q321 DF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

In diesem webinar räumen wir mit klassischen Irrtümern des Eingruppierungsrechts auf und besprechen dabei wichtige Grundlagen:

  • Das schulde ich nicht, weil es nicht in meiner Stellenbeschreibung steht !
  • Der Beschäftige ist so eingruppiert wie seine Stelle bewertet ist !
  • Eingruppierungsrelevant ist die Tätigkeit, die (ggf. mit Zustimmung des Fachvorgesetzen) ausgeübt wird !
  • Tätigkeiten unterschiedlicher Wertigkeit dürfen nicht zu einem Arbeitsvorgang zusammengefasst werden !
  • Eine Eingruppierung in EG 8 des allgemeinen Teils setzt voraus, dass zu 1/3 Tätigkeiten anfallen, die selbständige Leistungen darstellen !
  •  Sonstige Beschäftigte gibt es öfter als man denkt !
  • Eine Herabgruppierung bedarf immer einer Änderungskündigung !
  • Eine Höhergruppierungsklage ist leicht zu gewinnen und freut den Anwalt !

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Datenschutz bei Videokonferenzen, Onlinebesprechungen & Co - Web-Seminar

Seminar-Nr.
2020 Q310 BS

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

08.06.2020 ||  10:00 - 11:30 Uhr

Auch vor der Corona-Krise gab es Videokonferenzen und Online-Besprechungen, allerdings ist seit Anfang 2020 der Bedarf daran sprunghaft gestiegen. Home-Office, Hygieneregeln und weltweite Reisewarnungen haben den Markt geradezu explodieren lassen. Es gibt zahlreiche Lösungen, die unterschiedliche technische Voraussetzungen, Preisgestaltungen und Funktionalitäten aufweisen. In jedem Fall muss beim Einsatz von Software für virtuelle Besprechungen auch immer der Datenschutz beachtet werden. Denn dabei werden auch personenbezogene Daten, regelmäßig sogar Foto- bzw. Videoaufnahmen der Teilnehmer verarbeitet. Nicht alles, was technisch machbar ist, kann auch rechtskonform umgesetzt werden, daher sollten die wichtigsten datenschutzrechtlichen Grundlagen bekannt sein.

 

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Workshop Eingruppierung TVöD/TV-L

Seminar-Nr.
2020 Q320 DF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Grau Ist alle Theorie und Übung macht den Meister !

Sie haben die Grundlagen zur tariflichen Stellenbewertung und Eingruppierung in früheren Seminaren behandelt. Jetzt fehlt nur noch der Feinschliff und das Üben anhand praktischer Fälle auf der Basis Ihrer Entgeltordnung.

Wir schicken Ihnen im Vorfeld einenoder mehrere Übungsfälle zu, die wir dann im workshop gemeinsam lösen werden. Dabei wird es um verschiedene Fragestellungen gehen:

  • Von welchen Tätigkeiten ist hier auszugehen? Wie werden die Arbeitsvorgänge richtig gebildet?
  • Von welchen Zeitanteilen ist auszugehen?
  • learning by doing...
  • Wie sind die einzelnen Arbeitsvorgänge zu bewerten? Welchen Teil der Entgeltordnung wende ich an?
  • Wie werden die Merkmale ausgelegt und welche werden erfüllt?
  • Welche Gesamtbewertung ergibt sich?
  • Sind Überleitungsaspekte zu berücksichtigen?

Mehr zu den vergleoichbaren Inhalten einer Präsenzschulung erfahren Sie hier: https://youtu.be/pm4CNI0Wryg

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Vereinsrecht: Haftung und Absicherung eines Vereinsvorstands

Seminar-Nr.
2020 Q295 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

04.06.2020 ||  10:00 bis 11:30 Uhr

Die Angst vor Überforderung und Haftungsrisiken ist einer der Hauptgründe, warum sich Menschen nicht ehrenamtlich in einem Verein engagieren. In dem 90-minütigen Webinar erhalten Sie einen Überblick über die tatsächlichen Risiken und bekommen Informationen, wie Sie das Risiko entspannt in den Griff bekommen.

  • Überforderung und Haftungsrisiken als Hinderungsgrund für ehrenamtliches Engagement in Vereinen
  • Welche Risiken bestehen tatsächlich?
  • Wie können wir sie kompetent vermeiden und uns wirkungsvoll absichern?

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Führung im Homeoffice

Seminar-Nr.
2020 Q299 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

04.06.2020  ||   10:00 bis 11:30 Uhr

Die Corona-Krise zwingt derzeit viele von uns ins Home Office, Mitarbeitende in Behörden ebenso wie in der freien Wirtschaft, Führungskräfte genauso wie Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter. Gerade für die Führungskräfte bedeutet das eine besondere Herausforderung  und zwar in mehrfacher Hinsicht: Zum einen müssen Sie dafür sorgen, dass die üblichen Aufgaben auch unter den erschwerten Bedingungen möglichst gut erledigt werden. Zum zweiten fragen sie sich, wie Führung im Home Office funktioniert?

In diesem Webinar möchten wir Ihnen Tipps und Tricks an die Hand geben, wie Sie auch vom Home Office aus den Draht zu Ihrem Team nicht verlieren. Sie erfahren mehr über erfolgreiche Kommunikation, über den Zusammenhalt im Team, aber auch darüber, wie Sie mit der geringeren Kontrolle umgehen und für sich und Ihre Mitarbeitenden Routinen entwickeln können, die allen helfen. Neben diesen Impulsen ist genügend Platz für den Austausch untereinander und für Ihre Fragen rund um das Thema.


Inhalt:

  • Grundlagen von Führung  im Büro und im Home Office
  • Erfolgsfaktor Kommunikation
  • Effiziente Zusammenarbeit im Home Office
  • Delegieren, motivieren und kontrollieren
  • Teamentwicklung
  • Emotionen und psychologische Aspekte
  • In der Krise ist nach der Krise&

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Arbeits- und Tarifrecht in der (Corona-)Krise

Seminar-Nr.
2020 Q332 DF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

In der Corona-Krise ergeben sich besondere arbeits- und tarifrechtliche Fragestellungen. Wir geben Ihnen einen Überblick und zeigen Handlungsoptionen auf. U.a. behandeln wir folgende Aspekte (und die von Ihnen vorab an t.wurm@dbbakademie.de zugesendeten Fragen):

 

Schutzpflicht des Arbeitgebers:

  • müssen Arbeitnehmer noch im Büro erscheinen ?
  • Anspruch oder Pflicht, im  homeoffice zu arbeiten / arbeiten zu dürfen ?
  • Mitteilungspflicht des Arbeitgebers über eine Infizierung von Kollegen ?
  • Kann der Arbeitgeber einen Corona-Test verlangen ?

 

Auswirkungen auf das Direktionsrecht: was kann der Arbeitgeber noch vom Arbeitnehmer verlangen ?

  • Dienstreisen
  • Kundenkontakt

 

Entgeltfortzahlungspflicht bei behördlich angeordneter oder freiwilliger Quarantäne ? bei notwendiger Betreuung kleiner Kinder zu Hause ?

  • § 616 BGB, § 29 TVöD/TV-L
  • Entschädigungszahlungen wegen Tätigkeitsverboten (§§ 56 ff IfSG); BMI-Rundschreiben vom 7.4.2020
  • Wann muss ich eine AU-Bescheinigung vorlegen ?

 

Zwang, Guthabenstunden abzubauen ?

 

Kurzarbeit auch im öffentlichen Dienst ?

  • Voraussetzungen und regelungsbedürftige Aspekte

 

Urlaub

  • Kann der Arbeitnehmer seinen Urlaubsantrag zurücknehmen ?
  • Wie wirkt sich Kurzarbeit auf den Urlaubsanspruch aus ?

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Hallo? Hören Sie mich? - Leitung und Moderation von (online-)Sitzungen

Seminar-Nr.
2020 Q333 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

04.06.2020  ||  14:00 bis 15:30 Uhr

Seit Beginn der Corona-Krise kommen HomeOffice, online-Meetings von Vorständen und Teams, Webinaren und weiteren Online-Formaten wachsende Bedeutung zu. Hier erfahren Sie u.a.: Wie gestalte ich die Rahmenbedingungen von online-Sitzungen? Was muss ich als Moderator*in, Teamleiter*in oder Referent*in beachten?

  • Rahmenbedingungen für Online-Meetings
  • Meine Rolle als Moderator*in
  • Herausforderungen der Online-Moderation


 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Aktiv mit Dauerbelastung und Druck umgehen

Seminar-Nr.
2020 Q145 SF

Preis mit Übernachtung:
710,00 €incl. Ü/VP

Unser Alltag wird stark von Zeit- und Leistungsdruck bestimmt. Damit wir dabei keinen Schaden nehmen, gilt es belastende Situationen zu identifizieren und aktiv konstruktive Lösungen für sich zu finden.

Das Seminar unterstützt Sie bei der Entwicklung unterschiedlicher Handlungsoptionen.

 

  • Ich im Team der Gesamtsituation
  • Gruppendynamische Prozesse
  • Rollenverständnis und Erwartungshaltung
  • Elemente der Resilienz
  • Entlastende Kommunikation
  • Handlungsmöglichkeiten in Systemen

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Spotlight Eingruppierung - vier (fünf) Schritte zur Feststellung der EG

Seminar-Nr.
2020 Q319 DF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Eingruppierung ist kein Hexenwerk ! In unserem ca. 90 minütigen webinar zum TVöD/TV-L sehen wir uns gemeinsam die Grundlagen an.
Wir erläutern Schritt für Schritt, wie Sie feststellen können, in welcher EG sich ein Beschäftigter befindet.
Wenn Sie keinen Tariftext zur Hand haben, können Sie sich die wichtigsten Vorschriften in unserem Seminarordner runterladen, zu dem Sie nach Anmeldung einen Link erhalten.

Tätigkeitsbeschreibungen
Bündelung zu einem oder mehreren Arbeitsvorgängen
Bewertung der einzelnen Arbeitsvorgänge
Gesamtbewertung
Überleitungsaspekte beachten

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Hygienekonzepte für gewerkschaftliche Veranstaltungen - was gilt es zu beachten?

Seminar-Nr.
2020 Q358 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

03.06.2020 ||  14:00 bis 15:30 Uhr

Aktuell werden in allen Bundesländern die Kontaktbeschränkungen gelockert. Auch gewerkschaftliche Veranstaltungen werden wieder möglich.  Allerdings gibt es strenge Auflagen zum Schutz derTeilnehmer*innen. Dazu gehört unter anderem, dass ein Hygienekonzept vorliegen muss. Das Webinar informiert Sie darüber, wie Sie ein solches erstellen und in der Praxis damit verfahren können. Beispielhaft werden einzelne Elemente vorgestellt, die Sie als Vorlage verwenden können, um das individuelle Hygienekonzept für Ihre Veranstaltungen zu erstellen.

  • Erstellung eines Hygienekonzepts
  • Wer ist für die Erstellung zuständig?
  • Umfang
  • Rechtsfolgen beim fehlenden Hygienekonzept
  • Umgang mit Personen, die sich dem Hygienekonzept verweigern

 


 

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Kennenlern-Web-Seminar Mitgliedsgewerkschaften

Seminar-Nr.
2020 G030 SK

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Beschäftigtendatenschutz aktuell: Praktischer Datenschutz im HomeOffice - Mehr Sicherheit für die Beschäftigten - WEBINAR

Seminar-Nr.
2020 Q274 BS

Preis:
180,00 €ohne Ü/VP

29.05.2020  ||  10:00 - 13:00 Uhr

Dass HomeOffice möglich ist, stellen jetzt viele Beschäftigte verwundert und zugleich mit Freude fest. Die datenschutzrechtlichen Bestimmungen treten dabei zumeist in den Hintergrund, aber Achtung: Die Regelungen sind nicht außer Kraft gesetzt.

Auf welche Bestimmungen haben Beschäftigte derzeit ganz besonders zu achten und welche Verantwortung für den Umgang mit personenbezogenen Daten kann und darf der Arbeitgeber gerade nicht auf die Beschäftigten verlagern? Wo bin aber auch ich gefordert, wenn ich unterwegs oder in meinen eigenen vier Wänden datenschutzrelevante Tätigkeiten durchführe?

Die Veranstaltung will den Teilnehmenden praktische Anleitungen geben, um rechtskonform die neuen technischen Möglichkeiten sicher und verantwortungsbewusst nutzen zu können.   

  

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Überblick: Die zwölf wichtigsten Urteile zum Vereinsrecht aus dem letzten Jahr

Seminar-Nr.
2020 Q294 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

29.05.2020  ||  10:00 bis 11:30 Uhr

Auch Menschen, die sich bereits seit längerer Zeit ehrenamtlich in Vereinen engagieren, sollten aktuelle Entwicklungen im Vereinsrecht kennen. Sie reduzieren so Ihr persönliches Haftungsrisiko, machen Ihr persönliches Engagement für Ihren Verein effektiv und sichern sich gegen vereinsinterne Kritiker ab. In dem 90-minütigen Webinar lernen Sie die 12 wichtigsten Gerichtsentscheidungen aus den letzten 12 Monaten zum Vereinsrecht komprimiert kennen und bekommen Tipps für die praktische Umsetzung in Ihrer Organisation.

  • Aktuelle Entwicklungen
  • Wichtige Gerichtsentscheidungen zum Vereinsrecht aus den letzten 12 Monaten
  • Tipps für die praktische Umsetzung




 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Teamführung und -entwicklung auf Distanz

Seminar-Nr.
2020 Q298 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

28.05.2020 ||  10:00 bis 11:30 Uhr

In der aktuellen Krise haben Führungskräfte zur Teamführung viele Fragen. Das Team sitzt verteilt, sieht sich nicht und hat gleichzeitig neue Herausforderungen zu bewältigen. Teilweise müssen neue Aufgaben bewältigt werden oder bestehende Aufgaben durch neue Arbeitsweisen gelöst werden. Was können Führungskräfte tun, um ihr Team in dieser Situation bestmöglich zu unterstützen? Wie kann Teamentwicklung unter diesen Umständen funktionieren  und damit gleichzeitig eine Stärkung des Teams für  die Zeit danach erfolgen?

Das Webinar zeigt auf, wie Teamleitungen ihre Mitarbeitenden erfolgreich in der Krise und durch die Krise führen können. Es gibt Anregungen, wie der Teamzusammenhalt auch über die Distanz gefördert werden kann.

  • Erfolgreiche Teams führen und entwickeln
  • Verteilte Teams führen
  • Rollenverteilung in Krisensituationen
  • Erfolgsfaktor Teamkommunikation
  • Teamerfahrung und Zusammenarbeit in der Krise
  • Teamentwicklung vor der Krise, in der Krise und danach

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Umgang mit Konflikten - so funktioniert es auch im Homeoffice

Seminar-Nr.
2020 Q309 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

27.05.2020   10:00 bis 11:30 Uhr

Konflikte frühzeitig zu erkennen und gemeinsam konstruktive Lösungen zu entwickeln, ist entscheidend für eine gute und zufriedenstellende Zusammenarbeit. Doch wenn in einer Ausnahmesituation wie dieser plötzlich alles anders ist, wir mit den Kollegen nur noch per Videochat kommunizieren oder im Homeoffice nebenbei auch noch die Kinder beschäftigen müssen, fällt das schwerer denn je.
Wie Sie mit Konflikten im veränderten Arbeitsalltag konstruktiv umgehen, vermittelt dieses Web-Seminar.

  • Konfliktmuster und Konfliktdynamik verstehen
  • Die  Inseln unserer Wahrnehmung und die Auswirkungen von Stress
  • Eigene Interessen wirkungsvoll und konstruktiv vertreten
  • Techniken für die Gesprächsführung im Konflikt

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Erfolgreich kommunizieren unter digitalen Vorzeichen

Seminar-Nr.
2020 Q297 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

26.05.2020   ||  10:00 bis 11:30 Uhr

Digitale Kommunikation steht uns auf vielen unterschiedlichen Kanälen zur Verfügung. Gerade in der aktuellen Situation sind viele gezwungen, auch neue digitale Kommunikationsmöglichkeiten wie beispielsweise Video- oder Telefonkonferenzen verstärkt zu nutzen. Aber wie schaffe ich es, in der Breite der Möglichkeiten die richtigen Kanäle auszuwählen, um erfolgreich zu kommunizieren? Wie kann ich die einzelnen Kommunikationsmittel im Griff behalten, ohne den Überblick zu verlieren? Wie funktioniert erfolgreiches Zeitmanagement mit dem richtigen Einsatz digitaler Kommunikation?

Das Webinar widmet sich diesen Fragen. Es zeigt die Möglichkeiten und Grenzen der einzelnen Kanäle auf und gibt Tipps und Anregungen zum zielgerichteten, erfolgreichen Management der digitalen Kommunikation.


  • Digitale Kommunikation  Übersicht
  • Kommunikationsziele digital erreichen
  •  Kleiner Knigge für die digitale Kommunikation
  • Immer erreichbar? Digitale Kommunikation als Teil des Zeitmanagements

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Wertschätzend kritisieren - für eine verbesserte Zusammenarbeit im Homeoffice

Seminar-Nr.
2020 Q308 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

26.05.2020  ||  10:00 bis 11:30 Uhr

Jemanden zu kritisieren, fällt uns häufig schwer. Dabei ist Kritik, wemm sie wertschätzend erfolgt, ein wichtiges Korrektiv.

Die Qualität unserer Kommunikation mit Kolleg*innen und Vorgesetzten entscheidet zum großen Teil darüber, wie erfolgreich wir in der Zusammenarbeit sind. In Zeiten, in denen unsere Zusammenarbeit durch Homeoffice und vielfach noch ungewohnte Videokonferenzen geprägt ist, kommt auch unserer Kritikkompetenz eine wichtige Bedeutung zu.

 

  • Was macht kritisieren so schwierig?
  • Ein paar Basics aus der Kommunikationspsychologie
  • Was wir im Zusammenhang mit Kritik tunlichst lassen sollten
  • Gesprächstechniken: So kommt Ihre Kritik an
  • Wertschätzendes Feedback

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Datenschutz Schritt für Schritt - Praxishilfen für neue" Datenschutzbeauftragte" - WEBINAR

Seminar-Nr.
2020 Q272 BS

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

25.05.2020  ||  10:00 - 11:30 Uhr

Zu Beginn der Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter (DSB) sollten die wichtigsten Grundlagekenntnisse im Datenschutzrecht sowie idealerweise auch in verschiedenen technischen Themen vorhanden sein. Allerdings stellt sich dann recht schnell die Frage, wie die Theorie in die Praxis umgesetzt werden kann und welche Maßnahmen Vorrang haben sollten. Diese Problematik ist nicht nur für den DSB selbst, sondern auch für die Behördenleitung sowie für die ebenfalls einzubindende IT-Abteilung interessant, da diese den DSB bei der Umsetzung der konkreten Datenschutzmaßnahmen tatkräftig unterstützen müssen.

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Betriebsvereinbarungen zum Thema homeoffice - Das sollten Sie jetzt (so) regeln!

Seminar-Nr.
2020 Q302 DF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Die Corona-Krise hat zu einer drastischen Verlagerung der Arbeit ins homeoffice geführt, die voraussichtlich auch in Zukunft unsere Art des Arbeitens beeinflussen wird. Höchste Zeit, bestehende Dienst- oder Betriebsvereinbarungen noch einmal zu überarbeiten oder entsprechende Vereinbarungen erstmals abzuschließen. Wir zeigen Ihnen, was Sie regeln können und sollten.

Wer darf, wer muss ins homeoffice?

Und warum nur zu Hause: mobiles Arbeiten im Trend

Alternierende und andere Formen des Arbeitens außerhalb des Büros

Arbeitszeitregelungen

Datenschutz

Ausstattung des Arbeitsplatzes

Kostentragung

Haftung

Unfallschutz

Arbeitsergebnisse

Direktionsrecht

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Webinar Krise als Chance

Seminar-Nr.
2020 A131 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

bereits abgelaufen

'Man kennt sich, man hilft sich!': Praxistipps zur Korruptionsprävention in der öff. Verwaltung in Zeiten des kreativen und schnellen Handels - WEBINAR

Seminar-Nr.
2020 Q271 BS

Preis:
120,00 €ohne Ü/VP

19.05.2020  ||  10:00 - 12:00 Uhr

bDerzeit freuen sich ausnahmslos alle, wenn unkompliziert und schnell dort geholfen werden kann, wo Hilfe benötigt wird. Aber auch dieses Miteinander kann ein Einfallstor für kriminelle Handlungen sein. Lassen Sie sich nicht durch freundliche und großzügige Angebote auf das bekannte Glatteis führen.

Die Veranstaltung will Sie dabei unterstützen, adäquat in der Zeit der großen Herausforderungen zu handeln und dennoch die Regeln der Korruptionsprävention korrekt einzuhalten. Handeln Sie richtig in Grauzonen und erkennen Sie kriminelle Strukturen und wehren diese mit einfachen und freundlichen Mitteln zielgerichtet und erfolgreich ab. 

 

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Kurzarbeit im kommunalen Bereich ? der Tarifvertrag COVID

Seminar-Nr.
2020 Q316 DF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Der dbb und die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) haben die Rahmenbedingungen zur Kurzarbeit im kommunalen Bereich des öffentlichen Dienstes durch einen Tarifvertrag COVID geregelt. In unseren webinaren geben wir Ihnen einen Überblick über die wesentlichen Inhalte sowie praktische Tipps für die Umsetzung.

 Folgende Inhalte erwarten Sie:

- Anwendbarkeit des Tarifvertrags

- Grundlagen der Kurzarbeit

- Gesetzliche Voraussetzungen der Kurzarbeit

- Tarifvertragliche Zusatzregelungen

- Verhältnis Tarifvertrag zu  Betriebsvereinbarung / Dienstvereinbarung

- Rechte des Betriebsrats / Personalrats

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Eingruppierung nach TVöD Bund

Seminar-Nr.
2020 A120 DF

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

TVöD Basiswissen - Alles Wichtige zum Arbeits- und Tarifrecht

Seminar-Nr.
2020 A127 DF

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Webinar Erfolgreich kommunizieren unter digitalen Vorzeichen

Seminar-Nr.
2020 A130 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

bereits abgelaufen

Home Office & Mobiles Arbeiten ? Orientierung für die Personalvertretung

Seminar-Nr.
2020 Q301 DL

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

Sie können dieses Seminar INHOUSE buchen!

Grundlagenschulung BPersVG

Seminar-Nr.
2020 A128 RG

Wenn Sie sich für ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten interessieren, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link für eine Anfrage.
» Anfrage für dieses INHOUSE-Seminar!

bereits abgelaufen

Führung im Homeoffice

Seminar-Nr.
2020 Q286 SF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

07.05.2020  ||  10:00 bis 11:30 Uhr

Die Corona-Krise zwingt derzeit viele von uns ins Home Office, Mitarbeitende in Behörden ebenso wie in der freien Wirtschaft, Führungskräfte genauso wie Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter. Gerade für die Führungskräfte bedeutet das eine besondere Herausforderung  und zwar in mehrfacher Hinsicht: Zum einen müssen Sie dafür sorgen, dass die üblichen Aufgaben auch unter den erschwerten Bedingungen möglichst gut erledigt werden. Zum zweiten fragen sie sich, wie Führung im Home Office funktioniert?

In diesem Webinar möchten wir Ihnen Tipps und Tricks an die Hand geben, wie Sie auch vom Home Office aus den Draht zu Ihrem Team nicht verlieren. Sie erfahren mehr über erfolgreiche Kommunikation, über den Zusammenhalt im Team, aber auch darüber, wie Sie mit der geringeren Kontrolle umgehen und für sich und Ihre Mitarbeitenden Routinen entwickeln können, die allen helfen. Neben diesen Impulsen ist genügend Platz für den Austausch untereinander und für Ihre Fragen rund um das Thema.


Inhalt:

  • Grundlagen von Führung  im Büro und im Home Office
  • Erfolgsfaktor Kommunikation
  • Effiziente Zusammenarbeit im Home Office
  • Delegieren, motivieren und kontrollieren
  • Teamentwicklung
  • Emotionen und psychologische Aspekte
  • In der Krise ist nach der Krise&

 

» mehr Infos

Seminar ist bereits abgelaufen.

» Weitere Informationen anfordern!

bereits abgelaufen

Webinar: Arbeitgeberseitiges Direktionsrecht in der Coronakrise - was darf der Arbeitgeber (nicht) verlangen?

Seminar-Nr.
2020 Q266 DF

Preis:
90,00 €ohne Ü/VP

Nach § 106 GewO darf der Arbeitgber Inhalt, Ort und Zeit der Arbeitsleistung nach billigem Ermessen näher bestimmen, soweit diese Arbeitsbedingungen nicht durch den Arbeitsvertrag, Bestimmungen einer Betriebsvereinbarung, eines anwendbaren Tarfivertrages oder gesetzliche Vorschriften festgelegt sind. Dies gilt auch insichtlich der O