Neu in Führung - Grundlagen Führung

Der Sprung zur Führungskraft erfolgt gelegentlich schneller als erwartet. Manch einer wird dabei ohne viel Vorbereitung ins kalte Wasser geworfen - und ist damit nicht glücklich. Denn Führung geht nicht mal so nebenbei und ist den wenigsten in die Wiege gelegt.

Wer in eine Führungsrolle schlüpft, muss sich neu erfinden – und lernen. Dabei sind Kenntnisse über unterschiedliche Führungsstile, Werkzeuge und Prozesse Voraussetzung für die erfolgreiche Suche nach dem eigenen Weg.

Widersprüchliche Erwartungen

Mit der neuen Funktion „Chef“ ändern sich erwartungsgemäß die Aufgaben – auf der Sach-, aber auch auf der Beziehungsebene. Besprechungen im Führungskreis, Projekt-Meetings, Fehlerbehebungen und alle erdenklichen Sonderaufgaben bestimmen nun den Tagesablauf. Hinzu kommen Vorgaben der Vorgesetzten, Wünsche der Mitarbeiter, die Ansprüche des Personalressorts – widersprüchliche Erwartungen prägen damit die Rolle der Führungskraft.

Wie gelingt dieser Rollenwechsel? Wie sollte man in der neuen Position den Erwartungen der Mitarbeitenden und des Vorgesetzten begegnen? Wie kann man einen eigenen Führungsstil entwickeln, Probleme in der Führungsarbeit rechtzeitig erkennen und konstruktiv mit Kritik umgehen?

Die Veranstaltung "Neu in Führung - Grundlagen Führung" vermittelt das grundlegende Handwerkszeug für den Start in die Führungsrolle.

Termin und Veranstaltungsort: 19. bis 21. Juni 2017, dbb forum siebengebirge
Teilnahmepreis: 825 € (inkl. Ü/VP)

Veranstaltungsprogramm und Online-Anmeldung

Ihre Ansprechpartnerinnen sind:
Lioba Kumpf (Inhalte), Tel.: 0228. 81 93 112, l.kumpf@dbbakademie.de
Daria Lohmar (Organisation), Tel.: 0228. 81 93 169, d.lohmar@dbbakademie.de

 

 

 

Finden Sie weitere Seminarinhalte, die Sie interessieren könnten:

Seminarsuche

Hilfe

Sie können über die Auswahl einen Filter für unsere Seminare setzen. Das Pulldown-Menü öffnen und einfach auswählen.

Über die Volltextsuche können Sie ein beliebiges Stichwort in allen Seminaren suchen. Mehrere Begriffe verbinden Sie bitte mit einem +.

abc

test bild